Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die 1-2-do Schatzsuche III [ -=Spezial-Chat=- ]

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wichtig ist nur der Spritzer Spülmittel im Wasser damit es sauber benetzt....

    Kommentar


      So genug Bohrer geschliffen. Jeder hat sowieso seine eigene Art die zu schleifen. Manche Techniken sind sehr exotisch, da frage ich mich manchmal, wie die überhaupt bohren können

      Kommentar


        Mal eine Frage Jürgen. Hast du vor nicht allzu langer Zeit eine neue Versichertenkarte von deiner Krankenversicherung bekommen`?

        Kommentar


          Und die Meßvorrichtungen sind oft auch übertrieben. Den Winkel muß man kontrollieren wenn man das nicht im Augenmaß hat aber ob es zentrisch ist prüft man am Leichtesten indem man ein Loch bohrt und den Bohrer umgekehrt rum rein steckt. Wackelt er ist die Spitze nicht in der Mitte. Gerade bei dünnen Bohrern ist das wesentlich genauer.

          Kommentar


            Zitat von fuffy1963
            Mal eine Frage Jürgen. Hast du vor nicht allzu langer Zeit eine neue Versichertenkarte von deiner Krankenversicherung bekommen`?
            2015 natürlich weil ich da wieder rein bin...............

            Kommentar


              Den Trick habe ich auch noch nicht gehört, Aber ist stimme dir zu, das da was dran ist. Der Schaft ist ja in der Regel der Nenndurchmesser des Bohrers

              Kommentar


                Hast du die zufällig in der Nähe? Wenn nicht, auch nicht schlimm. Ich rufe morgen sowieso die Kasse an

                Kommentar


                  Zitat von fuffy1963
                  Den Trick habe ich auch noch nicht gehört, Aber ist stimme dir zu, das da was dran ist. Der Schaft ist ja in der Regel der Nenndurchmesser des Bohrers
                  Das war kein Trick sondern die Hinterhältigkeit des Meisters als wir gelernt haben Bohrer "frei Hand" zu schleifen...........

                  Kommentar


                    Zitat von fuffy1963
                    Hast du die zufällig in der Nähe? Wenn nicht, auch nicht schlimm. Ich rufe morgen sowieso die Kasse an
                    Ne, die ist im Schlafzimmer und da träumt meine Frau schon vor sich hin........

                    Kommentar


                      Oh weh, wenn ich daran denke, wie wir gelernt haben Bohrer zu schärfen. Der Meister kam an den Schleifbock um den Bohrer zu begutachten. Dann nahm er den Bohrer und hielt ihn solange gegen den Stein, bis er vorne nur noch platt war Dann der Kommentar, das es noch besser ginge

                      Kommentar


                        Das kenne ich nur zu gut!
                        Bei größer etwa 4mm ging es bei mir recht gut aber meine 1mm Bohrer haben immer 1,1-1,2mm Löcher gebohrt....................

                        Kommentar


                          Ach du meine Güte. Die kleinen Dinger kann ich schon lange nicht mehr schleifen. Ich bin doch Blind wie ein Maulwurf. Mein größter Bohrer den ich mal von Hand geschliffen habe, war ein 60mm Bohrer. Ich weiß, das ist schwer zu glauben. Ich hatte gerade ausgelernt, arbeitet in der BASF in einer Werkstatt am Bohrwerk. Der Bohrer wurde gebraucht und war kaputt. Wegschicken und schleifen lassen hätte zu lange gedauert. Also selbst dran gegangen. Der Typ der anschließend damit gebohrt hatte, bestätigte mir, das er besser schneiden würde, als wenn er von der Schleiferei kommen würde. Heute könnte ich das auch nicht mehr

                          Kommentar


                            Meine Bohrer schleife ich immer noch selbst und bei den Kleinen lebe ich eben mit der "Vergrößerung"......

                            Kommentar


                              Ist ja alles kein Problem Ich denke mal, wenn du ein 2mm Loch bohren mußt, nimmst du einen 1mm selbstgeschliffen Bohrer aus der Schublade

                              Kommentar


                                Aber die kleinen Bohrer sind so günstig, das rentiert sich das schleifen doch gar nicht mehr

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X