Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dartpfeil reparieren

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cool ... aber dann ist das Problem auch keine Seltenheit, wenn es dafür sogar ein extra Werkzeug gibt.
    Würde ich mir gleich ordern, aber meine Dartzeit ist vorbei.
    Zuletzt geändert von –; 17.11.2019, 09:01.

    Kommentar


    • Zitat von JoergC Beitrag anzeigen
      Eine Möglichkeit wäre eine Nadel zu erhitzen und in den Tip-Rest einzuschmelzen. Wenn es wieder erkaltet ist, könnte man den Tip mit der Nadel und eine Zange rausdrehen.
      Oder direkt mit 2 Nadeln dicht nebeneinander probieren.
      Warum nicht mit einem kleinen Schlitzschraubendreher? Den erhitzen, in den Rest eindrücken und dann ausdrehen.

      Kommentar


      • Zitat von Tiefcoolkost Beitrag anzeigen

        Warum nicht mit einem kleinen Schlitzschraubendreher? Den erhitzen, in den Rest eindrücken und dann ausdrehen.
        Wenn Du Pech hast, ist dann der kleine Schraubendreher hin. Wenn der nämlich eine gehärttete Spitze hatte, dann hat er sie hinterher evtl. nicht mehr.

        Kommentar


        • Zitat von JoergC Beitrag anzeigen
          Wenn Du Pech hast, ist dann der kleine Schraubendreher hin. Wenn der nämlich eine gehärttete Spitze hatte, dann hat er sie hinterher evtl. nicht mehr.
          Stimmt, für diese Fälle habe ich ein paar billige Schrauber (z.B. von der Schießbude früher) zu Hause, die mir für nichts zu schade sind. Mit meinen guten Schraubern würde ich das nicht machen, habe ich vergessen, dazu zu schreiben.

          Kommentar


          • Einen schmalen Schlitz-Schraubendreher-Bit erhitzen und reindrücken. Abkühlen lassen und dann wie eine Schraube rausdrehen.

            Kommentar


            • Zitat von Alpenjodel Beitrag anzeigen
              Ist das nicht das richtige Werkzeug? Shop

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: sol_tar109285_pic1_1.jpg
Ansichten: 45
Größe: 144,3 KB
ID: 3822504
              Das gezeigte Werkzeug ist das richtige für Softdarter. Alternativ geht es auch ohne Probleme mit ein passender Flachschraubendreher. Heiß machen usw. braucht man dabei nicht. Normalerweise hat man aber ohnehin mehrere Sets dabei für den Fall das man genau solch ein Problem bekommt. Mit dem Ersatz wird einfach weiter gespielt und nach dem Spiel kümmert man sich um die Schadhafte Darts.

              Im übrigen: Die Dinger heißen entweder "Darts" oder "Pfeile" aber nicht "Dartpfeil"

              Kommentar

              Lädt...
              X