Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Testberichte zum Akku-Handstaubsauger EasyVac 12

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Testberichte zum Akku-Handstaubsauger EasyVac 12

    Liebe Community

    Ab heute möchten wir euch die Testberichte zum Akku-Handstaubsauger EasyVac 12 vorstellen.
    Hier könnt ihr über die Qualität der Berichte diskutieren:

    • Welche Testprojekte haben euch besonders gut gefallen?
    • Welche Informationen fehlen euch noch in den Berichten?
    • Welche Erfahrung habt ihr mit dem EasyVac12 gemacht?


    Wir werden jeden Tag einzelne Berichte vorstellen und freuen uns über eure Kommentare.

    @ Unsere Tester
    Habt ihr Fragen zu euren Berichten, zur Formatierung oder Ergänzungen, dann wendet euch bitte an einen Moderator oder nutzt unser E-Mailpostfach redaktion@1-2-do.com

    Liebe Grüße
    Kathrin

  • Prima, ich bin schon neugierig, wie die anderen den Sauger bewertet haben und was sie gut/weniger gut fanden.

    Kommentar


    • Na dann fangen wir mal an ...

      Der Akkusauger EasyVac12 von Bosch - kleiner Kerl ganz groß! von pittyom
      und
      Bosch Akkusauger EasyVac 12 von einricher

      Viel Spaß beim Lesen!

      Kommentar


      • Habe die Gelegenheit genutzt mir mal wieder nach langer Zeit einen Testbericht anzuschauen. Und zwar den von Einreicher. Ich fand den gut, bzw hilfreich. Und zwar unter der Prämisse, dass ich mir solch einen Sauger nicht anschaffen würde. Was er kann, das brauche ich nicht und was ich will, das kann er nicht.

        Kommentar


        • Juhu neue Berichte!
          Pittyom: zwar die Fragen nicht explizit angeführt aber im Test drauf eingegangen, gut als ehemalige CoMod weißt ja worauf es ankommt. Die Fotos sind nicht schlecht, und die Videos sehe ich mir am Montag an...

          Einricher: etwas kurz finde ich. Fotos ok, fragen nicht wirklich beantwortet.

          Ich höre raus mit meinem Dienstauto, auch Zalandoexpress genannt wäre er ohne Schlauch nicht klargekommen

          Kommentar


          • Pittyom: Klasse. Aber scheinbar sind deine Katzenhaare saugleistungsdurchlässiger als meine...

            Einricher: bissi kurz, aber immer noch ne reife Leistung.
            Und nach dem Bohrstaubsaugen half es bei mir, den Filter richtig kräftig auszuklopfen, also durchaus mit gut Schwung flach auf ne Betonfläche. Das gab bei mir dann sozusagen gestempelte Staubrechtecke und danach wieder Originalsaugleistung

            HB: Ich weiß ja nicht, was dein Auto für´n Fabrikat ist. Aber in meinem Grandis kam ich eigentlich überall hin, teilweise mit einem der beiden Rohre und Fugendüse (nur die Katzenstreu in der Laufnut der Rücksitzbank [nicht fragen] wollte nicht raus).

            Kommentar


            • Zitat von Hoizbastla
              Juhu neue Berichte!
              Pittyom: zwar die Fragen nicht explizit angeführt aber im Test drauf eingegangen, gut als ehemalige CoMod weißt ja worauf es ankommt. Die Fotos sind nicht schlecht, und die Videos sehe ich mir am Montag an...

              Einricher: etwas kurz finde ich. Fotos ok, fragen nicht wirklich beantwortet.

              Ich höre raus mit meinem Dienstauto, auch Zalandoexpress genannt wäre er ohne Schlauch nicht klargekommen
              Welche Frage habe ich denn vergessen zu beantworten?

              Kommentar


              • Irgendwie ist beim Text aus Word kopieren ein Absatz verloren gegangen... ich habe ihn nachgereicht und hoffe, dass er noch eingefügt wird.

                Kommentar


                • Zitat von Kathrin
                  Na dann fangen wir mal an ...

                  Der Akkusauger EasyVac12 von Bosch - kleiner Kerl ganz groß! von pittyom

                  Viel Spaß beim Lesen!
                  Interessanter und guter Bericht. Du hast dir auch mit den Videos einziges an zusätzlich Arbeit gemacht. Ich fand die Saugleistung nicht so positiv wie du, dazu mehr in meinem Bericht. Evtl. Ist meiner ja ein Montagsprodukt.
                  Das Auto konnte ich -genauso wie du- nicht so gut reinigen, ein Schlauch wäre klasse.

                  Kommentar


                  • Zitat von Kathrin
                    Na dann fangen wir mal an ...



                    Bosch Akkusauger EasyVac 12 von einricher

                    Viel Spaß beim Lesen!
                    Guter Testbericht

                    Kommentar


                    • Ich kam bei meinem Auto überall sehr gut hin. Die schmale Bodendüse paßt doch auch in enge Ecken..........da hatte ich kein Problem, dafür aber anderswo wie Ihr dann in meinem Testbericht lesen könnt.

                      Kommentar


                      • Zitat von Maggy
                        Ich kam bei meinem Auto überall sehr gut hin. Die schmale Bodendüse paßt doch auch in enge Ecken..........da hatte ich kein Problem, dafür aber anderswo wie Ihr dann in meinem Testbericht lesen könnt.
                        vielleicht ist dein Auto ja größer und du kannst dich drin besser drehen und wenden als in meinem kleinen "Erdnuckel" macht dann schon viel aus, wenn man wenig Platz zum Arbeiten hat, bin ja kein Hänfling hab ja auch nur gesagt, mit biegsamem Zubehör wär es einfacher

                        Kommentar


                        • Ja, mein Auto ist, glaub ich allgemein definiert, schon etwas größer. Aber unabhängig von der Fahrzeuggröße kam ich gut mit dieser ganz kleinen Düse überall hin. Natürlich wäre es schön gewesen, dieses Extra "flexibler Schlauch" wäre beim Test dabei gewesen. Aber ich werde es mir nicht als Zubehör kaufen, da ich gut ohne klar gekommen bin.

                          Kommentar


                          • @pittyom: ich finde deinen Bericht sehr interessant zu lesen, auch mit videos toll aufgelockert-gratuliere dazu

                            Kommentar


                            • Ich habe mir den Schlauch und den Wandhalter bestellt. Zusammen kommen die beiden Teile mit Versand auf rund 10,- Euro und die lohnen sich sicherlich.
                              Ich fahre übrigens einen VW Polo und der ist recht verwinkelt und eng im Innenraum und da kommt man mit einem gerade Sauger, der mit Fugendüse knapp 60cm lang ist nicht überall hin. Mit dem Schlauch wird das sicherlich deutlich besser gehen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X