Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gartenwindmühle, oder mal sehen wo die Reise hingeht?Bauanleitung einer Gartenwindmühle.

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Janinez
    aha Feiertage und da hast Du Zeit daß Du mit uns weiter machst? Großes Lob
    Jup, so zwischen den Mahlzeiten sollt man mal was machen außer ESSEN, SITZEN, ESSEN SITZEN, ESSEN, SITZEN, ESSEN, SCHLAFEN

    Kommentar


    • Die Bremse, Teil 9 Bohrungen in der Bremse
      Die Sicherungsbleche mittig auf die Bremse legen und die jeweils drei 3 mm Bohrungen herstellen. Foto 1
      Dann die Bohrung für die Befestigung der Bremse am Flugbalken herstellen Foto 2
      und die Bohrung für die Befestigung der Bremse an dem Bremsbalken herstellen. Foto 3

      Viel Spaß

      Kommentar


      • Die Bremse, Teil 10 Befestigen der Sicherungsbleche
        Jetzt die Teile der Bremse auseinander brechen und die Teile beidseitig mit den Sicherungsblechen und 3mm Gewindeschrauben wieder zusammenbauen. Dabei wird das Teil 1 nicht wieder eingebaut.
        So sollt die Bremse jetzt aussehen. Foto 1

        Viel Spaß

        Kommentar


        • Befestigung der Bremse am Flugbalken Teil 1
          Jetzt aus 3 mm Spanndraht folgende Teile fertigen. Dazu den Draht von ca. 40 cm Länge mit dem einen Ende in den Schraubstock einspannen und das andere Ende in eine Bohrmaschine.
          Dann die Bohrmaschine kurz einschalten und den Draht dabei unter Zug grade richten.
          Den Draht in zwei Teile von 20 cm Länge teilen.
          An einem Ende von jedem Draht mit der Rundzange eine Öse von 3 mm Durchmesser an formen. Foto 1

          Viel Spaß

          Kommentar


          • Mensch Du bist fleissig, aber es stimmt schon, man soll auch an den Feiertagen was tun

            Kommentar


            • Befestigung der Bremse am Bremsbalken Teil 1
              Als erstes aus Flacheisen (10 x 1 mm) folgende Halterung biegen und die 3 mm Bohrung herstellen. Foto 1

              Viel Spaß

              Kommentar


              • Befestigung der Bremse am Bremsbalken Teil 2
                Jetzt den Haltebalken ( 30 x 30 x 150 mm) für den Bremsbalken herstellen Foto 1
                und in die Haube einbauen. Foto 2
                Das Detail dazu. Denn Haltebalken mit einer Holzschraube 4 x 45 mm befestigen. Foto 3

                Viel Spaß

                Kommentar


                • Befestigung der Bremse am Bremsbalken Teil 3
                  Den Bremsbalken ( 30 x 30 x 290 mm) anfertigen. Foto 1

                  Viel Spaß

                  Kommentar


                  • Befestigung der Bremse am Bremsbalken Teil 4
                    Der Aufhängebalken für den Bremsbalken ist 20 x 20 x 190 mm und wird mit einer Holzschraube 4 x 30 mm an der Haube befestigt. Foto 1
                    Der Einbau in der Haube im Detail. Foto 2
                    Die Balken der Bremse von der Seite. Damit der Bremsbalken hoch und runter bewegt werden kann wird durch den Haltebalken eine 3 mm Metallschraube gesteckt und mit einer Mutter verschraubt. Foto 3

                    Viel Spaß

                    Kommentar


                    • Befestigung der Bremse am Bremsbalken Teil 5
                      Jetzt aus Flacheisen (10 x 1 mm) folgende Halterung biegen und die 4 mm Bohrung herstellen. Foto 1

                      Viel Spaß

                      Kommentar


                      • Wenn ich mir das so ansehe, willst Du wohl nicht dass den Leuten, die eine Mühle bauen jetzt über die freien Tage langweilig wird........

                        Kommentar


                        • Betriebsferien bis einschließlich 07.01.2015

                          Kommentar


                          • Befestigung der Bremse am Bremsbalken Teil 6
                            Jetzt wird an der Halterung aus Teil 5 ein 40 mm langes Flacheisen (10 x 1 mm) angeschweißt. Foto 1
                            Viel Spaß

                            Kommentar


                            • Befestigung der Bremse am Bremsbalken Teil 7
                              Jetzt ein Flacheisen (10 x 1 mm) auf 130 mm Länge zusägen und das eine Ende eine 10° Schräge anschneiden. Foto 1
                              Dann das Flacheisen mittig an die Halterung aus Teil 1 anschweißen. Foto 2
                              Viel Spaß

                              Kommentar


                              • Man sieht es ist noch Urlaubszeit, es geht weiter...................................

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X