Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Badezimmerrenovierung

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von arathorn76 Beitrag anzeigen

    Nur damit ich das richtig verstehe:
    1. lässt dich deine Sklaventreiberin stehen und
    2. kannst Du im Stehen aus der Duschwanne schlabbern?

    Kommentar


    • Holzhugo Das sieht schonrichtig weit aus. Das ist der Zustand, auf den ich mich bei den Räumen meines Hauses immer am meisten gefreut habe, weil es jetzt so richtig schnell voran ging und fertig wurde.
      26°Celsius? Mehr nicht bei euch? Wir haben hier seit Tagen 30° und mehr in Uelzen... übelst schwülwarm dazu. Ich bin grad am Hecke schneiden... Mußte mal grad rein und mir etwas Wasser über den Kopf laufen lassen. Das sah schon ein wenig rot aus

      Kommentar


      • Zitat von arathorn76 Beitrag anzeigen

        Nur damit ich das richtig verstehe:
        1. lässt dich deine Sklaventreiberin stehen und
        2. kannst Du im Stehen aus der Duschwanne schlabbern?
        Du verdrehst mir die Worte lieber Arathorn
        zu 2. Giraffen können das, meine Gelenke machen das nicht mit.

        Kommentar


        • Zitat von Cnpeanut Beitrag anzeigen
          Holzhugo Das sieht schonrichtig weit aus. Das ist der Zustand, auf den ich mich bei den Räumen meines Hauses immer am meisten gefreut habe, weil es jetzt so richtig schnell voran ging und fertig wurde.
          26°Celsius? Mehr nicht bei euch? Wir haben hier seit Tagen 30° und mehr in Uelzen... übelst schwülwarm dazu. Ich bin grad am Hecke schneiden... Mußte mal grad rein und mir etwas Wasser über den Kopf laufen lassen. Das sah schon ein wenig rot aus
          Naja, heute hat es natürlich mehr Temperatur. Bei diesem Wetter Hecke schneiden? Boaaah, entweder bist Du mutig, magst es wenn Dir die Transpirationsflüssigkeit in die Popospalte läuft oder es hat Dir jemand mit der Peitsche gedroht.

          Kommentar


          • Ich habe einige Fettreserven zu viel und durch erhöhtes Transpirationsaufkommen können leichte anteile hiervon abgebaut werden Hab aber grad mal ein wenig den Schatten aufgesucht... Es war dann doch ne Nummer zu heftig für die Pumpe...

            Kommentar


            • Ich hab heute angefangen einen Teil der Hauswand abzuklopfen, da durch die Regenrinne Wasser den Putz angelockert hat. Aber ich hab ganz schnell wieder aufgegeben, es war einfach zu schwül

              Kommentar


              • Zitat von Janinez Beitrag anzeigen
                Ich hab heute angefangen einen Teil der Hauswand abzuklopfen, da durch die Regenrinne Wasser den Putz angelockert hat. Aber ich hab ganz schnell wieder aufgegeben, es war einfach zu schwül
                Das kann ich gut nachvollziehen, bei dieser Wetterlage stelle ich Außenarbeiten konsequent ein. Meine Bewunderung gilt dann dem Handwerk, den ganzen Tag auf dem Dach, dem Gerüst oder am schlimmsten im Straßenbau, nötigt mir echten Respekt ab.

                Kommentar


                • Ja, da dagegen bin ich ein echtes Weichei.
                  Wenn es zu heiß ist, gehe ich am liebsten in meine Werkstatt. Da die auch im Sommer kaum mehr als 8-10 Grad bekommt, muß ich sogar langärmligen Pulli anziehen. Aber heute am Feiertag darf ich ja nichts machen, die lieben Hausbewohner verbieten es mir, obwohl ich ja der Meinung bin, dass eine Dekupiersäge mit laufendem Staubsauger in einem Kellerraum mit Schallschutztüre wo anders nicht zu hören ist. Aber das ist halt leider so und ich kann es nicht ändern.

                  Kommentar


                  • Bis auf ein kleines Stück ist jetzt alles abgeklopft, aber jetzt reicht es mir

                    Kommentar


                    • Maggy. Ehrlich, da bedauere ich Dich. Wie kleinkariert muss man sein. Du hast doch bestimmt schon mal die Probe aufs Exempel gemacht ob man etwas hört oder?
                      @ Hexe. Ich hoffe Du hattest noch einen schönen Tag. Kein Feiertag bei Euch?

                      Kommentar


                      • Doch bei uns ist Feiertag, aber da bei uns die B11 und die Seitenstraßen abgefräst und erneuert werden und neue Leitungen verlegt werden, haben die trotz Feiertag heute in unserer Straße gearbeitet und da hat man mein Klopfen gar nicht gehört
                        Somit hab ich das natürlich gleich ausgenutzt. Aber jetzt hatten wir so ein Unwetter, alles stand gut 25 cm. hoch unter Wasser und es ist immer noch nicht alles weg und somit ist die Mauer wieder nass. Jetzt muss ich warten, bis ich weiter machen kann

                        Kommentar


                        • Zitat von Holzhugo Beitrag anzeigen
                          Maggy. Ehrlich, da bedauere ich Dich. Wie kleinkariert muss man sein. Du hast doch bestimmt schon mal die Probe aufs Exempel gemacht ob man etwas hört oder?
                          @ Hexe. Ich hoffe Du hattest noch einen schönen Tag. Kein Feiertag bei Euch?
                          Natürlich haben wir das getestet. Anfangs war ein ganz leichtes Summen zu hören, aber wirklich nur ganz leicht. Dann haben wir die Türe der Putzkammer mit ein Schallschutzdämmung 8cm dick beklebt und seit dem hört man es nur noch, wenn man unmittelbar von der Garage ins Treppenhaus geht und an der Türe vorbeikommt. Da auf dieser Ebene aber nur Keller sind, verweilt da ja niemand. Aber ich bin ja schon froh, wenn ich die Besenkammer behalten darf, obwohl die in Dein neues Bad mehrfach reinpassen würde. Es ist einfach so, dass wenig immer noch mehr ist als Nichts.

                          Kommentar


                          • @ Maggy: An Deiner Stelle würde ich es mir mit den Mitbewohnern natürlich auch nicht verscherzen wollen.
                            @ alle: Ich könnte mir gerade in den Arsch beißen wenn ich nur hinkäme. Morgen nachmittag kommt der Installateur und hilft mir bei der Montage von WC und Waschbecken. Vorhin habe ich schon mal Material und das Werkzeug zurechtgelegt.....und dann fiel mein Blick auf die Fliesen....und dann hab ich gestutzt.....und nochmal geschaut.....und dann haben sich mir die Nackenhaare aufgestellt.
                            Suchbild: Wer findet meinen Fehler !
                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_3268.JPG
Ansichten: 4
Größe: 153,9 KB
ID: 3790060

                            Kommentar


                            • Zitat von Holzhugo Beitrag anzeigen
                              Suchbild: Wer findet meinen Fehler !
                              Ich sehe zwei:

                              1. Du hast die Fuge nicht optisch mittig zur Toilette und Spülung gesetzt.
                              2. Dein Ablauf und die Schrauben für das Hänge-WC sehen zu tief aus.

                              Kommentar


                              • Zitat von Nightdiver Beitrag anzeigen

                                Ich sehe zwei:

                                1. Du hast die Fuge nicht optisch mittig zur Toilette und Spülung gesetzt.
                                2. Dein Ablauf und die Schrauben für das Hänge-WC sehen zu tief aus.
                                Zu 1. Wenn ich mittig gesetzt hätte wäre an der Wand ein Stück von 5 cm Fliese gewesen sähe blöd aus.
                                Zu 2. Ablauf und Schrauben hängen goldrichtig. Zugegeben, auf dem Foto sieht es nach sehr tief aus.
                                Aber leider nein lieber Taucher, das ist nicht der Fehler.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X