Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Papier Feinschnitt Karten

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Für meine Youtube Video Zuschauer hatte ich hier erstmal eine Skizzierung des Kartenmotivs vorgenommen, ...
    ...damit sie nachvollziehen können, was anschließend das Ergebnis zeigen wird:

    Das ganze gibt es dann noch als Zeitraffer:


    Wobei ich noch erwähnen möchte: Die Klingenspitze war bei dem Messer abgebrochen, daher die schlechtere Schnittqualität.

    Kommentar


    • Zitat von Frank
      Meine Güte, ich bin sprachlos.

      Das ist eine wahre Kunst aus dem Kopf heraus loszulegen und das mit solchen tollen Motiven als Ergebnis...
      Danke Frank!

      Am einfachsten sind die "natürlichen" Formen, wie zum Beispiel eine "Rose".
      Schwieriger oder geradezu unmöglich, sind maßstabgetreue Architektur Modelle oder auch Fahrzeuge, die man noch nie in natura gesehen hat.

      Kommentar


      • also ich finde Tiere und Gesichter am allerschwierigsten.............

        Kommentar


        • Zitat von Janinez
          also ich finde Tiere und Gesichter am allerschwierigsten.............
          Welches Tierchen soll ich mal zu Deinen Ehren als Karten Motiv frei Hand schneiden? ;o)

          Kommentar


          • einen Fennek . Das wäre ganz ganz toll - so Du das Tier kennst.............

            Kommentar


            • ich brauch für sowas halt immer Vorlagen, die ich dann abzeichne und dann kann ich mit dem Scalpell drüber - aber so Freihand - das ist Kunst............

              Kommentar


              • Zitat von Janinez
                einen Fennek . Das wäre ganz ganz toll - so Du das Tier kennst.............
                Kennt er bestimmt... und die langen großen Ohren sind sein Markenzeichen

                Nachtrag:
                Also ich meine mit den langen Ohren (Markenzeichen) natürlich den Fennek

                Kommentar


                • Ich hatte einen in Algerien, den hab ich mal in der Wüste gefunden, er fiepte jämmerlich und den ganzen Tag kam die Mutter nicht. Ich hab ihn dann mit verdünnter Kamelmilch aufgezogen und später hat er alles gefressen, was er in der Küche so klauen konnte.
                  Nur durfte ich ihn leider, als ich wieder zurück ging nicht mit nach Deutschland nehmen. Ich hätte nicht fragen sollen........................

                  Kommentar


                  • Zitat von Janinez
                    einen Fennek . Das wäre ganz ganz toll - so Du das Tier kennst.............
                    Das dürfte kein Problem sein. Ich habe mir schon sagen lassen, dass die Füchse in sind und habe schon ein bisschen in Holz geübt.
                    Die Fenneks kriegen einfach Materialzugabe über Ihre Ohren, so dass ich diese nicht langziehen muss

                    Kommentar


                    • Zitat von ForKids
                      ...
                      Die Fenneks kriegen einfach Materialzugabe über Ihre Ohren, so dass ich diese nicht langziehen muss
                      Aua...

                      Kommentar


                      • oh Deine Füchse sind ja putzig - ich wußte nicht, dass Füchse derzeit in sind, ich liebe nur diese winzigen Fenneks

                        Kommentar


                        • Habe zwischendurch noch anderes erledigen können. Die Karte mit meinem ersten, und daher mit ungeübter Handführung geschnittenem Fennek ist fertig. Ich müsste das Video nur noch von der Speicherkarte hochladen.
                          Bis bald

                          Kommentar


                          • Guten Morgen Zusammen,

                            mein erster kleiner, zur Nacht geborener Wüstenfuchs möchte vorgestellt werden.

                            Kommentar


                            • Einfach nur bewundernswert, ich hab mir das ganze Video angesehen, ich bin neidisch auf Dein Können

                              Kommentar


                              • Zitat von Janinez
                                Einfach nur bewundernswert, ich hab mir das ganze Video angesehen, ich bin neidisch auf Dein Können
                                "Nicht der Rede wert", da steckt nur ein bisschen Übung und Experimentieren dahinter. ;o)
                                Bei den "pop up" Papier/Karton Kreationen , die ich mir selber erarbeite, muss dann aber alles passen. Die sind schwieriger hinzukriegen.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X