Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Coronavirus, Hamsterkäufe, und seine Auswirkungen auf unser Leben

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Janinez Beitrag anzeigen
    auf diese Art machen ja einige Eingeborenenstämme ihr Bier
    Da fällt mir ein, ich habe noch Hefeweizen da. Bier trinken, und die abgesetzt Hefe nutzen ... wäre eine Idee, aber ich glaube die Hefe da drin ist durch den Alk nicht mehr wirklich aktiv, oder?

    Kommentar


    • Seit heute frag ich mich, ob ich irgend eine Verlautbarung der Regierung versäumt habe:

      Meine Schwester war heute morgen beim Einkaufen: es wurden Lautsprecherdurchsagen gemacht, dass die derzeitige Wartezeit an den Kassen ca. 45 Minuten beträgt.
      Sie hatte Glück & musste nur knappe 40 Minuten anstehen.

      Im Büro haben wir nur noch eine Rolle Toilettenpapier, deswegen bin ich über die Straße zu Rossmann gegangen.
      Kein Toilettenpapier mehr da. Nicht eine einzige Rolle. NADA!
      Auch nicht die mit Goldrand zu 14,99 € / Rolle!

      ichforstesnich...

      Kommentar


      • Wir waren heute morgen einkaufen bei Edeka, alles völlig normal, auch keine übervollen Einkaufswägen, so wie halt zum Wochenende die meisten einkaufen.
        Wenn meine Tochter für ihren 4-Personenhaushalt einkauft zum WE, dann ist der Wagen jedesmal gerappelt voll und das ohne Hamsterkäufe. An der Kasse hat eine Frau gefragt, ob Edeka mit Engpässen rechnet und die Kassiererin hat gemeint, sie würden täglich beliefert und seit einer Woche wäre alles wieder im normalen Bereich, die momentane Hysterie wäre hier vorbai. Mein Mann war noch schnell bei Rewe, weil nur die bei uns im Ort eine bestimmte italienische Linsensorte haben, die wir gerne essen (hat aber nichts mit Virusvorrat zu tun) und es dieses Gericht heute geben sollte. Auch dort gab es alles und auch dort wurde bestätigt, daß täglich ganz normal beliefert wird.
        Dann waren wir noch im Getränkemarkt um einen Kasten Bier und Wasser zu holen, auch dort war alles ganz normal. Anschließend auf der Post war etwas weniger los als sonst oder wir haben eine normale Flaute erwischt.
        Die kleinen Theater haben jetzt geschlossen, heute kam eine Mail, daß das Kindertheater Dschungelbuch und eine Vorstellung der Augsburger Puppenbühne ausfallen werden. Kinos und Restaurants sind aber noch geöffnet. Mein Mann hatte die Woche Geburtstag und wir waren abends essen. Allerdings hatten wir zuvor telefonisch einen Tisch reserviert und darum gebeten, daß niemand dazu gesetzt werden soll. Als wir ankamen, war ganz wenig los und der Wirt hatte von ca 30 Tischen 10 Tische entfernt und die restlichen weiträumiger angeordnet. Im Gespräch meinte er dann, er hoffe, dadurch noch einige Gäste halten zu können.
        Bei uns gibt es ja auch viel Touristen, aber man spürt schon in den Strassen einen deutlichen Rückgang an Passanten, die meisten gehen gezielt irgendwo hin, aber man sieht keine mehr, die bummeln oder nur so durch die Gegend schlendern. Die Seepromenaden sind großteils verlassen und leer.
        Das Seniorenhaus mit Cafeteria hat schon seit dieser Woche geschlossen und die Essens- Tafel ist auch seit gestern gestoppt.
        Falls jemand dringend etwas braucht, ich versende gerne dringend benötigte Artikel bundesweit Toilettenpapier etc.

        Kommentar


        • Jörg, schau mal bei Edeka nach Hefeteiggarant
          und sorry das ich das Bild gepostet habe, wollte
          keine Panik schüren,

          Traue mich nun fast nicht das Bild einzustellen mach es aber trotzdem
          vielleicht hat jemand Interesse

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20200313_172612.jpg
Ansichten: 33
Größe: 351,8 KB
ID: 3844525Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20200313_172619.jpg
Ansichten: 33
Größe: 366,2 KB
ID: 3844526

          Kommentar


          • Zur Not nehme ich auch Hefe aus dem Tütchen, da ich aber nicht viel backe, kann ich gar nicht sagen, ob es bei uns noch Frischhefe gäbe.

            Kommentar


            • Zitat von JoergC Beitrag anzeigen

              Da fällt mir ein, ich habe noch Hefeweizen da. Bier trinken, und die abgesetzt Hefe nutzen ... wäre eine Idee, aber ich glaube die Hefe da drin ist durch den Alk nicht mehr wirklich aktiv, oder?
              ich denke jetzt nicht, aber man kann es ja mal probieren

              Kommentar


              • Zitat von Nachtuebernahme Beitrag anzeigen
                Seit heute frag ich mich, ob ich irgend eine Verlautbarung der Regierung versäumt habe:

                Meine Schwester war heute morgen beim Einkaufen: es wurden Lautsprecherdurchsagen gemacht, dass die derzeitige Wartezeit an den Kassen ca. 45 Minuten beträgt.
                Sie hatte Glück & musste nur knappe 40 Minuten anstehen.

                Im Büro haben wir nur noch eine Rolle Toilettenpapier, deswegen bin ich über die Straße zu Rossmann gegangen.
                Kein Toilettenpapier mehr da. Nicht eine einzige Rolle. NADA!
                Auch nicht die mit Goldrand zu 14,99 € / Rolle!

                ichforstesnich...
                ich sitze da und lache mich schief. Wenn wieder vorhanden, will ich auch Kloopapier mit Goldrand bitte, bitte

                Kommentar


                • Warum horten die Leute nur Toilettenpapier, es gingen zur Not doch auch Tempotaschentücher, Kleenextücher, Feuchttücher usw......völlig unverständlich, denn alles andere an Papier, auch Servietten gibt es in Hülle und Fülle.

                  Kommentar


                  • soeben erreicht mich eine Nachricht von einem Mieter, der heute von Linz aus nach Ägypten wollte. Alle Flüge bis auf 3 nach Frankfurt und einer nach Düsseldorf waren storniert und bis zum 3.4. bleibt vorerst mal alles storniert, umbuchen geht derzeit nicht. Jetzt muss der arme Kerl wieder heim und hier seinen Urlaub verbringen.

                    Kommentar


                    • Zitat von Goerlo Beitrag anzeigen
                      Warum horten die Leute nur Toilettenpapier, es gingen zur Not doch auch Tempotaschentücher, Kleenextücher, Feuchttücher usw......völlig unverständlich, denn alles andere an Papier, auch Servietten gibt es in Hülle und Fülle.
                      im Notfall geht auch Zeitung, oder man muss sich in der Natur umsehen. Wobei waschen auch noch eine Option wäre.

                      Kommentar


                      • Ich denke das unsere Regierung bzw das Auswärtige Amt mal endlich Reisewarnungen rausgeben sollt,
                        falls diese noch nicht geschehen ist und ich etwas verpasst habe.

                        Was mich bei der ganzen Hysterie etwas stört, kein vernünftiges TV Programm mehr, egal wo man hinschaltet
                        nur noch Corona ok es ist schlimm aber den ganzen Tag immer das gleiche nervt auch.

                        Kommentar


                        • Zitat von kiralein2014 Beitrag anzeigen
                          Jörg, schau mal bei Edeka nach Hefeteiggarant
                          und sorry das ich das Bild gepostet habe, wollte
                          keine Panik schüren,

                          Traue mich nun fast nicht das Bild einzustellen mach es aber trotzdem
                          vielleicht hat jemand Interesse

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20200313_172612.jpg
Ansichten: 33
Größe: 351,8 KB
ID: 3844525Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20200313_172619.jpg
Ansichten: 33
Größe: 366,2 KB
ID: 3844526
                          Ja, das Zeuch kenn ich auch. Das war auch noch da. Ist aber in meinen Augen zu teuer für ca. 1€ pro Beutel. Steht in keinem Verhältnis zu Frisch- oder Trockenhefe.

                          Kommentar


                          • Zitat von Goerlo Beitrag anzeigen
                            Warum horten die Leute nur Toilettenpapier, es gingen zur Not doch auch Tempotaschentücher, Kleenextücher, Feuchttücher usw......völlig unverständlich, denn alles andere an Papier, auch Servietten gibt es in Hülle und Fülle.
                            don't put Tempotaschentücher, Kleenextücher, Feuchttücher in water toilet - it will verstopf!

                            Kommentar


                            • Zitat von Janinez Beitrag anzeigen

                              ich sitze da und lache mich schief. Wenn wieder vorhanden, will ich auch Kloopapier mit Goldrand bitte, bitte
                              Ich hab das tatsächlich mal mit diversen Goldprägungen für Superreiche, die nicht mehr wissen wohin mit der Kohle, gesehen.

                              Kommentar


                              • Zitat von Goerlo Beitrag anzeigen
                                Warum horten die Leute nur Toilettenpapier, es gingen zur Not doch auch Tempotaschentücher, Kleenextücher, Feuchttücher usw......völlig unverständlich, denn alles andere an Papier, auch Servietten gibt es in Hülle und Fülle.
                                Hab gerade mit meiner Frau telefoniert, die arbeitet in der Spedition und die haben auch einen Klopapierhersteller in der Transportkette - aktuell das dreifache der Verladungen wie sonst. Der Hersteller versteht es auch nicht wirklich.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X