Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sturmwarnung für Deutschland...habt ihr Vorbereitungen getroffen?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gestern war es teilweise noch Windig mit Schneeregen.

    Kommentar


    • Zitat von 3radfahrer Beitrag anzeigen
      Gestern war es teilweise noch Windig mit Schneeregen.
      Hier auch. Und gehagelt hat es auch in den letzten zwei Tagen. Bäh, voll ungemütlich.

      Kommentar


      • Bei uns fährt seit gestern früh auch die S-Bahn und die Nahverkehrszüge wieder.
        Es scheint hier beim KH die Sonne und wir haben schon 6 Grad - von dem angesagten Schnee keine Spur, dafür Föhn. Und bei mir zuhause soll es noch schöner sein.

        Kommentar


        • Es gab ja schon schlimmere Stürme, weshalb wir nichts besonderes gemacht haben. Dies hat sich im Nachhinein auch bestätigt. Alles ok.
          Bis auf der Regen...

          Kommentar


          • Bei uns ist es seit heute nicht mehr so stürmisch. Zum Glück haben wir keinen Schaden. Ich hatte erst Angst ums Auto, da es draußen steht.

            Kommentar


            • Bei mir hat es eine 20m hohe Tanne umgelegt … na mal sehen, wie meine Akku-Kettensäge sich so durch nagt.

              Kommentar


              • Zitat von pitalie Beitrag anzeigen
                Es gab ja schon schlimmere Stürme, weshalb wir nichts besonderes gemacht haben. Dies hat sich im Nachhinein auch bestätigt. Alles ok.
                Bis auf der Regen...
                Naja das weiß man ja im Vorfeld nicht , man geht erst mal vom schlimmsten aus und ist glücklich das es dann doch nicht so gekommen ist.

                MrDitschy , Kyrill hat uns damals auch eine 20 Meter hohe Tanne umgelegt . Sind halt Flachwurzler die schnell mal fallen können
                Viel Spaß beim zerlegen der Tanne .

                Kommentar


                • Ja, einige Stürme hat sie überlebt … könnte heulen, denn da ist nun ein richtiges Loch - mag die gar nicht zersägen. Irgendwie überlege ich auch, aus dem langen Stamm etwas zu machen, aber was?

                  Kommentar


                  • Zitat von MrDitschy Beitrag anzeigen
                    Ja, einige Stürme hat sie überlebt … könnte heulen, denn da ist nun ein richtiges Loch - mag die gar nicht zersägen. Irgendwie überlege ich auch, aus dem langen Stamm etwas zu machen, aber was?
                    Da kommt die bestimmt noch eine Idee

                    Kommentar


                    • Zitat von MrDitschy Beitrag anzeigen
                      Ja, einige Stürme hat sie überlebt … könnte heulen, denn da ist nun ein richtiges Loch - mag die gar nicht zersägen. Irgendwie überlege ich auch, aus dem langen Stamm etwas zu machen, aber was?
                      als Maibaum spenden......falls es bei Euch diesen Brauch gibt

                      Kommentar


                      • Hast Du nun ein riesiges Loch im Boden oder ist sie gebrochen. Das Loch würde mich besonders stören. Und das Wurzelwerk noch mehr.

                        Kommentar


                        • Als "Loch" meinte ich das Blickfeld … das Loch im Boden stört mich weniger, das befindet ist im Hühnergarten.

                          Maibaum? Achso, du meinst die geschälten (dachte gerade an die geschmückten Birken) … doch den da in einem raus zu bekommen ginge ohne Kran nicht. Also wenn so 2-3m Stücke, und selbst die werden schwer sein (denke unten ist der Stamm 30-40cm).
                          Dachte als erstes, ein Stück könnte ich zum Carven probieren verwenden, oder ein Kleiderständer (wird aber auch riesig).
                          Zuletzt geändert von –; 16.02.2020, 12:07.

                          Kommentar


                          • Zitat von MrDitschy Beitrag anzeigen
                            Irgendwie überlege ich auch, aus dem langen Stamm etwas zu machen, aber was?

                            Klein sägen, spalten, trocknen und hinein in den Kaminofen.

                            Kommentar


                            • Oder aus dem Baum Zahnstocher schnitzen. ;-)

                              Kommentar


                              • Eine Lebensaufgabe …

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X