Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frust Thread

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Auch von mir gute Besserung und alles Gute, dass es schnell und erfolgreich wieder in die richtige Richtung geht, Tiefcoolkost

    Kommentar


      Tiefcoolkost , ohjeee das ist wirklich übel . Sowas kann man egal wann nie brauchen.
      Wünsche dir auf jeden Fall einen schnelle Genesung nach der OP .
      PS: In der Ruhe liegt die Kraft

      Kommentar


        Tiefcoolkost alles Gute, damit du alles gut überstehst und gute Genesung! Nimm dir die Zeit und hör auf die Ärzte. So wichtig ist keine Arbeit.

        Kommentar


          Zitat von Tiefcoolkost Beitrag anzeigen
          Bei mir stehen in nächster Zeit einige Projekte an, die mit schwerem Heben zu tun haben (Gehwegplatten legen, Wände verputzen, Schnee schippen...).
          Jetzt wurde ein Bauchdeckenbruch und Leistenbruch attestiert, die beide operiert werden müssen... 6-9 Monate nach der OP darf ich nicht mehr als 10 Kilo heben, damit die Nähte nicht reißen
          D.h. bis zur OP in 3 Wochen die Sachen machen, die dringend gemacht werden müssen (Eine Wohnung im Haus will zur Kontoschonung wieder vermietet werden) und alle anderen Projekte auf nächsten Sommer/Herbst verlegen .
          Mann, das ist bitter. Ich wünsche Dir einen perfekten Verlauf der OP und eine schnelle vollständige Genesung, damit Du Deine Projekte wieder fit aufnehmen kannst

          Kommentar


            Ich schließe mich den guten Wünschen an. Leider kann ich es zur Zeit gut nachvollziehen, was es bedeutet, aus gesundheitlichen Gründen eingeschränkt zu sein. Ich wünsche dir, dass die OP gut verläuft und die Rekonvaleszenz schneller als gedacht verläuft.

            Kommentar


              Vielen Dank euch allen! Ich werd jetzt vor allem schauen, dass unsere Einliegerwohnung, die die letzten Mieter ziemlich übel hinterlassen wieder vermietbar wird.
              Alles andere muss und kann warten.

              Kommentar


                Wenn ein Tag so beginnt.....

                1. Dezember, mein Askari Angelzubehör-Adventskalender ist leider noch nicht eingetroffen. Echt Doof aber hilft ja nichts. Aber....endlich ist es soweit ich kann meine ersten Sachen aus meinen beiden anderen Kalendern raus holen. Der eine ist von meiner Schwägerin, viele selbst gebastelte Häuschen welche liebevoll selbst von Ihr bestückt wurden, Inhalt zwei Schokbons.... völlig O.K. wenn man nicht wie ich eine Hasselnussallergie hat. ......O.K. da ist ja noch der Kalender den ich von meiner Frau bekommen habe, ein Modelbaukalender von Revell welcher den X-Wing Fighter von Star Wars beinhaltet. Dazu muss ich sagen das ich ein Filmfreak bin und die Star Wars Filme liebe und auch ein Heimkino im Keller habe, wo dieses Modell später seinen Platz finden soll. Also endlich nach zwei langen Wochen langen warten und ungeduldig sein, öffne ich das erste Türchen, und dann dass,

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_20211201_062330[1].jpg Ansichten: 0 Größe: 135,9 KB ID: 3943115

                es war nichts in Türchen 1. drin..

                Habe dann Revell angeschrieben und diesen Umstand reklamiert.

                Mein Schreiben


                Sehr geehrte Damen und Herren, auch wenn es sich hier um ein Star Wars Artikel handelt, muss ich zwei Worte aus Star Trek zitieren und Ihnen leider mitteilen, dass ich beim Öffnen von Fach 1. in die " unendlichen Weiten" geschaut habe. das Fach war leer und ein Verrutschen des Inhaltes ist leider aus Konstruktionsgründen nicht möglich, da das Fach innen komplett geschlossen ist und der Inhalt ziemlich groß sein müsste, wenn man einen Rückschluss auf die Größe der Tür nimmt.

                Auch wenn ich ein erwachsener Mann bin, habe ich mich schon seit gut zwei Wochen auf das Öffnen des Kalenders gefreut. Ich bin wirklich enttäuscht und möchte Sie bitten mir das fehlende Teil aus Fach 1 schnellstmöglich zukommen zu lassen.

                Meine Adresse lautet:




                Ich muss noch mal sagen das ich heute Morgen wirklich ziemlich verdattert in das leere Fach geschaut habe und somit keinen schönen Start in den Dezember hatte und gerade in der Tat bockig wie ein Kind bin.

                Einen Rechnungsbeleg kann ich leider nicht beilegen da ich diesen Kalender von meiner Frau geschenkt bekommen habe, die diesen wieder über Ihre Schwester bestellt hat, damit es eine Überraschung ist. Eine Anfrage bei meiner Schwägerin haben wir bereits getätigt und Sie schaut, ob Sie die Rechnung noch hat. Sollte die Rechnung noch vorhanden sein, liefere ich Sie gerne nach. Ich habe auch drei Bilder mit der Artikel.-, EAN-Nummer/ Code und dem leerem Fach angehängt.

                Mit freundlichen Grüßen


                Jetzt kommt die Antwort von Revell:


                Sehr geehrte Damen und Herren,

                wir schicken Ihnen kostenlosen Ersatz an die vorhandene Anschrift.

                Versandinformation: Die Versandzeit mit der Post per Warensendung kann zur Zeit bis zu 10 Werktagen
                benötigen.

                Mit freundlichen Grüßen

                Ihr Revell Service Team




                Mal ehrlich nicht mal ein Entschuldigung oder der Gleichen, nur dieses Formschreiben. Doof oder?

                Revell

                Das schlimmste ist, ich muss jetzt noch mehrere Tage warten bis ich loslegen kann.



                Angehängte Dateien

                Kommentar


                  Mit einem TIE Fighter wäre das nicht passiert...

                  Aber ich kann deine Enttäuschung verstehen.

                  Kommentar


                    Endlich mal wieder Frust hier im Forum 😁

                    Die Firma die wir mit der Kernsanierung beauftragt haben, ist ein absoluter Witz. Unzuverlässig, die Leute haben teilweise kein Werkzeug dabei und jetzt haben wir kleine Luftentfeuchter als Bautrockner. Natürlich gibt es dazu nur einen kleinen Heizlüfter, der jetzt irgendwie 150qm trocknen soll.

                    Theoretisch kommen heute noch "große" Trockner, ich vermute aber dass ich mit dem Fön schneller bin.

                    Kommentar


                      Das ist ja ein Mist, am ersten Tag drei Nieten gezogen .

                      Wenn der Revell-Kalender beim Öffnen leicht gezischt hat, war im ersten Fach vielleicht nur das Vakuum drin, das im Universum vorherrscht?

                      Kommentar


                        Krusse , bei so einem großen Unternehmen gibt es halt nur diese Standardbriefe bzw. Mails.

                        Kommentar


                          Solch eine Blöße sollte sich allerdings auch ein großes Unternehmen nicht geben.....

                          Kommentar


                            Zitat von Mixbambullis Beitrag anzeigen
                            Solch eine Blöße sollte sich allerdings auch ein großes Unternehmen nicht geben.....
                            Wenn du wüsstest...
                            Ich erlebe es leider täglich mehrmals, wie ein angeblich so top aufgestelltes Unternehmen an seinen eigenen Ansprüchen krachend scheitert...

                            Kommentar


                              Zitat von chief Beitrag anzeigen

                              Wenn du wüsstest...
                              Ich erlebe es leider täglich mehrmals, wie ein angeblich so top aufgestelltes Unternehmen an seinen eigenen Ansprüchen krachend scheitert...
                              Aaaah ja……

                              Kommentar


                                Ich meine NICHT Bosch.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X