Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die 1-2-do Schatzsuche III [ -=Spezial-Chat=- ]

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Auf der Webseite vom Schmid ist die BDA in deutsch...... Und da steht nichts von leichtem Versatz drin...........

    Kommentar


      Wie gesagt, ich habe mich nach den Angaben von Rene orientiert, und das funzt gut. Wenn du die Einstellung exakt gleich nach der Skala machst, könntest du eventuell in das zu produzierende Maß gelangen. Die Schritte auf der Skala sind ja nur in 5mm Schritten

      Kommentar


        Das betrachte ich auch eher als eine Grobschätzung... Meßschieber oder bei mir noch immer Schieblehre wäre da bei mir angesagt denn ich mag es genau......

        Kommentar


          Wenn ich ein 50mm Loch bohre will ich 50mm und nicht so um die 50mm haben..........

          Kommentar


            Schau mal hier auf der Seite
            https://www.feinewerkzeuge.de/winkel.html
            Das habe ich mir noch diesen Stabiler Stahl-Anschlagwinkel gegönnt. Das ist der kleine Anschlagwinkel mit 150mm Außenlänge. Direkt über den verstellbaren Winkel. Das Teil ist super. Und absolut genau. Ich habe heute Mittag mal einen Umschlagtest gemacht

            Kommentar


              Zitat von kjs Beitrag anzeigen
              Das betrachte ich auch eher als eine Grobschätzung... Meßschieber oder bei mir noch immer Schieblehre wäre da bei mir angesagt denn ich mag es genau......
              Ich nutze im heimischen 4 Wänden auch die Schieblehre. Aber hier lieber das andere Wort. Sonst gibt es eventuell eine auf die Mütze

              Kommentar


                Für mich wäre der kleinere interessant....... Die machen aber auf dem Foto einen gesunden Eindruck!

                Kommentar


                  Zitat von fuffy1963 Beitrag anzeigen

                  Ich nutze im heimischen 4 Wänden auch die Schieblehre. Aber hier lieber das andere Wort. Sonst gibt es eventuell eine auf die Mütze
                  Während meiner Ausbildungszeit hätte Keiner gewußt was ein Meßschieber ist...........................

                  Kommentar


                    Ich habe ja auch nur Anschlagwinkel, die eine Schenkellänge von ca. 300 haben. Das ist manchmal halt echt zuviel. Ich habe eben auch noch einmal bei Dieter Schmied nachgelesen. Das steht ja so gut wie gar nichts zu dem einstellen. Aber wie gesagt. meine Technik die ich angewendet habe, erscheint mir auch logisch

                    Kommentar


                      Habe mir gerade noch mal die Winkel angesehen und so was kommt mir nichtins Haus! Mein 200mm Außenlänge hat beidseitig mm Skala und nicht die Längenmessung von Gerstenkörnern.

                      Kommentar


                        Zitat von kjs Beitrag anzeigen

                        Während meiner Ausbildungszeit hätte Keiner gewußt was ein Meßschieber ist...........................
                        Bist du soviel älter als ich? Bei uns wurde das in den Kopf gehämmert. Alleine schon die Tatsache, das ein Messschieber eigentlich keine Lehre ist. Ist schreibe eigentlich, weil mal das doch damit machen kann. Man muß ja nur die Schenkel feststellen, dann ist es eine Lehre

                        Kommentar


                          Die Skala auf dem Winkel ist in der Tat gewöhnungsbedürftig, weil auf der einen Seite Inch, auf der anderen Seite mm. Aber ehrlich, ich arbeite selten mit der Skala auf dem Winkel

                          Kommentar


                            So ist es und daher kommt wahrscheinlich auch der Namen Schieblehre.....

                            Kommentar


                              Zitat von fuffy1963 Beitrag anzeigen
                              Die Skala auf dem Winkel ist in der Tat gewöhnungsbedürftig, weil auf der einen Seite Inch, auf der anderen Seite mm. Aber ehrlich, ich arbeite selten mit der Skala auf dem Winkel
                              Damit arbeite ich regelmäßig und die Skala muß da unbedingt beidseitig richtig sein und nicht irgend welche Bananenrepublik Dimensionen. Das Zeug wird ja nur noch in zwei Bananenrepubliken verwendet.

                              Kommentar


                                Es kommt sicherlich auch viel darauf an, wo man gelernt hat. Ich habe ja bei Pfaff Nähmaschinen gelernt, das waren solche Sachen sehr sehr wichtig. Das macht eben die Qualität der Ausbildung aus

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X