Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bei Projekten Files anhängen

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meiner Erfahrung nach gehst du in dem Fall und generell bei Bildern und Grafiken am besten wie folgt vor:

    Skalliere (verkleinere) die Bilder und Grafiken auf 640 bis 800 Pixel (lange Seite) mit 72 DPI. So sind sie immer noch groß genug, damit sie auf dem Bildschirm ausreichend gut angezeigt werden und alles gut zu erkennen ist.

    Wenn nun jemand dein Projekt nachbauen möchte und benötigt die Grafiken in einer größeren Auflösung, kann und wird er dich in dem Fall über eine PN anschreiben und fragen, ob du ihm die zuschicken/mailen kannst. Sicherheitshalber kann du zusätzlich bei deinen Projekten in der Projektbeschreibung dann auch noch als Hinweis hinzusetzen, dass du auf Wunsch gerne bereit bist, die Originalgrafiken zur Verfügung zu stellen und man dir dann bitte eine PN mit der E-Mailadresse schicken soll.

    Das ist der beste und der generell gängige Weg, wie es hier im Forum gehandhabt wird

    Kommentar


    • Hi anmaro69,

      au weia ok auf das hätte ich auch selbst kommen können . Vielen Dank dann werde ich es auch so handhaben, ist denk ich auch der einfachste Weg =).

      Vielen Dank
      Grüße
      withewolf

      Kommentar


      • Zitat von withewolf162005 Beitrag anzeigen
        Hi anmaro69,

        au weia ok auf das hätte ich auch selbst kommen können . Vielen Dank dann werde ich es auch so handhaben, ist denk ich auch der einfachste Weg =).

        Vielen Dank
        Grüße
        withewolf
        Gelle, wir han scho cleverle im Ländle Allerdings kann das Ganze auch in Arbeit ausarten, falls Du eine sagenumwobene Vektorgrafik anhängst und sie jeder haben möchte
        LG Holzpaul

        Kommentar


        • Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen

          Werde ich auch mal probieren, WebSpace habe ich ja. - Bei meiner "Dritten Hand" gab es schon die Frage nach einem Downloadlink.
          Alternativ die STL bei Thingiverse einstellen und den Link dazu mit im Projekt einfügen. Das ist eine anerkannte Platform für die Druckprojekte und sollte, wie Youtube, eigentlich kein Problem darstellen (und natürlich nur, wenn man seine Entwicklung auch mit der ganzen Welt teilen möchte...)

          Kommentar


          • Zitat von Nightdiver Beitrag anzeigen

            Alternativ die STL bei Thingiverse einstellen und den Link dazu mit im Projekt einfügen. Das ist eine anerkannte Platform für die Druckprojekte und sollte, wie Youtube, eigentlich kein Problem darstellen (und natürlich nur, wenn man seine Entwicklung auch mit der ganzen Welt teilen möchte...)
            Natürlich kenne und nutze ich thingiverse. Selber eingestellt habe ich allerdings noch nichts. Bei vielen selbst erstellten Objekten hätte ich kein Problem, diese zu teilen. Macht aber auch nochmal Arbeit, die bei thingiverse hochzuladen und zu beschreiben. Und eine gewisse Qualität sollte die Vorstellung auch haben, so wie ich sie bei anderen erwarte.

            Kommentar

            Lädt...
            X