Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

the next generation

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    the next generation

    Die Jungen (Untermieter unterm Dach) werden gerade flügge und machen einen Radau auf unserer Terrasse.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: sperling 1.jpg
Ansichten: 72
Größe: 394,5 KB
ID: 3967911Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: sperling 2.jpg
Ansichten: 70
Größe: 353,4 KB
ID: 3967912Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: sperling 3.jpg
Ansichten: 73
Größe: 365,4 KB
ID: 3967913Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: sperling 4.jpg
Ansichten: 74
Größe: 415,7 KB
ID: 3967914


    Das erinnert mich an die Spatzenkolonie die bei uns im alten leeren Rollladenkasten über dem Schlafzimmerfenster gewohnt hatten, es lag quasi nur eine Sperrholzplatte zwischen Ihnen und uns. Wir bekamen von Füttern bis erste Flugversuche alles mit und hatten echt kurze Nächte.

    Als Sie dann flügge waren und ausgezogen sind, haben wir die Öffnungen verschlossen und konnten endlich mal ausschlafen.

    Kommentar


      Tolle Fotos Ja Spatzen machen ziemlichen Radau , aber sie sind oder vermitteln die Lebensfreude. Da ist immer was los. Zu mir kommen sie zum Fressen und zum Sandbaden . Aber ich glaube ich habe ein Nest in meinem Kirchlorbeer drin. Muss mal genau gucken .

      Krusse
      ihr ärmsten , da war echt was los bei euch . Die werden ja im Minutentakt gefüttert und machen immer einen ziemlichen Radau.

      Ich kann junge Meisen die gerade ausm Nest raus sind anhand der Rufe im Garten finden. Das ist ein spezieller Ruf den sie von sich geben. Wenn ich sie gefunden habe beobachte ich sie dann meistens.
      Hier der kleine war der letzte von der Meute , ist ausm Nest raus , konnte aber noch nicht so hoch fliegen und bliebt dann aufm Boden wo er meinte das man ihn nicht sieht.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_6248.JPG
Ansichten: 65
Größe: 260,6 KB
ID: 3967937

      Kommentar


        Ich nochmal .... es hat mich nicht in Ruhe gelassen woran man erkennt wann die Nestflüchter Hilfe brauchen. Kann ja sein das sie einfach ausm Nest gefallen sind oder geschuppst wurden .
        Ich habe das Foto bei ----> Matos Tierhilfe Portal gefunden und fand es sehr hilfreich

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Matos.jpg
Ansichten: 45
Größe: 113,1 KB
ID: 3967950

        Kommentar


          Oh wie niedlich
          Bine, das ist ein sehr hilfreicher Beitrag, danke dafür!

          Wir waren am Wochenende mit unseren ukrainischen Frauen im Zoo. Als wir an einem Teich vorbeikamen, bemerkten wir, dass grade ein Teichhuhnküken in Gefahr war. Es war frisch geschlüpft, wollte mit seiner Mutter den Teich überqueren, aber kam nicht aus dem Wasser raus. Erst sahen wir nur noch die Schnabelspitze aus dem Wasser ragen, dann ging das niedliche Küken langsam unter.
          Mein Sohn war geistesgegenwärtig genug und ist hingerannt, um es aus dem Wasser zu retten. Dann haben wir uns zurückgezogen und die Mama kam sofort, um ihr Kleines zu wärmen.
          Wir haben am Eingang des Zoos angerufen und uns einen Tierpfleger schicken lassen. Der hat die Gegend nach einem Nest abgesucht und versprochen, die Vögel weiter zu beobachten.

          Zoobesuche können echt aufregend sein!

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: B3AED247-5BB2-4B90-9E27-32C58DD641C4.jpeg
Ansichten: 50
Größe: 368,5 KB
ID: 3967963

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 53F58407-9677-4A40-9B70-EB1CE8E3D622.jpeg
Ansichten: 50
Größe: 492,9 KB
ID: 3967964

          Kommentar


            Ohnööö ,zum Glück wart ihr da und habt es retten können .
            Das sieht auch total durchnässt aus das kleine. Danke das ihr es gerettet habt, so selbstverständlich ist es nicht.

            Kommentar


              Da hat der Sohnemann aber schnell geschaltet.

              Kommentar


                was für schöne Fotos

                Kommentar

                Lädt...
                X