Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Epoxid-Einsteiger - Fragen zum DIY Projekt

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Epoxid-Einsteiger - Fragen zum DIY Projekt

    Hallo zusammen,

    ich möchte das erste mal ein Projekt mit Epoxid umsetzen. Dabei möchte ich in eine Deckplatte (1,8cm Dicke) einen LED-Streifen einsetzen (Kanal soll ca 10cm breit sein) und diesen mit Epoxid auffüllen. Dem Epoxid soll etwas weiß beigemischt werden, um eine höhere Diffusion zu erzielen. Das ganze soll vor allem der Atmosphäre dienen und brauch nicht super hell sein. Hier habe ich nur gleich mehrere Fragen, die mir der ein oder andere bestimmt beantworten kann:
    • Wie tief muss ich meinen Kanal anlegen, um einen möglichst guten Effekt zu erzielen?
    • Sollte ich klare Schichten verwenden und nur eine dünne Schicht mit Weiß?
    • Sollte ich den/die LED streifen nach unten strahlen lassen (und wie viele Bahnen werde ich brauchen?), oder vielleicht an die Seite des Kanals befestigen?
    Vielen Dank schon mal

    LG,
    ciB

  • Ich würde einen LED-Streifen an die Seite des Kanals machen und das Epoxid sehr leicht, aber in voller Tiefe durchfärben.
    Um den Effekt auszuprobieren würde ich allerdings erstmal mehrere Teststücke von ca. 10-20 cm Länge anlegen (Epoxi kostet halt doch einiges).
    Die "Helligkeitsgrundeinstellung" würde ich so machen, dass ich entweder nur einen Streifen auf einer Seite oder je einen Streifen auf beiden Seiten hätte.
    Die Tiefe des Kanals würde ich mit Breite des LED-Streifens + 2-3 mm wählen und den Streifen dann ganz nach unten packen.

    Wenn das dann zu hell oder zu dunkel oder zu ungeleichmäßig ist würde ich nach LED-Streifen mit mehr oder weniger LED/Meter und mit helleren oder dunkleren LEDs versuchen.

    Kommentar

    Lädt...
    X