Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zeigt her eure Bewässerungsanlagen....

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • so eine Anlage hat mein Sohn auch und ist voll zufrieden damit

    Kommentar


    • Zitat von Cnpeanut Beitrag anzeigen
      Bei mir läuft's mittlerweile auch Rollrasen ist verlegt und die ersten drei von (noch) vier Kreisen laufen
      Das sieht aber schon sehr gut aus, in wenigen Tagen wird man dann die Streifen des Rollrasens auch nicht mehr sehen und alles ist super grün. Bei uns ist es grad furchtbar warm und man muß viel gießen. Da ist es gut, dass Deine Anlage jetzt funktioniert und Du gleich die Funktionsfähigkeit prüfen kannst.

      Kommentar


      • Maggy Ja, Wärme hats hier auch reichlich im Norden... über 30° Celsius sind zur Mittagszeit und darüber hinaus an der Tagesordnung... Problem ist leider, dass man den Rollrasen gerade am Anfang reichlich beregnen muss, dafür dann aber bei diesem Wetter die Pilze aus dem Boden sprießen... Aber jetzt ist der Rasen ja schon angewachsen und ich kann vom Wässern her ein wenig zurückfahren... Nicht mehr täglich, sondern mittlerweile schon zwei- bis dreitäglich. Dadurch gehen jetzt auch die Pilze zurück und der Rasen wird immer kräftiger
        Gut gedüngt geht's jetzt dafür mindestens zweimal die Woche ans Schneiden Der wächst schneller als meine Haare auf dem Kopf

        Kommentar


        • Tja, ob sich bei dem Wetter momentan Rollrasen gelohnt hat...
          Ich habe vor knapp 3 Wochen ein paar kahle stellen nachgesät, noch dazu mit Rasenpflaster-Samen der seit letztem Sommer offen ist. Das nachgesäte ist schon 3-4cm hoch.
          Der restliche Rasen wächst aktuell so ca. 3cm/Woche (einmal mit Aldi-Lanzeit-Dünger behandelt Ende April)
          Aber bewässert hab ich meinen Rasen dieses Jahr noch gar nicht, außer der Nachsaat einmal beim Säen und einmal gestern Abend...

          Kommentar


          • arathorn76 Wie darf ich dine Frage verstehen? Ob sich Rollrasen bei dir lohnt weiß ich nicht. Bei mir hat er sich auf jeden Fall gelohnt und wird es auch weiterhin tun Momentan haben wir ~180qm Rollrasen verlegt, alles super angewachsen und gedeiht. Dazu die passende Bewässerungsanlage verlegt. Es stehen noch weitere ~250qm aus. Auf die gleiche Art und Weise Das lohnt sich auf alle Fälle, da ich von dem braunen Dreck, der hier Jahrelang geherrscht hat, die Nase ziemlich voll habe und endlich Grün möchte (bitte nicht Parteipolitisch sehen!).

            Kommentar


            • Meine Frage war so gemeint: Rollrasen macht schneller grün als selbst ansäen, dafür kostet er mehr.
              Rollrasen sollte nach meinem Wissen höchstens leicht belastet werden bis er angewachsen ist, gesäter Rasen sollte nicht betreten werden bis er reif ist für die erste Mahd.
              Bei den Wetterbedingungen die momentan herrschen ist meine Nachsaat so schnell aufgegangen, dass der Zeitgewinn des Rollrasens kleiner wurde und somit die Mehrkosten einen geringeren Gegenwert gebracht hätten. (eine normale Saat wäre vermutlich genauso gut gekeimt und gewachsen)
              Wenn dieser Gegenwert für dich den Mehrpreis immer noch wert war ist ja alles gut.

              Und aus deiner Antwort lese ich heraus, dass Dir "jeder Tag früher geschlossen grün" die "paar Euro mehr" absolut wert ist.


              PS: bei mir hätte es sich definitiv nicht gelohnt. Waren jetzt vielleicht 5qm, auf denen ich viele Löcher im Rasen hatte und ca. 1qm komplett ohne Rasen. Dummerweise genau zwischen zwei Flächen, die den "schönen" Rasen bei mir bilden - im Gegensatz zum Spielrasen auf der anderen Seite vom Haus.

              Kommentar


              • Zitat von Cnpeanut Beitrag anzeigen
                Maggy Ja, Wärme hats hier auch reichlich im Norden... über 30° Celsius sind zur Mittagszeit und darüber hinaus an der Tagesordnung... Problem ist leider, dass man den Rollrasen gerade am Anfang reichlich beregnen muss, dafür dann aber bei diesem Wetter die Pilze aus dem Boden sprießen... Aber jetzt ist der Rasen ja schon angewachsen und ich kann vom Wässern her ein wenig zurückfahren... Nicht mehr täglich, sondern mittlerweile schon zwei- bis dreitäglich. Dadurch gehen jetzt auch die Pilze zurück und der Rasen wird immer kräftiger
                Gut gedüngt geht's jetzt dafür mindestens zweimal die Woche ans Schneiden Der wächst schneller als meine Haare auf dem Kopf
                Prima, danke für die detaillierte Antwort.

                Kommentar


                • arathorn76 Dann so richtig verstanden Wir haben nen Hund und Junior Ich hatte schonmal im alten Haus Rasen angesäht... Kannste total vergessen mit Hund. Caro rennt da paar mal drüber und schon ists Essig mit eben Rollrasen ist da nicht ganz so empfindlich. Na klar soll sie da nicht buddeln und kratzen, aber kurz mal eben sich vergessen und drüber tappern? Kein Problem. Erst recht nicht, wenn Herrchen grad im Keller ist, das sieht und die Bewässerung mal für ne Minute auf "manuell" stellt Dann ist der Hundili ganz schnell wieder runter vom Rasen

                  Kommentar


                  • Cnpeanut ich biete 3 Katzen und 4 Junioren. Denen zu sagen sie sollen nicht auf den Rasen ist weniger effektiv als der Wand zu erzählen, sie soll mal einkaufen gehen.
                    Und mit Beregnung könnte ich zwar die Katzen vertreiben, aber die Junioren würden das genießen

                    Ich darf meinen Sprenger tatsächlich eher als Spielzeug aufstellen, dass zufällig den Rasen bewässert, als den Rasen zu sprengen. Sagt meine Frau...

                    Kommentar


                    • Nicht ganz ernst gemeint, aber kam mir sofort in den Sinn, als ich diesen Thread gelesen habe. Meine Bewässerung für die Tomaten

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_58810.jpg
Ansichten: 3
Größe: 833,0 KB
ID: 3789685

                      Kommentar


                      • Zitat von HaHoma Beitrag anzeigen
                        Nicht ganz ernst gemeint, aber kam mir sofort in den Sinn, als ich diesen Thread gelesen habe. Meine Bewässerung für die Tomaten

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_58810.jpg
Ansichten: 3
Größe: 833,0 KB
ID: 3789685
                        Sehr genial! Hut ab!

                        Kommentar


                        • Zitat von HaHoma Beitrag anzeigen
                          Nicht ganz ernst gemeint, aber kam mir sofort in den Sinn, als ich diesen Thread gelesen habe. Meine Bewässerung für die Tomaten

                          ]
                          Ist aber keine schlechte Idee

                          Kommentar


                          • Zitat von HaHoma Beitrag anzeigen
                            Nicht ganz ernst gemeint, aber kam mir sofort in den Sinn, als ich diesen Thread gelesen habe. Meine Bewässerung für die Tomaten

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_58810.jpg
Ansichten: 3
Größe: 833,0 KB
ID: 3789685
                            Das ist ja mal eine hübsche Idee. Gefällt mir sehr gut.

                            Kommentar


                            • Hätte ich wohl ein Projekt draus machen sollen?

                              Kommentar


                              • Zitat von HaHoma Beitrag anzeigen
                                Hätte ich wohl ein Projekt draus machen sollen?
                                Das wäre sicherlich ein gutes Projekt geworden, sieht sehr gut aus und ist praktisch gedacht. Aber wahrscheinlich warst Du beim Bau noch nicht angemeldet und da denkt man natürlich nicht daran Fotos zu machen und zu dokumentieren. Aber beim nächsten Mal fotografierst Du und läßt uns dann teilhaben an Deinen guten Ideen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X