Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tauschen wir ein paar Gemüse- & Blumensamen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tauschen wir ein paar Gemüse- & Blumensamen?

    Samentausch- oder Pflanzentauschbörsen findet man bereits des Öfteren. Vermutlich kein besonders großer Trend im Jahr 2015, aber dennoch eine interessante Sache.

    Schließlich handelt es sich eigentlich um nichts anderes als eine Plattform zum Tausch von Erfahrungen, Pflanzengeschichten und Samenkörnern ... sehr ähnlich der 1-2-do Community

    Wir würden, auch wenn etwas verspätet, gerne ein paar Samenkörner tauschen und euch dabei unterstützen. Im ersten Schritt bitte ich euch an dieser Umfrage teilzunehmen und ggf. euren Samenangebot bzw. -wunsch als Kommentar im Beitrag zu hinterlassen.

    In diesem Sinne ... frohes Tauschen

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    Einige von euch tauschen bereits ... hier der Vollständigkeit halber die Angebote / Gesuche.

    Rainerle - bietet Sonnenblumenkerne | sucht Andenbeeren
    Bine - bietet Wunderblume, Tagetes / Riesentagetes | sucht Bordeauxrote Stockrose oder irgendwas blau blühendes
    schnurzi - bietet Tomaten (Tatjana, Grand Gribowski, Zuckerpflaume, Himbeere, Ochsenkopf), Zwiebelsamen (Stuttgarter) | sucht?
    l00kus - bietet Tomaten, Sonnenblumen, div. blühende Blumen / Stauden, Kräuter, Zucchini, Melonen, Erdbeerpflanzen, ein paar Pflanzkartoffeln, etc. | sucht Stauden, Buschtomatensorten, Chili, Fenchel, Kohlsamen

  • Also ich hätte einige Sonnenblumenkerne im Angebot. Sind sehr große Sonnenblumen, also rund 2,50 Meter und haben mehrere Blütenstände - Durchmesser je etwa 15 bis 20 cm.

    Was ich gerne hätte: Andenbeeren. Die bekommt man kaum zu kaufen.

    Kommentar


    • Zum Samentausch ist es nie zu spät. Das kann man das ganze Jahr machen. Samen gibt es immer......

      Kommentar


      • aber immer doch..leider für dieses Jahr schon alles verbuddelt .kann erst in ein paar Monaten damit dienen

        Kommentar


        • @greypuma: ich kann dir auch ein paar Samen pumpen oder springe einfach für dich ein

          Kommentar


          • die Idee finde ich super, haben wir ja schon einzeln gemacht. Was ich auf jeden Fall noch habe sind essbare Blüten....................

            Kommentar


            • Also ich habe noch ein paar viele Samen von der Wunderblume .
              Suche eine Bordeauxrote Stockrose oder irgend was blau blühendes

              Kommentar


              • So eine Riesensonnenblume ist schon was Tolles aber ich habe leider auch nichts zum Tauschen ;o(

                Kommentar


                • Quatsch Tauschen .., ist doch kein Thema. Brutus PN mit Adresse. Passt schon.

                  Stockrosen wachsen bei mir wild durch Selbstaussaat. Wenn ich es gewusst hätte, hätte ich Samen aufgehoben. Akelei habe ich auch in Unmengen.

                  Vorschlag: Wir sammeln alle mal übers Jahr.

                  Kommentar


                  • oh ja Stockrosen wären auch toll, ich hab glaub ich von meiner einzigen noch ein paar Samen.

                    Kommentar


                    • Ich habe im Garten noch mehr Samen , müsste aber mal schauen wovon alles

                      Tagetes habe ich auch noch im Garten ein paar Samen . Soweit ich mich erinnern kann war es die Riesentagetes

                      Kommentar


                      • da kommen bei mir immer nur so 2-3 durch der Rest landet im Schneckenmagen... aber so Riesendinger hatte ich noch nie, nur die Normalen................

                        Kommentar


                        • Für Schnecken habe ich so kleine blaue Samenkörner. Da ist zwar noch nie was draus gewachsen, aber die Schnecken mögen die zum sterben gern.

                          Kommentar


                          • Hier ist das alberne Volk auch . Muß eine Seuche sein.........

                            Kommentar


                            • Ich suche Samen für die 20 Euro-Scheine, nehme aber auch welchen für 2 Euro-Münzen.
                              Darüber hinaus sammle ich leidenschaftlich gern Samen in meinem Garten, schon um die rasante Vermehrung bestimmter Pflanzen zu verhindern oder Bestände durch eigene Anzucht zu vergrößern - ich könnte für die kommende Saison anbieten Lenzrosen in vielen Varianten, Vorfrühlingsalpenveilchen, Inkalilie, Spiegeleiblume, diverse Sonnenhüte - so die Umstände mitspielen und die Samen reifen und ich zum Sammeln komm

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X