Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einklappbares Radio für Einbau gesucht

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einklappbares Radio für Einbau gesucht

    Ich möchte mir für die Küche ein Sidboard mit Arbeitfläche bauen (Maße ca. 130cm lang, 80cm hoch, 60cm tief). Neben einklappbaren Steckdosen suche ich auch eine Art einklappbares Radio. Hat da jemand eine Idee.

    Hier ein Link zu der einklappbaren Steckdosenleiste, damit klar wird, in welche Richtung das Radio gehen soll.

    Bau doch in die Steckdosenleiste das Radio mit ein:

    Busch Jäger Unterputz UP Digitalradio 8215 U (8215U) Komplettset, Balance SI alpinweiß 1722-914 - Lautsprecher + Radio + Abdeckungen + 2 fach Rahmen – inkl. EBROM Phasenprüfer zur Montage der Geräte https://www.amazon.de/dp/B081K8XL6X/...ing=UTF8&psc=1

    Kommentar


      Es gibt von Jung ein DAB Radio das in eine UP Dose geschraubt wird, wenn du eine Klappvorrichtung für UP Dosen findest wäre das eine Alternative.

      Kommentar


        Schon mal Danke für die ersten Antworten.
        Rainerle Die Steckdosenleisten ist drehbar und rastet mit einer Feder ein. Das klappt mit dem Unterputzradio nicht. Es sei denn, es gäbe einen passenden Klapprahmen dazu.

        Kommentar


          Ich dachte es anders nappo. Such nach so einer Leiste, in die Euronorm Schalter und Steckdosen passen. Und bau in eine solche das Radio ein. Ich meine, solche Klappleisten auch schon gesehen zu haben.

          Kommentar


            Jetzt habe ich Deine Idee verstanden. Mal schauen, ob ich etwas passendes finde.

            Kommentar


              UP-Radio gibt es auch von Giga.

              Kommentar


                Von Technisat und Jung habe ich auch eines gefunden.
                Ich weiß allerdings noch nicht wie ich das einbaue. Entweder fix in die Arbeitsplatte oder was mir irgendwie lieber wäre, drehbar wie die Steckdose.
                Ich habe nur noch nichts passendes gefunden.
                Oder ich mach das doch ganz anders und integriere in das Sideboard oberhalb noch ein kleines Regal, unter das ich dann ein Unterbauradio hänge.
                Die bisherigen Radios habe alle UKW und DAB+. Die Unterbauradios gibt es auch mit WLAN, was ich sehr interessant finde.

                Ich denke noch mal drüber nach.

                Kommentar


                  Die Unterbauradio sind auch in der Anschaffung günstiger.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X