Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PVC-Boden gesucht!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PVC-Boden gesucht!

    Hallo liebe Heimwerker,

    ich habe letztens im TV einen PVC-Boden gesehen, den ich unbedingt haben will, aber leider nirgends finden kann... Der Belag war in Delfter-Fliesen-Optik, also weiß-blau mit feinen Zeichungen (s. Bild). Hat jemand von euch einen Plan, wo ich so einen PVC-Boden bekomme?

    Danke und Grüße,

    I.

  • Der ist ja wirklich traumhaft schön - und auch noch so pflegeleicht :-)! In welchem Raum willst Du den denn verlegen? Da bin ich ja jetzt schon auf das Ergebnis gespannt! Leider wüsste ich auch nicht auf Abhieb, wo Du den kaufen oder bestellen könntest, aber ich höre mich gern mal um!
    Grüße, Jenny

    Kommentar


    • Bestimmt nicht bei Tep und Tap, Hammer etc. Es ist allerdings 30 Jahre her, da stand ich vor dem gleichen Problem. Wo der Boden her war, konnte man mir nicht sagen. Ich konsultierte einen Teppichgroßhändler, der mir weiterhalf, eine Quelle zu finden (Es war sein Wettbewerb!). Da hatte ich natürlich Glück. Das wünsche ich Dir auch!
      LG
      Ekaat+++

      Kommentar


      • Iris–istibles, das ist ja superhübsch, aber bist Du sicher? PVC??? Irre! Das würde mich auch mal interessieren! So etwas habe ich in der Form nämlich auch noch nicht gesehen, auch wenn es mittlerweile ja überraschend schöne Vinyl-Böden gibt… Das hat mit Omas PVC-Notlösung mit den leicht gebogenen Ecken ja kaum mehr etwas gemein…

        Wie bist Du an das Bild gekommen? Gibt es nicht wenigstens da einen klitzekleinen Hinweis auf die Quelle?
        Kannst Du Dich noch erinnern, in welcher TV-Sendung Du den Boden gesehen hast? Dann könnte Dir wahrscheinlich die Redaktion weiterhelfen. Gerade, wenn es sich um eines der Wohn- oder Deco-Formate handelt. Oft genug tauchen die Herstellernamen sogar im Abspann auf, und wenn nicht, dann können Dir die Redakteure mit Sicherheit sagen, welche Produkte in welcher Sendung gezeigt wurden.

        Viel Glück und viele Grüsse,
        Susanne

        Kommentar


        • Ja, es war PVC! Die Leute im TV hatten auch noch darauf hingewiesen, wie pflegeleicht und schön der Boden ist, sie aber auch nicht wissen, woher der Vormieter diesen hatte... **** gelaufen! Ich hätte den Boden so gern in meiner Küche, zumal die Alternative Fliesenlegen eine weitaus aufwendigere Angelegenheit darstellen würde. Wie dem auch sein, langsam geb ich die Hoffnung auf Danke trotzdem für eure Hilfe!!

          Kommentar


          • Hallo, iris_istibles!
            Ich weiß ja nicht, ob das eine Mietwohnung ist, oder Eigentum. Wenn es Eigentum ist: Vergiß das PVC! Nach spätestens 4-5 Jahren ist der Lack ab, die oft begangenen Pfade ausgetreten und sehen unschön aus. Habe es am eigenen Leibe, sprich Badezimmer und Küche, erfahren. Fliesen sind dann das einzig Senkrechte. Weiß man, wohin die Mode geht? Pfennigabsätze sind Gift für PVC oder Vinyl. Auch Ledersohlen.
            Liebe Grüße,
            Ekaat+++

            Kommentar


            • Hallo iris_istibles,

              schau doch mal bei www.bodenbelaege-24.de.
              Da gibt es auch einen Linoleum/PVC Shop. Eventuell ist da was dabei!

              Wenn Du das Muster noch hast, dann kannst Du das auch auf einen PVC Boden aufdrucken lassen. Hier http://www.kaufedichreich.de/pvc-bod...elag-pvc-boden kannst Du Dir das mal anschauen. Kostet aber etwas...

              Hoffe geholfen zu haben ;-)

              Gruß
              Martin

              Kommentar


              • ...hast Du eigentlich je diesen Boden gefunden?


                Grüße :-)

                Kommentar

                Lädt...
                X