Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Valentinstag - ich mach da nicht mit

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Valentinstag - ich mach da nicht mit

    Guten Morgen?

    Wie haltet Ihr das mit dem Valentinstag.
    Ich bin da eigentlich schon immer ein Gegner davon. Für mich ist das ein reiner Kommerztag, nur für die Blumenhändler erfunden.
    Ich verschenke an dem Tag nix, und erwarte auch nix.

    19
    Valentinstag finde ich schön und freue mich jedes Jahr drauf.
    15,79%
    3
    Valentinstag kann mir gestohlen bleiben.
    68,42%
    13
    Was ist Valentinstag?
    15,79%
    3

  • Der Weltfeiertag der Floristen...
    zum Glück habe ich da auch Hochzeitstag, also gibt es immer eine Kleinigkeit für meine Frau

    Kommentar


    • Zitat von Hoizbastla Beitrag anzeigen
      Der Weltfeiertag der Floristen...
      zum Glück habe ich da auch Hochzeitstag, also gibt es immer eine Kleinigkeit für meine Frau
      Den Konflikt hast Du aber sauber gelöst!

      Kommentar


      • Ich mag von Haus aus keine Schnittblumen, ich erfreue mich im Frühjahr/Sommer/Herbst an den Blumen im Garten. Auch ist mir dieser Tag ziemlich schnuppe, mein Schwager hat heute Geburtstag, also gefeiert wird da, aber nicht der Valentinstag...

        Kommentar


        • Bei uns steht immer - ja ständig, jede Woche, jeden Tag, pausenlos und andauernd - ein Blumenstrauß in der Küche auf dem Esstisch. oft auch zwei, wenn der vorige noch ansehnlich ist.

          Jahrelang bekam meine Frau jede Woche einen Bund Rosen oder Tulpen von mir. Und inzwischen bringt derjenige, der den Wocheneinkauf macht Blumen mit.

          Wir lieben das und es gehört für uns dazu, denn es gab eine Aussprache zwischen uns: Wenn der Mann so seiner Frau Liebe zeigt, warum sollte die Frau das nicht auch so handhaben dürfen? Und so holte sich meine Frau ihre „Erlaubnis“ dass ich die von ihr gekauften Blumen ebenfalls als Dank für die Woche ansehen darf. Valentinstag ist jeden Tag bzw. gibt es für uns nicht.

          Kommentar


          • Ich mag Valentinstag auch absolut nicht und möchte auch keine Blumen oder ähnliches von meinem Mann haben .
            Er denkt jeden anderen Tag an mich und das ist viel schöner als an einem festgelegten Tag wo die Blumenpreise in den Himmel schießen ,
            Schaut hier , das habe ich zb am Samstag in meine Werkstatt bekommen . Ein leckeres Stück Kuchen mit Liebe garniert
            Und so werde ich immer wieder von meinem Männe den auch ich über alles liebe Überrascht .

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_0059.JPG
Ansichten: 1
Größe: 79,3 KB
ID: 3762518

            Kommentar


            • Ich halte von solchen 'Kommerztagen' wie Valentinstag, Halloween, usw. überhaupt nichts. Und jede Woche Blumen zu kaufen halte ich für übertrieben, aber jeder wie er möchte. Wir gehen dann lieber öfter mal abends ganz spontan aus essen oder ins Kino mit Freunden. Für heute ist nichts geplant. Komme gerade von der Dienstreise, evtl. hat ja meine Frau eine Überraschung für heute geplant

              Kommentar


              • Bine so muss es sein! Aber vor lauter Sahne sieht man ja keinen Kuchen mehr...

                Kommentar


                • kommerziell vorprogrammierte Geschenktage mögen wir nicht, meist ist die Ware dann überteuert, schenken kann man immer ohne Anlaß, da ist die Freude größer

                  Kommentar


                  • Loha

                    Das halten wir auch so.

                    Bei manchen Tagen ist allerdings die Differenzierung etwas problematisch, ob es sich um kommerziell vorprogrammierte Geschenktage handelt.

                    Was ist z.B. mit dem Festtag des Einzelhandels, genannt Weihnachten?

                    Kommentar


                    • Wir schenken uns an Weihnachten nichts, nur allen Kindern und Enkelkindern. Allerdings schenken die und die Enkel immer eine Kleinigkeit obwohl wir immer sagen nein.
                      Aber wenn wir im Advent Stadtbummeln und einer sieht etwas und sagt, oh, das gefällt mir sehr gut, dann kann es schon zu einem Spontankauf kommen.

                      Kommentar


                      • Zitat von ConanDerBarbar Beitrag anzeigen
                        Bine so muss es sein! Aber vor lauter Sahne sieht man ja keinen Kuchen mehr...
                        Männe will mich aufpäppeln und etwas griffiger machen

                        Ottomar , ich denke du kannst Weihnachten nicht mit Valentinstag vergleichen ! Weihnachten ist ein Religiöser Feiertag und es wurde seit jeher Geschenke gemacht , so wie die heiligen 3 Könige dem Jesuskind Geschenke gemacht haben

                        Kommentar


                        • Solche Tage lassen wir ausfallen, da ist uns der Kommerzfaktor einfach zu hoch.

                          Kommentar


                          • Gerne würde ich ihn ausfallen lassen...

                            Kommentar


                            • Ich verschicke da höchstens Grüße - aber blumen kaufen - nein, hab an solchen tagen auch nie Blumen gewollt, da das für mich nur Kommerz ist.
                              Mir war es lieber mal einfach so eine kleine Aufmerksamkeit zu bekommen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X