Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gartenwindmühle, oder mal sehen wo die Reise hingeht?Bauanleitung einer Gartenwindmühle.

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zitat von Janinez
    mußte gar nicht sooo lange warten, aber es wird immer komplizierter
    Na ja, sind auch dicht am Modell.

    Kommentar


    • Bau der Sparren 6
      Als nächstes werden die vorderen Abschlussbalken gebaut. Foto 1
      Und hier die Zeichnung dazu. Foto 2
      Die Abschlussbalken oben dübeln, unten mit dem Kappenring verleimen und mit einer Schraube 3,5 x 45 mm sichern. Foto 3

      Viel Spaß

      Kommentar


      • Bau der Sparren 7
        Anschließend die hinteren Abschlussbalken anfertigen. Foto 1
        Und hier wieder die Zeichnung dazu. Foto 2
        Die hinteren Abschlussbalken oben dübeln, unten mit dem Kappenring verleimen und mit einer Schraube 3,5 x 45 mm sichern. Foto 3

        Viel Spaß

        Kommentar


        • *weiterhin brav mitlesen tu*

          Kommentar


          • Ich denke, ich bin dir auf den Fersen. Die obere Verstrebung hinten hab ich nachträglich verleimt. (Bild 2) Die Sparrenbögen sind nur aufgesteckt. Stand 16.04.2014

            Kommentar


            • Zitat von shortyla
              Ich denke, ich bin dir auf den Fersen. Die obere Verstrebung hinten hab ich nachträglich verleimt. (Bild 2) Die Sparrenbögen sind nur aufgesteckt. Stand 16.04.2014
              Na , sieht doch alles gut aus .
              Hoffe Du hast Spaß beim basteln?
              Schönen Gruß

              Kommentar


              • Eine Kniflige mühselige Arbeit, aber scheint voran zu gehen .......

                Kommentar


                • Ich bin zumindest mitlesemäßig voll mit dabei und staune immer mehr

                  Kommentar


                  • Der Firstbalken Groß

                    Der Firstbalken ist 16 x 35 mm.
                    Den Firstbalken, so wie auf dem Foto gezeigt fixieren und die Linien 1-4 anzeichnen. Foto 1
                    Dann den Balken an der Linie 1 und 4 auf Länge sägen. Foto 2
                    Jetzt den Balken an die Sparrenbogen halten und anzeichnen. Foto 3
                    So sieht der angezeichnete Firstbalken aus. Foto 4
                    Jetzt den Firstbalken an beiden Enden absetzen. Foto 5
                    Dann die Sparrenbogen in den Kappenring stecken und den Firstbalken anpassen. Foto 6

                    Viel Spaß
                    und
                    Schönen Osterhasen .

                    Kommentar


                    • ich weiß nicht, ob bei uns der Osterhase kommt, hier erfriert er, aber mit viel Wind für die Mühle könnte ich dienen

                      Kommentar


                      • Zitat von Janinez
                        ich weiß nicht, ob bei uns der Osterhase kommt, hier erfriert er, aber mit viel Wind für die Mühle könnte ich dienen
                        Kannst schon wieder nicht so schnell zittern wie Du frierst ?
                        Aber vielleicht wärmt Dich ja der Osterhase

                        Schöne Ostern

                        Kommentar


                        • dank Dir, leider war bei uns bis jetzt mistiges, kaltes Wetter mit Schnee

                          Kommentar


                          • Stand 22.04.
                            Da ich den Kappenring versehentlich schon verleimt hatte sind die Sparrenbögen und Abschlußbalken nur gesteckt - Letztere sind unten auch gedübelt aber nicht verleimt.
                            Firstbalken verleimt. Der vordere Abschlußbalken zeigt eine Neigung von 80° auf.

                            Kommentar


                            • das sieht ja sehr filigran und zerbrechlich aus.......................

                              Kommentar


                              • Zitat von shortyla
                                Stand 22.04.
                                Da ich den Kappenring versehentlich schon verleimt hatte sind die Sparrenbögen und Abschlußbalken nur gesteckt - Letztere sind unten auch gedübelt aber nicht verleimt.
                                Firstbalken verleimt. Der vordere Abschlußbalken zeigt eine Neigung von 80° auf.
                                Hallo Shortyla,
                                auf dem Foto von Dir sieht das so als als ob der vordere Abschlußbalken auf 90° steht,. der kippt aber mit 10° in die Haube.
                                Schönen Groß

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X