Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie wird eine Feder in einen Aufroller eingebaut?

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie wird eine Feder in einen Aufroller eingebaut?

    Moin, vielleicht kann mir jemand helfen und weiß zufällig, wie man diese Spannfeder für den Aufroller wieder so eingebaut bekommt, das der Aufroller auch als Automatik wieder genutzt werden kann.
    ich hatte mir von einem Discounter einen Druckluftaufroller gekauft. Dieser war undicht und ich wollte der Sache auf den Grund gehen. Also öffnete ich das Gehäuse. Beim Deckel hatte ich eine 50/50 Chance, die richtige Seite zu öffnen. Ich hatte natürlich die falsche Seite und die Feder entspannte sich und drehte alles auseinander.
    Die Feder sprang aus der Führung und nun bekomme ich das ganze nicht mehr aufgewickelt. Kennt jemand das Problem uns kann Hilfe geben? Die Feder springt immer wieder aus der Nut.
    Grüße Hoppel
    Angehängte Dateien

  • Im Allgemeinen wird das abgewinkelte Stück der Feder in der Nut durch die nächste Wicklung der Feder gehalten. Jetzt zum Zeitpunkt, da sie entspannt ist, kann sie heraus. Wenn Du die Feder aber mit einer Spitzzange im Uhrzeigersinn zweimal um die Welle drehst und dann einhakst, wird die Spirale enger und legt sich über den Anfang und verhindert durch die Spannung das Aushängen. Kann auch sein, dass Du mehrmals um die Achse musst, so dass mehr Spannung darauf kommt.

    Kommentar

    Lädt...
    X