Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neuinstallation kostenlose Version von SketchUp nicht mehr möglich?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuinstallation kostenlose Version von SketchUp nicht mehr möglich?

    Hallo zusammen,

    ich versuche nun heute schon eine ganze Weile mich mit dem Thema SketchUp zu beschäftigen. Dabei bin ich über eine nicht so tolle Sache gestolpert. Die Desktop-Software für SketchUp existiert wohl nicht mehr. Es gibt nun alternativ SketchUp Free, was ausschließlich eine Web-basierte Version ist. Allerdings scheint diese nicht so reich an Funktionen zu sein wie SketchUp Make. Ich habe nun eine Installation von SketchUp Make im Internet gefunden. Allerdings bekomme ich das hier als Einleitungsbildschirm:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Unbenannt.jpg
Ansichten: 93
Größe: 267,2 KB
ID: 3835752
    Es gibt wohl keine Möglichkeit, das kostenfreie SketchUp Make neu zu installieren, oder?
    Angehängte Dateien

  • Versuch´s mal HIER

    Kommentar


    • Habe jetzt mal die deutsche Version heruntergeladen. Die Meldung besagt ja eigentlich nur, dass es nicht mehr aktualisiert wird. In den Lizenzinformationen steht aber trotzdem "Lizenziert an: SketchUp Make 2017 Benutzer, Pro-Demoversion, 30 Tage verbleibend". Ist dann nach den 30 Tagen nur der "Pro-Anteil" weg oder kann ich dann SketchUp gar nicht mehr nutzen? Irgendwie verwirrend. Was steht bei euch in den Lizenz-Infos?

      Kommentar


      • Nach den 30 Tagen sind normalerweise nur die Pro-Zusätze weg. Das Programm an sich kannst Du weiter nutzen. Welche Version ich habe, kann ich Dir heute Abend sagen, wenn ich wieder zuhause bin . Ich hab´s aber auf meinem MacBook Pro. Ob die Versionen mit Windows gleich sind, weiß ich nicht.

        Ich sag Dir heute Abend mehr.

        Kommentar


        • Ok. Danke. Eine andere blöde Frage habe ich mal. Wie kann man denn nachträglich von einem Quader die Maße ändern? Mit der Skalierung kann man die Maße z.B. UM xxx cm verbreitern, wie aber AUF xxx cm? Und wie sehe ich die Maße einer Fläche oder einer Linie am Besten ein? Hier muss man sich erstmal zurecht finden...

          Kommentar


          • Indem du das gewünschte Maß bei der Skalierung der Seite eingibst und zusätzlich hinter die eingegeben zahlen dann mm oder cm einfügst.
            Beispiel: 123,7 cm (Enter) oder 12,765123mm (Enter)
            natürlich Eingabe ohne die Klammer, das soll nur verdeutlichen das du nach der Eingabe einfach Enter drückst.
            Wenn du nur die Zahl ohne Angabe einer Einheit eingibst ist das dann der Skalierungsfaktor!

            Kommentar


            • So firm bin ich leider auch noch nicht in Sketchup. Die Planung meiner Werkbank und meiner Insel haben mir schon viel abverlangt. Das hat natürlich gedauert........

              Aber zum Glück gibt´s bei YT ja tolle Tutorials über Sketchup. Schau Dir die mal alle der Reihe nach an und probier dann mal aus......so hab ich´s auch gemacht.

              Kommentar


              • Ich danke euch.
                saberlod : Na darauf muss man erstmal kommen. Habe es ausprobiert. Klappt sogar. Danke für den Tipp.

                Nun muss ich nur noch schauen was nach den abgelaufenen 28 Tagen passiert...

                Kommentar


                • Hallo HaHoma,
                  ich hab mich im Dezember bei Trimble für Sketchup angemeldet. Neulich hatte ich dann einen Pop-Up-Hinweis dass die 30 Tage um sind. Den hab ich einfach weggeklickt und kann seitdem Sketchup trotzdem normal weiter benutzen. Müsste also auch bei dir klappen.

                  Kommentar


                  • HaHoma : Keine Sorge, nach den 30 Tagen geht es ganz normal weiter. Kann sein dass evtl ein paar PremiumFunktionen fehlen, aber die wirst eh nicht brauchen. Alles was du brauchst funktioniert auch weiterhin.

                    Kommentar


                    • Zitat von Schally2000 Beitrag anzeigen
                      HaHoma : Keine Sorge, nach den 30 Tagen geht es ganz normal weiter. Kann sein dass evtl ein paar PremiumFunktionen fehlen, aber die wirst eh nicht brauchen. Alles was du brauchst funktioniert auch weiterhin.
                      Sehe ich nicht ganz so. Gerade die vielen Import- und Exportmöglichkeiten oder Volumenwerkzeuge, die es in der Pro-Version gibt, vermisse ich in der Make-Version.
                      Auch deshalb bin ich inzwischen auf ein anderes Programm (Fusion 360) umgestiegen.

                      Kommentar


                      • Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

                        Sehe ich nicht ganz so. Gerade die vielen Import- und Exportmöglichkeiten oder Volumenwerkzeuge, die es in der Pro-Version gibt, vermisse ich in der Make-Version.
                        Auch deshalb bin ich inzwischen auf ein anderes Programm (Fusion 360) umgestiegen.
                        Ja gut, für mich als NICHT-Profi der nur einen kleinen Teil der Funktionen kennt bzw nutzt bislang reichts aus.... :-)
                        Aber die verbleibenden Funktionen reichen mir jetzt aus

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X