Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Akkuvertikutierer?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Akkuvertikutierer?

    Hallo Forum,

    gibt es Akkuvertikutierer?

    Hintergrund: Grosser Garten, neu gekauft, vermoost, mit diversen Bäumen und Sträuchern, bei den ein Kabel nervt. Benzin wird mir zu laut

    Danke

  • Mir ist keiner bekannt (hätte ihn dann schon )
    Hatte mal bei einem Beitrag das angesprochen und mir ist gesagt worden braucht zuviel Leistung. Also leider nein.

    Kommentar


    • Vielen Dank für die prompte (leider unerfreuliche) Antwort

      Kommentar


      • Hallo Babelfisch,

        wie woern63 schon richtig bemerkt hat liegt es am hohen
        Leistungsverbrauch, so dass die Akkus extrem schnell
        leer sein werden.

        Thomas_H

        Kommentar


        • Thomas,

          brauchen denn die Rasenmäher so viel weniger?

          Kommentar


          • Hallo,

            ja, denn ein Vertikutierer muss mehrere Zentimeter tief in die Erde
            eindringen was viel Energie kostet.
            Je nach Trockenheit wird mehr Leistung benötigt, es kann dann beim
            "Eintauchen" so viel Strom vom Akku gefordert werden, dass hier das
            ECP sofort ausschalten würde.
            Beim Mäher dreht sich das geschärfte Messer mit hoher Drehzahl und
            schlägt das Gras ab.
            Der Widerstand des Grases ist viel geringer als der Boden.

            Thomas_H

            Kommentar


            • Ja....
              jetzt wo ich drüber nachdenke...hört sich logisch an

              Kommentar


              • Hallo,

                Einen Akkuvertikutierer?, Nein leider nicht. Also zumindest habe ich noch nie so ein Gerät gesehen, oder davon gehört. Du musst dich wohl mit Strom, oder Benzin anfreunden. Ich würde dir Benzin und Ohrenschützer empfehlen. Klar der Lärm und der Gestank nerven, aber Benzin ist auf dauer einfacher zu handhaben und dieser ist auch deutlich stärker. Du würdest also mit dem Benziner wahrscheinlich auch noch Zeit sparen.

                MfG Harald

                Kommentar


                • Ein Vertikutierer sollte sich nicht mehrere Zentimeter in den / durch den Boden wühlen, sondern nur an der Oberfläche arbeiten.

                  Dass das trotzdem mal vorkommt - díe wenigsten haben einen Golfplatz hinter dem Haus - ist klar.

                  Kommentar


                  • Hallo, falls dich der Lärm stört und ich verstehe es, kannst du einen Spindelmäher kaufen. Die sind nicht so laut. Bei manchen kann man die Spindelkassette für einen Vertikutierer umtauschen. Dann hast du 2 Geräte in einem. Die gibt es oft mit Benzinantrieb. Außerdem ist der Rasen dann auch noch wunderbar.
                    J.

                    Kommentar


                    • Hallo Mistral,

                      wir sprechen vom Vertikutierer nicht von einem " Moosrupfer " bzw
                      Rasenlüfter.
                      Beim Vertikutieren muss ich tiefer eingreifen, denn danach soll neu
                      eingesät werden.
                      Natürlich kann ich diesen auch höher einstellen, aber die Frage war
                      nach Vertikutierer.

                      Thomas_H

                      Kommentar


                      • Kommt drauf an, wie groß dein Garten ist - ich bevorzuge bei Gartengeräten eher die benzingetriebenen Geräte.

                        Was den Vertikutierer betrifft, so leih dir doch einfach einen Benziner beim Baumarkt oder dem nächsten Werkzeugverleih. Ich finde, der Vertikutierer ist eines der Geräte, dass man nicht unbedingt besitzen muss - dafür braucht man ihn einfach zu selten.

                        Kommentar


                        • Zitat von Babelfisch
                          Hallo Forum,

                          gibt es Akkuvertikutierer?

                          Hintergrund: Grosser Garten, neu gekauft, vermoost, mit diversen Bäumen und Sträuchern, bei den ein Kabel nervt. Benzin wird mir zu laut

                          Danke
                          Hallo, in der Tat gibt es keine Akkuvertikutierer.
                          Da aber vertikutieren in der Regel nur einmal im Jahr fällig ist, kaufe oder borge Dir einen elektrischen.
                          Weil das Kabel nervt, vertikutieren wir zu zweit, einer ist für das Halten vom Kabel zuständig und der andere für den Vertikutiervorgang.
                          Das machen wir schon > 10 Jahre und haut schwer hin.
                          Viel Spaß

                          Kommentar


                          • Zitat von Thomas_H
                            wir sprechen vom Vertikutierer nicht von einem " Moosrupfer " bzw
                            Rasenlüfter.
                            Beim Vertikutieren muss ich tiefer eingreifen, denn danach soll neu
                            eingesät werden.
                            Natürlich kann ich diesen auch höher einstellen, aber die Frage war
                            nach Vertikutierer.

                            Thomas_H
                            Beim Vertikutieren soll der Rasenfilz entfernt werden. Und der sitzt normalerweise an der Oberfläche. Gearbeitet wird mit rotierenden Messern, die an der Oberfläche arbeiten.

                            Das Lüften wird eigentlich nicht mit rotierenden Messern erledigt.

                            Kommentar


                            • ---------------------------------------------------------------

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X