Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kürbisbauern sollten Heimwerker sein

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bisher zum Glück noch nicht. Er hat immer noch die alten sehr humanen Preise für frische Bio-Eier.

    Kommentar


    • Das ist aber dann mehr als fair, bei uns sind die Preise hoch, als da Automaten kamen

      Kommentar


      • Das wird sich hier auch wahrscheinlich ändern, sobald der Jungbauer alleine das Sagen hat.Es ist eh schon ein wunder, dass er überhaupt mit der Landwirtschaft weiter machen wird.

        Kommentar


        • Krähen sind also die Diebe-intreressant-beobachtet habe ich das noch nicht

          Kommentar


          • Auf Krähen wäre ich da auch nicht gekommen.
            Hier ist es aber auch nicht so mit den Kürbissen.
            Aber die Blumenbauer sagen das Gleiche. Blumen weg, kein Geld, oder Kasse mitgenommen.

            Kommentar


            • Interessant was Krähen so alles machen. Sind ja recht kluge Tiere

              Kommentar


              • Krähen kann man auch wunderbar zähmen , sie sind sehr gelehrig

                Kommentar


                • Also Kürbisse habe ich in unsere Gegend noch nie gesehen aber die Idee finde ich klasse.

                  Krähen sind in der Tat recht clever. Als Kinder hatten wir mal eine Elster und das Biest war sehr intelligent.

                  Kommentar


                  • wie? werden bei euch keine Kürbisse an jeder Straßenecke verkauft?

                    Kommentar


                    • Zitat von Janinez Beitrag anzeigen
                      wie? werden bei euch keine Kürbisse an jeder Straßenecke verkauft?
                      Kirschen, Äpfel, Pflaumen ja immer am Straßenrand aber Kürbisse sind mir noch nicht untergekommen.

                      Kommentar


                      • Bei uns gibt es diese Stände auch und im Herbst eben Kürbisse

                        Kommentar


                        • Aber bei uns sieht man quasi den Kürbisanbau in Form von Feldern nicht. Aber wenn ich auf der Nürnberger Autobahn höhe Feucht bin, da sieht man kilometer lange Kürbisfelder und dort wird dann Kürbisöl gewonnen und die Kürbiskerne. Alles im großen, so kleine Häufchen wie hier bei uns sieht man dort nicht.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X