Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reinigung Außenbereich Männersache?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reinigung Außenbereich Männersache?

    Hallo zusammen,

    ich spiele derzeit mit dem Gedanken, mir einen Hochdruckreiniger für die Reinigung meines Außenbereichs zuzulegen.

    Da ein Hochdruckreiniger doch eher ein Männergeräte ist, weiß ich jedoch nicht ob ein solcher zu mir passt, und ob ich mit der Anwendung zurecht kommt (starker Druck & viel Kraft).

    Ich wollte deshalb euch mal Fragen, ob ihr eure Frauen an den Hochdruckreiniger ran lasst, oder ob das Reinigen des Außenbereichs für euch reine Männersache ist?

    Vielleicht gibt es ja hier im Forum auch die ein oder andere Frau, die bereits Erfahrung im Umgang mit Hochdruckreinigern gemacht hat und mir weiterhelfen kann bei meiner Frage ob Hochdruckreiniger auch etwas für Frauen sind?

    Vielen Dank
    Simone

  • Servus Simone,

    da gibt es bestimmt Frauen hier, welche sich die Arbeit mit dem Hochdruckreiniger nicht nehmen lassen.

    Ich für meinen Teil habe kein Problem damit, meine Frau die Arbeit machen zu lassen...

    Gruß Dieter

    Kommentar


    • Also mit dem Kärcher zu arbeiten ist nicht schwieriger als mit einem Hammer 100 Nägel einzuklopfen

      Im Ernst, es ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber für eine Frau durchaus auch für längere Arbeitszeit machbar.

      Ich empfehle dir aber bei der Verwendung Gummistiefel anzuziehen, es ist eine ordentliche Pritschlerei

      Kommentar


      • ... fahr einfach zur nächsten Waschstraße und probiere aus ob Du mit dem "notwendigen Kraftaufwand" klar kommst ...

        Als netten Nebeneffekt hast Du anschließend auch ein sauberes Auto ...

        Kommentar


        • Na klar arbeiten Frauen auch mit einem Hochdruckreiniger ! Macht sogar Spaß, wenn die Temperaturen genügend hoch klettern. Bleibst halt bei der Arbeit nicht durchgehend trocken und wenn es richtig zur Sache geht kannst du Schminke und Frisur vergessen.
          Lass dich nur von keinem von dieser Arbeit abhalten, auch nicht von deinem Gedanken, ob dies nun frauengeeignet ist.
          Die Einteilung in Frauen,- und Männerarbeit finde ich sowieso ungeeignet. Es gibt von der Kraft her leichte und schwere Arbeiten und auch da steht so manche Frau ihren Mann.

          Kommentar


          • Richtig Biggi - es macht unheimlich viel Spaß

            Kommentar


            • Also ich hatte vor 2 - 3 Jahren einen Kalender gesehen, da waren ausschliesslich Frauen beim arbeiten mit Hochdruckreinigern zu sehen

              Ich glaub es ist völlig wurscht ob Mann oder Frau, beim ersten mal erschrickt man wenn das Ding loslegt, also beim Rückschlag und wenn´s laut wird ... man gewöhnt sich aber schnell dran und dann machts Spass. Aber wie Woody schon sagte sind Gummi - Stiefel sehr zu empfehlen. ich trag dabei meist auch ne wasserdichte Schürze

              Kommentar


              • Zitat von bonsaijogi
                Also ich hatte vor 2 - 3 Jahren einen Kalender gesehen, da waren ausschliesslich Frauen beim arbeiten mit Hochdruckreinigern zu sehen

                Ich glaub es ist völlig wurscht ob Mann oder Frau, beim ersten mal erschrickt man wenn das Ding loslegt, also beim Rückschlag und wenn´s laut wird ... man gewöhnt sich aber schnell dran und dann machts Spass. Aber wie Woody schon sagte sind Gummi - Stiefel sehr zu empfehlen. ich trag dabei meist auch ne wasserdichte Schürze
                Sexyjogi *Kopfkinoaus*

                Kommentar


                • Was Du gleich wieder denkst !

                  Man denkt immer das was man auch erwartet, ich hab´s ganz anderster gemeint

                  Guck mal hier, was unschuldige Kinder bei diesem Bild sehen.

                  Kommentar


                  • Zitat von BiggiR
                    ...
                    Lass dich nur von keinem von dieser Arbeit abhalten, auch nicht von deinem Gedanken, ob dies nun frauengeeignet ist.
                    Die Einteilung in Frauen,- und Männerarbeit finde ich sowieso ungeeignet. Es gibt von der Kraft her leichte und schwere Arbeiten und auch da steht so manche Frau ihren Mann.
                    Meine Partnerin (ich glaube ich darf sie als eher zierlich beschreiben) lässt sich von keiner Arbeit abhalten. Sie ist wissbegierig wie meine Werkzeuge funktionieren, hat Respekt aber keine Angst und will auch damit arbeiten.

                    Wir arbeiten oft zusammen und ich würde nur äußerst ungern auf ihre Hilfe verzichten ...
                    ... zumal sie mit großer Freude (und noch größerem Erfolg ! ) nach getaner Arbeit meine Werkzeuge reinigt das man nicht glauben will, dass diese schon mal benutzt wurden ...

                    Kommentar


                    • Tja, wenn ich in meinem Alter noch unschuldig wäre, würd ich mir echt Gedanken über mein bisheriges Leben machen

                      Kommentar


                      • Hab noch nie Aufdruck auf einer Maschine gelesen das es nur für Frauen oder nur für Männer geeignet oder Bedient werden darf oder soll, also viel Spass noch ....

                        Kommentar


                        • Ich denke auch das man hier nicht nach Geschlecht, sondern eher nach körperlichen Möglichkeiten unterscheiden sollte!

                          Aber zu Heavysan´s Aussage bzgl. des Aufdruckes siehe das BIld unten.

                          P.s.: Ich weise darauf hin das es sich hierbei nur um einen Scherz und auf keinen Fall um meine Meinung bzgl. bestimmter Aufgabenverteilung handelt.

                          Kommentar


                          • Bis auf den Satz "it's her job* find ich diesen Wäscheanhänger lustig

                            Kommentar


                            • Ich trau es meiner Frau zu aber es sind eh Männer arbeiten

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X