Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Drehknopf Bosch POF 1400 ersetzen

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Drehknopf Bosch POF 1400 ersetzen

    Hallo liebes Forum,

    ich baue mir einen Frästisch und nutze dabei die POF 1400 als Fräse.
    Ich denke zwar über den Bau eines Liftsystems nach (Gewindestange oder Wagenhebermethode oder Laborlift oder,,,) aber momentan nutze ich die Fräse aus verschiedenen Gründen ohne Lift.

    Grob stelle ich die Höhe mit dem Spannhebel ein, die Feinjustage erfolgt dann über den Drehknopf. Das geht eigentlich recht gut.
    Da die Fräse nach oben bewegt werden muss, braucht man dabei allerdings ein wenig Kraft.
    Es mag an mir liegen, aber ich finde diesen Drehknopf relativ scharfkantig und hatte nach einigen Einstellungen das Gefühl, dass langsam aber sicher die Haut am Finger abgeht.

    Gibt es eine Möglichkeit diese Drehknopf durch was "Besseres" zu ersetzen?

    Wie wäre es, wenn Du mit Schmirgelleinwand die Kanten weiter abschmirgelst?

    Bist Du sicher, daß Du diesen Drehknopf meinst? Ich sehe da keine Kanten !


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Drehknopf.jpg
Ansichten: 207
Größe: 131,2 KB
ID: 3559907

    Kommentar


      Dieser Drehknopf (siehe Bild von Stromer) ist an meiner Fräse auch nicht sonderlich scharfkantig. - Da ich seit Kurzem einen 3D-Drucker besitze, würde ich wohl probieren, mir einen passenden Drehknopf zu drucken.

      Kommentar


        Stromer und kaosqlco

        Ja, diesen Drehknopf meine ich. Nur sieht er bei mir anders aus.
        Mit Eurem wäre ich vermutlich schon glücklicher.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Drehknopf.jpg Ansichten: 1 Größe: 223,3 KB ID: 3559933 ​​​​​​​

        Kommentar


          Selbst wenn Du einen neuen Knopf orderst, mußt Du den ja abschrauben, dann kannst Du ihn ja gleich abschrauben, in die Bohrmaschine einspannen (evtl. mit Hilfe einer großen, passenden, gekürzten Holzschraube, oder Stab geklemmt) und Feile oder Schmirgel dran bis er die gewünschte "Glätte" hat.
          Viel Glück damit.

          Kommentar


            Kann man den Drehknopf nicht durch einen Sterngriff ersetzen?

            Kommentar


              Danke Rainerle, das werde ich probieren.

              Kommentar

              Lädt...
              X