Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Namenregister für Gartenpflanzen

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Namenregister für Gartenpflanzen

    Ich versuche seit Jahren alle meine Pflanzen im Garten zu benamen. Bis jetzt habe ich kein System gefunden, um die Namensschilder "winterhart"
    zu machen. Mit dem Dymo Netradag kann ich die Schilder ausdrucken - aber nach zwei Jahren im Garten kann ich diese kaum noch lesen oder
    fallen ab.
    Mit einem entsprechenden Stift ist die Sache noch trostloser.
    Bitte um einen Tipp.
    Danke
    Tango 12

    Acryl und lasern.

    Kommentar


      Welchen Stift hast Du denn verwendet?

      Ich habe von Edding den weißen Outdoormarker, der hält eigentlich recht gut und dauerhaft.

      Kommentar


        Hallo Tango,

        in der Anschaffung wie ich finde vertretbar und eine gute Lösung: Einschlagbuchstaben (Sets bei AMZ ab 20.-EUR). Dazu ein/e dünne/s Aluminium-Platte oder -Band, in die/das Du Deine Informationen einprägst. Nahezu rostfrei und wetterfest - notfalls polieren.

        Je nachdem, wie lang die Romane Deiner Beschreibungen sind, bedeutet das natürlich Aufwand. Hier kann man sich mit vorbereiteten Vorlagen und gängigen Abkürzungen viel Arbeit sparen. Und dann noch die nächste Dimension: Verwende Farben für kleine Markierungen auf den Alu-Schildchen, oder Formen, die bereits eine erste Informationen repräsentieren.

        Und falls der Inhalt nicht unbedingt Gästelesbarkeit erfordert, noch fauler: Gib Deinen Primeln beliebige Nummern in Kombination mit Buchstaben und verwalte die dazugehörigen Informationen in einer Excel-Tabelle für Android. Codes wie A001 bis Z999 bietet 26.000 Möglichkeiten im Smartfone-Format.

        Viel Spaß beim Hämmern!

        äöüß
        Zuletzt geändert von –; 01.05.2021, 18:53. Grund: Typo

        Kommentar


          Wenn du eine vernünftige Handschrift hast würde ich mir Kunststoffrohlinge zum Gravieren holen und dann mit einem Dremel die Schildchen beschriften.

          Kommentar


            Zitat von JoergC Beitrag anzeigen
            Welchen Stift hast Du denn verwendet?

            Ich habe von Edding den weißen Outdoormarker, der hält eigentlich recht gut und dauerhaft.
            Den gibt es auch in Schwarz. Google mal Edding 8055, ich glaube, der ist es. Wir nehmen seit Jahren weiße Kieselsteine oder schöne Muscheln und beschriften sie mit Edding. Sieht auch nach längerer Zeit immer noch gut aus.

            Kommentar


              Ja, 8055 ist der Edding, gibt es in weiß und schwarz.

              Ich habe dazu so Gärtnerschildchen.


              Die gibt es auch in verschiedenen Farben. Bei ca. 9€ für 100 Stück kann man da einiges beschriften.

              Kommentar


                Zitat von JoergC Beitrag anzeigen
                Ja, 8055 ist der Edding, gibt es in weiß und schwarz.

                Ich habe dazu so Gärtnerschildchen.


                Die gibt es auch in verschiedenen Farben. Bei ca. 9€ für 100 Stück kann man da einiges beschriften.
                Die nimmt meine Frau, Cheffloristin und Schilderschreiberin auch. Nur in Gelb und Weiß. Beschriftet wird mit einem Edding 751 und 141 F.

                Kommentar


                  Hallo,
                  diese Schildchen - auch andere Formen - in den beiden Farben kenne ich.
                  Aber den Edding 751 und 141 F werde ich mal ausprobieren.
                  Danke

                  Kommentar


                    Also wir haben uns kleine Schiefertafeln geschnitten. Die habe ich mit Silikon an Edelstahlrohr geklebt und mit dem weißen Edding beschriftet.

                    Siehe Bilder:

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210502_200716.jpg
Ansichten: 34
Größe: 614,4 KB
ID: 3910989
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210502_200724.jpg
Ansichten: 50
Größe: 312,3 KB
ID: 3910988Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210502_200729.jpg
Ansichten: 52
Größe: 309,7 KB
ID: 3910987

                    Kommentar


                      Super schön, Toby! Vielleicht kommen ja hier noch mehr Ideen für individuelle Namensschildchen.

                      Kommentar


                        Die aufwändige Variante hatte ich letztes Jahr mal gebastelt:



                        Das Projekt dazu: https://www.1-2-do.com/projekt/kraeu...-bauen/4014634

                        Kommentar


                          Toby
                          @JoergC

                          Die sehen beide toll aus.

                          Kommentar


                            JoergC : saugeil - wenn man dass so sagen darf.

                            Ansonsten ist im Garten immer soviel los, dass wir für so was hübsches noch keine Zeit hatten. Aber Holz und mit Brandmalerei den Namen reinbrennen funktioniert bei vielen Beaknnten sehr schnell und ist auch dauerhaft.

                            Gruß Quin

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X