Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Wetterlage am Wochenende...wie schaut es bei euch aus?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wir im Süden bleiben diesmal glücklicherweise (bis jetzt) verschont.

    Kommentar


      Obwohl ich nur 50 km Luftlinie von Froschn entfernt wohne, kam bei uns der Schnee erst am späten Abend. So ca 6 bis 7 cm dürften es bei uns wohl auch sein. Gott sei Dank muss ich keinen Schnee schippen..

      Kommentar


        Zitat von chief Beitrag anzeigen
        Gott sei Dank muss ich keinen Schnee schippen..
        Ich auch nicht.

        Inzwischen ist auch der Große aufgewacht und schaufelt fleißig mit. Sogar bei den Nachbarn. Mal sehen, wie lange die Motivation anhält, denn es schneit munter weiter...

        Kommentar


          Bei meiner Tochter in Lippstadt hat es in der Nacht 20cm geschneit und auch hier schneit es munter weiter, dazu der eisige Nordwind ❄❄

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20210207-WA0001.jpg Ansichten: 0 Größe: 74,3 KB ID: 3900909Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20210207-WA0000.jpg Ansichten: 0 Größe: 41,4 KB ID: 3900910
          Zuletzt geändert von –; 07.02.2021, 10:57.

          Kommentar


            Hier am Obermain warten wir noch auf dieses unnütze weiße Zeug.
            Dieses Gerümpel braucht doch wirklich keiner,
            und verschüren kann man es auch nicht diese Mistzeug.

            Kommentar


              so 20 cm sind es auch bei uns. In den Verwehungen weit mehr.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210207_105656.jpg
Ansichten: 77
Größe: 221,6 KB
ID: 3900932
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210207_093246.jpg
Ansichten: 78
Größe: 249,5 KB
ID: 3900933
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210207_084534.jpg
Ansichten: 73
Größe: 112,3 KB
ID: 3900934
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210207_101341.jpg
Ansichten: 74
Größe: 204,9 KB
ID: 3900935
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 20210207_105620.jpg
Ansichten: 73
Größe: 339,4 KB
ID: 3900936

              Kommentar


                Bei uns schneit es nur wenig, dafür weht ordentlich Wind; die Flocken fliegen fast horizontal.

                Kommentar


                  Zitat von kaosqlco Beitrag anzeigen
                  Bei uns schneit es nur wenig, dafür weht ordentlich Wind; die Flocken fliegen fast horizontal.
                  So fliegen die Flocken bei uns auch.

                  Aber ist es nicht erschreckend was in den Nachrichten kommt?
                  Züge Fahren nicht mehr, am Hauptbahnhof Hannover geht nichts mehr.
                  Ich erinnere mich, als Kind war dieses Wetter im Winter (fast) normal. Mit der heutigen Technik wird das Gejammer immer größer.
                  Wir sind sonst immer in Südtirol zum Skifahren. Da liegen im Ort auf 1000m schon mal so um die 2 Meter.
                  Keiner jammert und die Straßen sind frei.

                  Kommentar


                    In Südtirol sind solche Verhältnisse normal und das jedes Jahr für längere Zeit. - Bei uns - und vor allem im Flachland - ist das die Ausnahme und keiner ist wirklich drauf eingestellt. Dafür passiert es einfach zu selten.
                    Das sieht man hier Berlin immer recht deutlich: in einem normalen Winter schneit es kaum und richtig kalt wird's auch nicht. - Aber immer wenn hier mal eine Schneeflocke hochkant steht, geht plötzlich nichts mehr.

                    Kommentar


                      Ist im Ruhrgebiet nicht anders. Wenn bei uns mal 5 bis 8 Flocken fallen und die dann auch noch unverschämterweise liegen bleiben, melden die Kommunen und Strassen NRW "Schnee-Chaos". Straßenbahnen bleiben in den Depots, Busse kommen nicht mehr von den Haltestellen weg und auf den Autobahnen geht nüscht mehr...(ok, letzteres können wir auch ohne Schnee...) Woanders in dieser, unseren Republik nennt man das einfach nur Winter....

                      Kommentar


                        Bei uns sinds momentan noch 4 Grad, nichtsdestotrotz fahren die Streudienste bereits Amok, auf daß wir in jedem Fall genug Matsch haben, sollte es dann doch noch schneien... Ich finde auch, es wird viel Zuviel Panikmache betrieben, wenn es denn mal Winter wird. Auf Schnee ist wesentlich angenehmer zu fahren als auf überfrierendem Matsch ( und sicherer!), daß habe ich immer wieder festgestellt, wenn wir im Winter mal in Österreich oder Skandinavien waren. Dort wird nicht soviel Brimborium gemacht und es passiert trotzdem weniger.

                        Kommentar


                          Zitat von Toby Beitrag anzeigen
                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: cfefb4c64a11609e1359a5ebedf0ea63.jpg
Ansichten: 66
Größe: 60,1 KB
ID: 3900847
                          Genau so ist es❄❄😃

                          Kommentar


                            Wir scheinen noch glimpflich am Rande wegzukommen, es regnet in strömen und ist sehr windig

                            Kommentar


                              Wir im Norden:


                              Kommentar


                                Bei uns soll es in der Nacht wieder anfangen zu schneien, aber wir hätten eigentlich noch genug Schnee. Obwohl die Fräse und der LKW haben die letzten Tage ziemlich viel von den Schneebergen irgendwohin entsorgt

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X