Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie überwintern Frösche im Gartenteich, kann man da helfen?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie überwintern Frösche im Gartenteich, kann man da helfen?

    In unserem kleinen Gartenteich sind zwei kleine Frösche eingezogen. Scheinbar ein Pärchen. Wie können wir sie vor dem Einfrieren retten? Oder verstecken die sich irgendwo anders? Wer kann uns zu dem Thema Tipps geben?

  • https://www.froschnetz.ch/lebensraum/winterquartier.php

    Wichtig ist, dass durch die Eisdecke ein Luftaustausch stattfinden kann, also Einfreihalter einsetzen. Ein kleines Luftpolster zwischen Eisschicht und Wasser hilft zusätzlich.

    Kommentar


    • ich hab auch einen Eisfreihalter und lasse alle Halme stehen. Mein Getier überwintert im Schlamm unten......................

      Kommentar


      • Aufpassen, dass der Schlamm nicht durchfriert. Gerade die Flachwasserzonen können in einem harten Winter etwas frostig werden.

        Kommentar


        • Und dort unten hat es egal wie kalt es ist, immer 12 Grad. Wichtig ist, dass keine Pumpe läuft und wenn Du zum Eisfreihalter eine Luftpumpe nutzt, dass der Sprudelstein nicht am Boden sondern irgendwo in der Mitte hängt, damit das Wasser vom Boden nicht hochgezogen wird. Es geht auch ein Schilfbündel, wenn kein Schilf im Teich so tief wächst, dass es unter einer maximalen Eistiefe ist.

          Erklärung: Ist ein Physik-Thema. Wärme steigt nach oben, aber warmes Wasser hat ne höhere Dichte und bleibt deswegen unten. Fische, manche Molche und Frösche frieren deshalb am Grund nicht ein. Wenn der Luftsprudler Sog erzeugt, kommt es zu einer Wasserzirkulation von unten nach oben und das Temperaturgleichgewicht kippt um (kommt auf die Pumpe und die Teichgröße natürlich an - also Sprudelstein nicht auf den Boden kommen lassen!), da würden die Tierchen zwar nicht eingefroren werden können, aber wachen ggf. Immer wieder auf. Da sich bei der Temperatur die Herzschlagfrequenz enorm absenkt, brauchen die Frösche keine Luft zu holen und überleben auch den strengsten Winter, weil sie minimal über die Haut atmen können. Aber nur in der Winterruhe. Wachen sie auf, muss ein offenes Loch sein zu atmen. Deshalb Eisfreihalter. Alternativ ein Schilfbündel senkrecht bis zum Boden reinstellen und beschweren, so gibt es einen minimalen aber ausreichenden Gasaustausch. Da an warmen Tagen am Bündel das Eis schneller schmilzt kann das Getier auch zum Luft holen mal nach oben kommen. Perfekt sind auch viele Wasserpflanzen, die minimal, aber ausreichend Sauerstoff im Winter erzeugen. Frösche erfrieren in Teichen nicht. In der Regel ersticken sie.

          Kommentar


          • Wieso 12 Grad? Dachte bei 4 Grad hat Wasser die höchste Dichte? Ein Teich mit 40cm Tiefe friert in einem strengen Winter durch.

            Unser Teich hat an der tiefsten Stelle 100cm und da war diesen Winter das Wasser bei ~6 Grad.

            Edit: Die 12 Grad finde ich nur in Zusammenhang mit der Erdkrustentemperatur in einer Tiefe von 20m. So tief gräbt selten einer

            Kommentar


            • Also für ein Paar Turtelfrösche könnten wir uns schon mal in Zeug legen.

              In meinem Diffusen Halbwissen haben Gewässer im Winter bei ausreichender Tiefe aber auch eher 4° als12

              Kommentar


              • Unser Teich ist ca. 80 cm tief, 2 m lang und etwa 1,50 breit. Bestückt ist er mit einer Pumpe die das Wasser bewegt. Im Winter haben wir bisher die Pumpe heraus genommen, das Wasser abgepumpt, quasi den Teich "still gelegt". Das geht nun nicht mehr, aber wie machen wir es nun richtig. Die Pumpe muss raus wegen Frost.
                Die einschlägige Literatur hilft uns wenig.
                "Eisfreihalter" sind das schwimmende Styroporteile?
                Wie dick (cm) sollte so ein Strohbündel sein?
                Die Pflanzen sind in diesem Frühjahr eingesetzt, bleiben die im Teich?

                Kommentar


                • Wir haben Fischbesatz im Teich, da ist das Ablassen nicht drin

                  Ich kipp, sobald die Temperaturen Richtung 0 Grad gehen, 2500 PE-Bälle rein, die verteilen sich auf der Oberfläche, verhindern, dass die Oberfläche zufriert und isolieren ein wenig. Weiterhin haben wir am Grund noch eine Heizung, die im Falle der sibirischen Invastion, d.h. unterhalb 4 Grad Wassertemperatur anspringt und die 4 Grad gewährleistet.

                  In deinem Fall sollte ein einfacher Styropor-Eisfreihalter mit einem Rohr in der Mitte ausreichen. Bei den Pflanzen gibt es frostfeste, die auch mal durchfrieren können und welche, die danach futsch sind.

                  Kommentar


                  • 4 Grad - Ihr habt ja so was von Recht! Sorry.

                    Kommentar


                    • Früher nahm ich die Pumpe auch raus, inzwischen nicht mehr. Ich lasse sie auf den Grund sinken und dann darf die bei 4 Grad Winterruhe genießen,

                      Strohbündel 20 cm dick sollte genügen.

                      Kommentar


                      • Vielen Dank für eure Informationen. Ich werde das Wasser und die Pumpe nicht mehr entfernen. Einen Bündel Stroh senkrecht durch eine kleine Styroporplatte stellen und außen herum PU-Bälle ins Wasser schütten. Das sollte für den Winter ausreichen. Bisher sind Seerosen drin und andere Pflanzen, mal sehn, wie die alle den ersten Winter überstehen. Viele Grüße

                        Kommentar


                        • Seerosen kommen schon durch und mit dem Strohbündel sollten die Frösche auch genug Gasaustausch haben+++++++++++++++++

                          Kommentar


                          • Wofür die PU-Bälle sind, weiß ich nun wirklich nicht. Nicht dass die Nachbarskinder das mit der Ikea-Ballkiste vertauschen ...

                            Kommentar


                            • Die bewegen sich normalerweise immer leicht und dadurch sollte der Teich nicht so schnell zufrieren+++++++++++++++++++++++++++

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X