Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hochschränke ohne bohren an Fliesen befestigen

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hochschränke ohne bohren an Fliesen befestigen

    Hallo @ alle, ich habe ein Problemchen. Wir haben ein neues Badezimmer bekommen und ich hab passend dazu neue Hochschränke gekauft. Zwei Stück, jeweils 0,35x0,35x1,95 m hoch. Die beiden Schränke stelle ich genau nebeneinander in eine Ecke des Badezimmers und verbinde sie miteinander. Allerdings würde ich nur ungerne die schönen neuen Fliesen anbohren, um die Schränke an der Wand zu sichern. Gibt es eine gute Möglichkeit, die beiden Schränke sicher in der Ecke des Raumes zu befestigen?
    Danke fürs mitdenken!

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 8A38C4C4-D2FB-4F1C-BAAF-1CA7FAC9AE33.jpeg
Ansichten: 126
Größe: 104,9 KB
ID: 3919151

    Du kannst ja auch die Befestigung in die Fugen bohren, aber ich würde die Schränke eher nicht befestigen, wenn du sie senkrecht und waagrecht ausrichtest (evtl. mit einer leichten Rückenlage), richtig belädst (unten schwerer und nach oben leichter) sollte da nichts passieren.

    Kommentar


      Zitat von cyberman Beitrag anzeigen
      Du kannst ja auch die Befestigung in die Fugen bohren, aber ich würde die Schränke eher nicht befestigen, wenn du sie senkrecht und waagrecht ausrichtest (evtl. mit einer leichten Rückenlage), richtig belädst (unten schwerer und nach oben leichter) sollte da nichts passieren.
      Du kennst meinen Sohn nicht . Wir haben relativ oft kleinere Kinder bei uns und ich möchte absolut kein Risiko eingehen. Irgendeine Befestigung muss sein, falls mal jemand zu schwunghaft die Türen öffnet oder sich zu sehr daran fest hält.

      Kommentar


        Alternative: gegen die Decke spreizen, dann sind sie verkeilt, und da fällt dann auch nichts mehr um.

        Kommentar


          Hmmm, die Decke besteht aus Rigipsplatte. Ich weiss nicht, ob das eine gute Idee ist.

          Kommentar


            in dem Fall wohl weniger ...
            Dann würde ich auch die Version des Lochs in der Fuge bevorzugen.

            Kommentar


              Siemenslufthaken?
              Es gibt Ultrastarkes Klettband. Da kannst du einen Elefanten dran ziehen lassen.

              Kommentar


                ....wie wäre es mit einer Blende in bzw. als Verlängerung der Rückwand auf den Korpus gesetzt , bis stramm ( max 2mm Luft) unter die Decke
                ....im Randbereich der Decke wird sicherlich auch eine Unterkonstruktionsleiste für den Rigips verbaut sein womit ausreichend Halt gegeben wäre um den Schrank kippsicher auch für Kinder zu montieren.....
                Alternativ zur Blende käme vielleicht ein aufgesetzter passgenauer Korpus (bis unter die Decke, auf den Schrank gesetzt) in Frage....ggf als ein zusätzliches offenes Fach ...
                .

                ...viel Erfolg, schöne Grüße....



                Kommentar


                  Zitat von BastelBert Beitrag anzeigen
                  Siemenslufthaken?
                  Es gibt Ultrastarkes Klettband. Da kannst du einen Elefanten dran ziehen lassen.
                  Hast du Erfahrung mit dem Klettband?
                  Zuletzt geändert von –; 26.06.2021, 06:59.

                  Kommentar


                    Zitat von Holzschuppen Beitrag anzeigen
                    Alternativ zur Blende käme vielleicht ein aufgesetzter passgenauer Korpus (bis unter die Decke, auf den Schrank gesetzt) in Frage....ggf als ein zusätzliches offenes Fach ...
                    .

                    ...viel Erfolg, schöne Grüße....
                    Das wäre auch noch eine gute Idee. Dann kann nix kippen und ich hätte zusätzlichen Stauraum. Das einzige Problem dabei ist, dass ich bis zum Ende der Ferien keine Zeit habe, so etwas zu bauen.

                    Kommentar


                      Zitat von froschn Beitrag anzeigen

                      Das wäre auch noch eine gute Idee. Dann kann nix kippen und ich hätte zusätzlichen Stauraum. Das einzige Problem dabei ist, dass ich bis zum Ende der Ferien keine Zeit habe, so etwas zu bauen.
                      Manchmal hilft der Zufall , so habe ich zB für meine Küchenhängeschränke einen zusätzlichen Stauraum geschaffen mit Hängeschränken aus dem schwedischen Großmarkt ,die passten bis auf 5 mm stramm unter die Decke , vielleicht gibt es ja in den verschiedenen Möbeldiscountern etwas Passendes in ideale Höhe, falls nicht könnte man die fehlende Höhe noch durch eine zusätzliche Blende einfach anpassen....

                      Guten Morgen und einen entspannten Tag

                      Kommentar


                        Hat jemand schon mal von Tesa diese Klebeschrauben ausprobiert?

                        Kommentar


                          Du kannst auch ein Holzstück mit montagekleber auf die Fliesen kleben und die schränke dann mittels eines Metallwinkels daran Schrauben.
                          Montagekleber hält auf Fliesen hervorragend. Jedochvdas Holzstück nicht zu groß wählen, dann lässt es sich später mal wieder mit einem Cutter Messer entfernen.
                          So würde ich das machen. Ist der kleinste Aufwand und hält bombenfest.

                          Kommentar


                            Zitat von froschn Beitrag anzeigen

                            Hast du Erfahrung mit dem Klettband?
                            ich nicht. Aber meine Chefin benutzt das Zeug nur. Und das sitzt bombenfest

                            Kommentar


                              Direkt anschrauben ist die wirklich sichere Methode. Sind die Schränke miteinander verschraubt, könnte sogar eine Schraube in der Mitte genügen.

                              Gehen wir mal davon aus, der Schrank wird nach 10 Jahren ersetzt, dann kommt ein anderer Schrank davor. Dann schaut man, dass man die Bohrungen wieder verwendet. Kommt mal ein Schrank ganz weg, kann man die Bohrlöcher nachverfugen. Oder man nimmt Kunststoff-Schraubenabdeckungen und klebt diese mit etwas Silikon übers Loch. Fällt nicht wirklich auf.

                              Aber jahrelang sich mit wackelnden Schränken arrangieren oder Gefahr zu laufen, dass die Kinder den Schrank umwerfen …

                              Ansonsten schau mal bei Wenko - die bieten Schraubplatten als Ersatzteil mit Gewinde mit Tragkraft bis 80 kg auf Fliesen. Allerdings finde ich das Basisteil nicht, nur die Ersatzplatten.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X