Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Filtergraben anlegen

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Filtergraben anlegen

    Filtergraben-Sumpfgraben. Ich möchte einen Filtergraben, bzw. einen Sumpfgraben anlegen. Wie muß der gebaut sein? Und wie groß muß ich den Graben bauen? Am Ende soll ein Pumpenschacht, für eine 7000er Pumpe dazu. Bitte auch mit Maßangaben.GerBock

  • Hallo GerBock,

    ich denke, du hast uns zu wenig Info's geliefert um dir vernünftig helfen zu können. Was genau (und wie viel) soll dorthin abgeleitet werden? Von wo aus? Welche Strecke steht zur Verfügung. Welche Werkzeuge (Maschinen) sind verfügbar. Hast du bei deiner Gemeinde nachgefragt ob du es überhaupt anlegen darfst?

    Als erstes dachte ich an einen Filtergraben für einen Teich doch dazu passt der Pumpenschacht irgendwie nicht.

    Freue mich auf deine Rückmeldung.

    Kommentar


    • Zitat von George1959 Beitrag anzeigen
      Hallo GerBock,

      ich denke, du hast uns zu wenig Info's geliefert um dir vernünftig helfen zu können. Was genau (und wie viel) soll dorthin abgeleitet werden? Von wo aus? Welche Strecke steht zur Verfügung. Welche Werkzeuge (Maschinen) sind verfügbar. Hast du bei deiner Gemeinde nachgefragt ob du es überhaupt anlegen darfst?

      Als erstes dachte ich an einen Filtergraben für einen Teich doch dazu passt der Pumpenschacht irgendwie nicht.

      Freue mich auf deine Rückmeldung.
      Der Filtergraben soll von einem Teich(8000Ltr) ,von einen Überlauf, befüllt werden. Am Ende kommt dann eine Pumpe, deshalb der Schacht. Die dann das Wasser, über einen Bachlauf, zurück in den Teich pumpt. Die Länge ist ca. 5m. Hier bei Uns braucht mann erst eine Genehmigung über 12m³ und wenn der Teich von der Straße sichtbar ist. Natürlich ist der Teich dann einzuzäunen. Bei mir ist jedoch der gnze hintere Teil vom Grundstück nicht zugänglich, jedenfalls nicht von der Strasse her. Werkzeuge und Maschinen sind kein Problem. Wir sind eine Handwerker Familie(Tischler,Dachdecker, Klempner, Maurer und Baumaschinenführer).

      Kommentar


      • Hi GerBock,

        bei der Größe stelle ich mir die Frage ob ein Filtergraben wirklich vonnöten wäre. Meine Teiche (2 ineinander überlaufend) haben ein Gesamtvolumen von ca. 10.000 Liter (mit Fischbesatz) und ich komme mit ein recht einfacher Filteranlage sehr gut klar.

        Wenn du wirklich ein Filtergraben anlegen möchtest dann sollte der so groß wie möglich sein. Normalerweise verläuft der entlang der Teichumrandung und kann schon 1 Meter oder mehr breit sein. Vor allem muss das Wasser langsam durchlaufen und das widerspricht dein Ansinnen an ein Bachlauf da diese normalerweise ein recht hoher Wasserfluss bedarf damit es wirkt. Schau mal bei Naturagart vorbei und du wirst dort einiges an Infos zum Thema finden. So ganz einfach ist das Thema nicht also lieber vier mal lesen ehe du loslegst.

        Kommentar


        • Danke, werd ich machen. Die Adresse habe ich mir schon rausgesucht. Wir werden da mal hinfahren, aber erst nach meiner Reha.

          Kommentar

          Lädt...
          X