Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was ist die effektivste Methode Schnee zu räumen?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was ist die effektivste Methode Schnee zu räumen?

    Was ist die effektivste Methode Schnee zu räumen?

    Was nutzt Ihr? Welches Gerät ist sinnvoll?
    Zuletzt geändert von –; 06.01.2021, 13:52. Grund: dringend in Frage geädert

    Sofern Schneeliegt ein Schneeschieber, Besen und Salz

    Kommentar


      Bei kleineren Flächen u. kurzen Wegen tut es der klassische Schneeschieber.
      Für größere Flächen oder längere Strecken könnte man sich eine handgeführte Schneefräse anschaffen.
      In einer Einrichtung, in der ich vor knapp 20 Jahren mal arbeitete, hatten wir einen Aufsitzmäher, bei welchem zum Winter das Mähwerk abgebaut und vorne dann ein Schneeschiebeschild dranmontiert wurde.
      Das ist dann die Luxusvariante.

      Streusalz ist in vielen Kommunen nicht erlaubt.
      Da dann eher Split oder Sand.

      Kommentar


        Komisch ..... irgendwie denke ich grad an Holzpaul, die Nachtigall und Strapse

        Gasflasche und großer Brenner - sehr effektiv und macht auch noch Spaß.
        Besen, Schneeschieber oder 2 Grad plus tun es aber auch.

        Kommentar


          breiter Schneeschieber mit Rollen, funktioniert super
          oder Nachbarjungen ein paar Euro zukommen lassen, der freut sich darüber und räumt dann gerne mehrmals

          Kommentar


            Was ist Schnee
            Hab seit Jahren keinen mehr gehabt

            Kommentar


              Ich nehme dafür eine Kreditkarte...oder eine Rasierklinge....

              Kommentar


                Bei leichtem Schneepuder der Bosch-Laubbläser. Wusch und der Schnee ist weg. Ist je nach Schneeart am effektivsten.

                Kommentar


                  Wär schön, wenn wir hier mal wieder richtigen Schnee hätten..

                  Kommentar


                    Wir hatten Sonntag etwas Schnee, aber nicht so viel dass man hätte räumen müssen.

                    Kommentar


                      Frau Holle bestechen, dass sie nicht ihr Bettzeug schüttelt ;O)

                      Kommentar


                        Wir haben das früher mit einem großen Schiebeschild aus Blech und einer Seilwinde mit Untersetzung gemacht. Mein Vater war am Schild, ich am Schalter der Winde. So waren Hof und Einfahrt im Nu geräumt.

                        Kommentar


                          Hoffen das der Nachbar mit seinen umgerüsteten Aufsitzmäher früher aufsteht als ich.

                          Kommentar


                            Leider hat es bei uns schon seit Jahren nicht wirklich viel geschneit. Auf der Arbeit nehme ich bei leichter Schneedecke den Laubpüster, geht wunderbar damit, sofern nicht schon Jemand darüber gelaufen ist. Ansonsten den guten alten Schneeschieber. Hier hat sich für mich das Original aus Holz mit Blechkannte als das Optimum raus gestellt.
                            Gardena, Fiskars und co, taugen in meiner Hinsicht nicht bzw. der Aufpreis ist es nicht wert.

                            Kommentar


                              Zitat von Krusse Beitrag anzeigen
                              Ansonsten den guten alten Schneeschieber. Hier hat sich für mich das Original aus Holz mit Blechkannte als das Optimum raus gestellt.
                              Gardena, Fiskars und co, taugen in meiner Hinsicht nicht bzw. der Aufpreis ist es nicht wert.
                              Das sehe ich komplett anders.

                              Habe vor 5 oder 6 Jahren, da kam er grad auf den Markt, den Fiskars Schneeschieber von einem Freund zum Geburtstag bekommen. Der hatte das Teil, ich glaube in Ö irgendwo gesehen und direkt mitgenommen.

                              Immer wenn es kalendarisch Winter wird, hole ich den vom Garagenboden und stelle Ihn bereit. So muss ich, falls es über Nacht schneien sollte, nicht lange suchen.
                              Was soll ich Euch sagen .... seitdem ich das so mache haben wir keinen Schnee mehr. Noch effektiver geht es wohl kaum.

                              Und btw. Krusse dies schwere Holzteil habe ich auch noch. Ohne Seitenkante. Dann doch lieber den leichten Fiskars, der ist m. E. um Welten besser.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X