Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lasergravierer

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Rookie und Bastelbert
    habt ihr euch schon in Lightburn eingearbeitet? Wenn ja, was ist euer Fazit?
    LG Paul

    Kommentar


      Paul, habe auch Lightburn im Einsatz und das ist kein Vergleich zu LaserGRBL.
      Um die beiden Programme miteinander zu vergleichen passt wohl folgendes:
      LaserGRBL ist ein alter VW Käfer, man kommt an sein Ziel aber Spaß macht es evtl. nicht wirklich.
      Lightburn ist ein moderner Mittelklassewagen mit heutiger Technik samt allen Extras.
      Soviel da dazu.

      Mit Lightburn kannst du zusätzlich einfachere Elemente direkt im Programm erstellen oder auch einfach Texte schreiben ohne diese vorher in einem anderen Programm zu machen. Das ist sehr gut und spart oft Zwischenschritte. Kann es nur empfehlen. Für den Start sind 30 Tage testzeitraum, danach muss man es kaufen.

      Kommentar


        Zitat von saberlod Beitrag anzeigen
        Paul, habe auch Lightburn im Einsatz und das ist kein Vergleich zu LaserGRBL.
        Um die beiden Programme miteinander zu vergleichen passt wohl folgendes:
        LaserGRBL ist ein alter VW Käfer, man kommt an sein Ziel aber Spaß macht es evtl. nicht wirklich.
        Lightburn ist ein moderner Mittelklassewagen mit heutiger Technik samt allen Extras.
        Soviel da dazu.

        Mit Lightburn kannst du zusätzlich einfachere Elemente direkt im Programm erstellen oder auch einfach Texte schreiben ohne diese vorher in einem anderen Programm zu machen. Das ist sehr gut und spart oft Zwischenschritte. Kann es nur empfehlen. Für den Start sind 30 Tage testzeitraum, danach muss man es kaufen.
        Hallo Stefan, danke für Dein Fazit. Hast Du etwa schon eine Lasereinheit an Deiner LR2 am Laufen? Wenn mein Laser nächste Woche kommt werde ich erstmal alles einrichten. dann sehr wahrscheinlich auch auf Lightburn umsteigen. Es hat schon viele nützliche Features die die Standartsoftware nicht hat. Habe mir dazu auch auf YT einiges angesehen.
        LG Paul

        Kommentar


          Holzpaul Stefan ist da tatsächlich der bessere Ansprechpartner. Seit Dezember steht der Laser bei mir nur rum, da ich derzeit andere Dinge machen muss. Auch Laser GRBL habe ich nie probiert, sondern bin direkt mit Lightburn gestartet. Da war tatsächlich auch alles Plug & Play mit meinem Ortur.

          Kommentar


            Nein Paul, habe den Laser noch nicht an der LR2. Habe mir aber kurzerhand einen Atomstack A5 zugelegt um das ganze mal zu testen. Hat schon einen ordentlichen abdeckbereich mit 400x410mm aber ich werde irgendwann dann einen an die LR2 machen.
            Hab da mit LaserGRBL angefangen und bin schnell an die Grenzen gekommen. Dann auf Lightburn umgestiegen und getestet. Fazit einwandfrei! Damit kann man schon richtig viel machen.

            Kommentar


              Nun habe ich meinen ersten Lasergravierer bekommen. Hatte ihn GSD über den großen Fluß bestellt und leider in vielen Fragmenten erhalten. Ich habe ihn umgehend zurückgeschickt. Hier zwei Bilder wie ich ihn erhalten habe:
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: laser1.jpg
Ansichten: 72
Größe: 75,9 KB
ID: 3902125

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: laser2.jpg
Ansichten: 67
Größe: 105,7 KB
ID: 3902126
              Hier sieht man einige zerbrochene Teile. Hätte ich direkt in China bestellt wäre dies wahrscheinlich insgesamt eine längere Geschichte geworden.
              Nun habe ich mir einen Atomstack A5 wie Stefan bestellt den ich mittlerweile schon erhalten habe. Die Verpackung ist in Ordnung, alles komplett. Nun werde ich ihn diese Tage aufbauen.
              LG Paul

              Kommentar


                Na der sah ja übel aus.

                Kommentar


                  oh je, ein klassischer DOA.

                  War das als Bausatz deklariert?

                  Kommentar


                    Zitat von JoergC Beitrag anzeigen
                    oh je, ein klassischer DOA.

                    War das als Bausatz deklariert?
                    Waren ursprünglich als zwei vormontiete Achsen deklariert. Das ganze Teil sollte in ein paar Minuten betriebsbereit montiert werden können. Allerdings sind hier die Halter aus Kunststoff und allesamt zerbrochen. Die Schienen, das Lasermodul, das Netzgerät etc flog in einer mehrfach zugeklebten Verpackung umher, die wiederum in einem Amazon-Karton verpackt war.
                    LG Paul

                    Kommentar


                      Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen

                      Waren ursprünglich als zwei vormontiete Achsen deklariert. Das ganze Teil sollte in ein paar Minuten betriebsbereit montiert werden können. Allerdings sind hier die Halter aus Kunststoff und allesamt zerbrochen. Die Schienen, das Lasermodul, das Netzgerät etc flog in einer mehrfach zugeklebten Verpackung umher, die wiederum in einem Amazon-Karton verpackt war.
                      LG Paul
                      Da hat der Händler wohl einfach einen Versandrückläufer noch einmal ungeprüft wieder verschickt ... muss man sich nicht gefallen lassen.

                      Kommentar


                        Zitat von Holzpaul Beitrag anzeigen
                        Rookie und Bastelbert
                        habt ihr euch schon in Lightburn eingearbeitet? Wenn ja, was ist euer Fazit?
                        LG Paul
                        Sorry das ich jetzt erst antworte. Ich nutze Lightburn in der Vollversion. Hat mir mein Schwager "besorgt". Wie saberlod schon sagt: die zwei Programmen kannst du nicht vergleichen. Ich nutze allerdings auch Corel. Das ist für mich einfacher um Grafiken zu erstellen weil ich es seit version 4.0 nutze.

                        Kommentar


                          Zitat von BastelBert Beitrag anzeigen

                          Sorry das ich jetzt erst antworte. Ich nutze Lightburn in der Vollversion. Hat mir mein Schwager "besorgt". Wie saberlod schon sagt: die zwei Programmen kannst du nicht vergleichen. Ich nutze allerdings auch Corel. Das ist für mich einfacher um Grafiken zu erstellen weil ich es seit version 4.0 nutze.
                          Vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde mir nun die Testversion runterladen und in 30 Tagen die Bezahlversion.
                          LG Paul

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X