Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schaukelpferd

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schaukelpferd

    Moin Leute,
    ich habe da eine Frage.
    ich werde in den nächsten Tagen mit einem Schaukelpferd für meine Enkelin (18 Monate) anfangen. Und Nu zum Punkt. Bei einer Sitzhöhe von 29cm sieht der Bauplan vor das die Kufen eine Distanz von 31cm an den Außenkanten bekommen sollen. Reicht das aus oder wäre es sicherer die Kufen weiter auszustellen? Schaut euch mal den Plan an und gebt eure Meinungen ab.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20191104_130540.jpg
Ansichten: 32
Größe: 157,5 KB
ID: 3820269 Wenn ich mir das Verhältnis von Höhe zur Breite anschaue dann habe ich da so meine Zweifel. Der Plan stammt von der Firma Festool. Mein kleiner Wirbelwind soll schließlich nicht aus dem Sattel geworfen werden.

  • Wenn ich heute Abend zu Hause bin kann ich bei unserem Schaukelpferd mal nachmessen, aber das sieht so eigendlich passend aus.
    Wenn du die Kufen zu Weit auseinander machst gehst du gefahr, dass sie zu Breit werden und eher kleine Zehen drunter kommen.

    Kommentar


    • Also von den Maßen ist das völlig in Ordnung. Die Kinder schaukeln ja selten seitwärts und das Pferdchen welches in meiner Tagespflege steht, hat ähnliche Maße.
      Wichtig ist immer, dass der Schwerpunkt niedriger ist als die Breite und das ist hier gegeben.
      Falls Du dir aber komplett unsicher bist, mache es einfach etwas breiter. 40cm funktionieren auch und Du kannst Nachts besser schlafen.

      Nachtrag: Dem Einklemmen der Zehen kann man mit einer breiteren Auflagefläche eher vorbeugen. Weil das Kind dann nicht auf die Idee kommt, die Füße außerhalb der Kufen zu platzieren. Und über die Kufen kann man quer noch ein paar Leisten machen, dann kann man sogar darauf stehen.

      Kommentar

      Lädt...
      X