Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie lange hält ihr durch? - Youtube Videos

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lets Bastel vs Laura Kampf
    dem kann ich nicht zuhören ohne durchzudrehen.
    Und er ist damit nicht alleine, ich persönlich will Fakten und weniger Unterhaltung, andere wollen Unterhaltung.
    Ihr ist es gelungen eine weit bessere Kameraführung bei ihren Projekten anzuwenden und die für mich am wenigsten nervige Hintergrundmusik zu verwenden.

    Im Endeffekt kommt es drauf an, man will eigentlich niemandem stundenlang beim Schleifen zusehen oder wie er Holzverbindungen stemmt, bei Projekten.
    Wobei es bei letzteren wiederum, für einige Zuschauer toll ist, ein eigenes Video zur Holzverbindung in Echtzeit zu haben.
    Andererseits hab ich auch schon 2h lange japanische Videos übers Messermachen gesehen...

    Je nach Umfang der Projekte, kann man diese auch in entsprechende Teil Videos aufteilen, wie s.bsp. Tischlermeister Jakob.

    Ich habe zwar einen Kanal, aber nix online, außer Funktionsvideos von Geräten welche ich bei Ebay / Kleinanzeigen verkauft hatte.
    Ich schaff es nicht, das was ich mache akzeptabel zu dokumentieren.
    Beispielsweise mein Projekt Holzhammer, fast alle Videos zum Thema, welche ich gesehen hatte,
    hatten einen Haufen Zuschauer, von mindestens 30.000.
    Von meinem aktuellem Projekt, Rollsieb aus Betonmischer, existiert 0 Material und das wird wohl auch so bleiben.

    Kommentar


    • Bei mir kommt es nur auf das Thema selbst und dessen Inhalt an, ist er uninteressant wird schnell weiter gescrollt, da ist die Videodauer nebensache … für mich ist YouTube zumindest nichts anderes als um sich Infos zu ziehen!

      Kommentar


      • Wenn ich z.B. englische Videos auf YT anschaue und bemerke, daß da jemand ellenlange Reden hält, bevor irgend etwas "passiert" dann scrolle ich sofort weiter, und dann evtl. wieder ein Stück zurück, um zu dem für mich interessanteren Teil zu kommen.
        PS: ändere doch bitte den Titel in : "Wie lange haltet ihr bei YT-Video durch?" ; hört sich besser an.

        Kommentar


        • Kommt auf viele Faktoren an. Da weigere ich mich die Abstimmbuttons zu drücken...

          Was bei langen Einleitungen oder speziell interessanten Teilpassagen angenehm ist sind Links in der Beschreibung, die direkt zu bestimmten Punkten im Video führen.
          Willst Du nur was zeigen oder willst Du monetarisieren?

          "Alles rund ums Haus" ist halt auch so ein Mischthema... Da gibt es sicher viele gute Quicktipps (falls Du monetarisierst vergiss nicht, jeden davon als "Livehack" abzustempeln ), dann aber auch Großprojekte die 5-30 Videos á 25 Minuten + Einleitung + Zusammenfassung + Zwischenstände rechtfertigen

          Kommentar


          • Also ich muss sagen, manche Videos sind mir echt zu lange, alles was über 10 Min. schaue ich mir kaum an.

            Kommentar

            Lädt...
            X