Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elektrokabel an Decke befestigen?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Elektrokabel an Decke befestigen?

    In meiner Garage ist die Decke sehr hart mit Material grau xy? und die Wände sind Beton. Nun bräuchte ich in einer Ecke Strom für ein Ladegerät. Aber ich kann keine Löcher in den Beton bohren, da ich keine Schlagbohrmaschine habe und in einer Gemeinschaftsgarage nicht bohren darf. Die Verlängerungsschnur für den Strom habe ich jetzt mit Klebeband an der Decke befestigt, aber das hält nicht gut, vorallem wenn jetzt die Autos naß sind. Kann man Elektrokabel mit einer Heißklebepistole in der Ecke zwischen Decke und Wand befestigen? Würde das halten? oder gibt es für solche Untergründe spezielle Klebestifte? Gegen Kleben könnte niemand etwas einwenden, da man die Klebereste später wieder wegbringen würde.

    Da gibt es spezielle Montagekleber mit denen man Schellen aufkleben kann. Der Untergrund muß allerdings staubfrei gemacht werden. In der Garage würde ich das Kabel aber lieber noch in einem EN Rohr verlegen.

    Kommentar


      Heißkleber kannste knicken, der hält nix.
      Entweder Schellen, Rohr, oder im schlimmsten Fall Montagekleber, der geht aber auch nicht so leicht mehr ab....
      Würde da eher eine Verlängerung hin legen, aber nicht über die Decke oder die Wand, sondern dort wo sie nicht stört

      Kommentar


        Google mal nach PG Rohr oder Alu Rohr.
        Das klebst du mit Montagekleber direkt in die Ecke Decke Wand. Entweder die Schelle kleben, oder direkt das Rohr.

        Kommentar


          Nachdem er das wieder entfernen muß würde ich lieber Schellen als das Rohr kleben. Ist schon genug Aufwand die kleinen Klebeflecke zu entfernen......

          Kommentar


            Mach mal bitte Foto von der Decke.... Wenn dort Sauerkrautplatten (Heraklithplatten) sind kannste dein Kabel einfach anne Decke nageln......

            Btw: Selbst mit vorhandener Schlagbohrmaschine und Bohrerlaubnis würdest du damit in Beton nicht glücklich werden, dazu nimmt man am besten einen Bohrhammer.

            Kommentar


              Wieso soll Heisskleber nicht halten? Hab hier bei mir ganze Wandschranktüren stammt Zange an die Wände geklebt. Allerdings würde ich ehrlich Kuppa-Rohr in die Ecke kleben und da das Kabel durchziehen. Ich bin nicht sicher, ob das Kabel die Temperaturen des Kleber so gut verträgt..

              Kommentar


                Heißkleber hält auf Dauer nicht. Durch die Temperaturschwankungen fällt dir das Kabel irgendwann einfach ab.

                Kommentar


                  Statt eines wie auch immer gearteten Rohres würde ich einen Kabelkanal mit Montagekleber an der Decke befestigen. Diese haben im Gegensatz zu einem Rohr eine plane Auflagefläche und bieten damit auch mehr Fläche für den Kleber. Das dürfte auf jeden Fall haltbarer sein.

                  Kommentar


                    Vielen dank.
                    Hier ist das Foto meiner Decke:

                    Kommentar


                      Das ist "Sauerkraut". Da halten auch Nägel und Schrauben drin.........

                      Kommentar


                        Zitat von kjs
                        Das ist "Sauerkraut". Da halten auch Nägel und Schrauben drin.........

                        Eben.

                        Direkt mit kurzen Schrauben die Schellen befestigen. Kein Vorbohren.

                        Kommentar


                          Es gibt für Herkalit auch extra Dübel - die werden eingeschlagen und spreizen sich beim eindrehen der Schraube auf. Schnabl PD1 sind das glaub ich.

                          Kommentar


                            Zitat von Funny08
                            Es gibt für Herkalit auch extra Dübel - die werden eingeschlagen und spreizen sich beim eindrehen der Schraube auf. Schnabl PD1 sind das glaub ich.
                            Das ist die edle Version.... Geht auch nur mit kurzen Schrauben und wenn man zu fest gedreht hat und sie durchdreht einfach etwas Montagekleber ins Loch und schon hält sie wieder. Dann muß man eben etwas warten ehe man die Leerrohre in die Klammer drückt.

                            Kommentar


                              Lag ich doch richtig mit meinem Verdacht das du Sauerkrautplatten an der Decke hast. ....

                              Die anderen schrieben ja schon wie du dein Kabel dort am besten fest machst.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X