Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Feinsteinzeug Fliesen nach Montage von Alu-Balkon gesprungen - was tun?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Feinsteinzeug Fliesen nach Montage von Alu-Balkon gesprungen - was tun?

    Hallo liebe Community,

    Wir habe letztes Jahr im Sommer unseren Balkon (Stahlbeton) abgedichtet und verfließt ( vom Fachmann). Darauf wurde ein Alu Balkongeländer befestigt. Nach dem Winter ist mir aufgefallen dass bei einigen Stützen Risse in den Feinsteinzeug Fließen entstanden sind. Was sollen wir jetzt machen, müssen wir diese Fliesen austauschen oder gibt es eine andere Lösung um zu verhindern das Wasser unter die Fliesen gerät und diese im nächsten Winter noch mehr beschädigt werden ?
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: E2F95A3C-0B6F-410B-983B-A55B6D7FC472.jpeg
Ansichten: 39
Größe: 310,0 KB
ID: 3702084

    Wir sind für alle Tipps und Ratschläge dankbar!

  • Wenn es ein Fachmann gemacht hat, würde ich den in die Pflicht nehmen. Ansonsten würde ich den Riss mit 2K-Epoxy versiegeln.

    Kommentar


    • Geländer auf die Fliesen setzen ist keine gute Idee...dann kann so etwas passieren.
      Die Fiese aussparen und die Pfosten direkt auf den Stahlbeton/Estrich setzen, das ganze gut gegen Feuchtigkeit abdichten.

      Kommentar


      • Ich habe eigentlich sogar als veraltet gelernt, die Geländerstützen an der Seite eines Betonbalkons zu befestigen und dass es zeitgemäß wäre, die Stützen von unten (innerhalb der Tropfkante) zu befestigen.
        Wenn sie aber unbedingt nach oben sollen dann würde ich auch die Fließen aussparen.
        Die Stützen würde ich nach Montage der Stehbolzen in ein Bett aus Dichtmasse setzen.

        Kommentar


        • fürchte mal, hier ist die Montage-Reihenfolge durcheinander gebracht worden ! Zuerst macht man Halterungen usw. von
          der Brüstung fest.... sowie die Verschalung ( Bretter oder was auch immer ! ) und dann erst verlegt man die Fliesen !
          Wenn die Fliesen zuerst da waren... gehört die Brüstung ( siehe auch oben ) an den Außen-Stirnseiten befestigt !
          Wenn Du da was FLICKEN willst... besorg das Material vom Spezi... das müsste aber recht dünnflüssig sein, um
          überhaupt in die Ritzen ein zu dringen !..... Wer da Gewährleistung hat ist fraglich ?....
          Gruss...

          Kommentar

          Lädt...
          X