Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage von Bosch Produktmanager - Antistatischer Schlauch bei Allzwecksaugern

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Am Samstag festgestellt, der Schlauch des Wandbearbeitungssystems hat sich beim Schleifen extrem aufgeladen. Er sah aus wie ein Magnet mit Eisenfeilspänen. Stellenweise stand der Staub bis zu 1 cm vom Schlauch senkrecht ab. Zugegeben, war ne extreme Staubentwicklung - zwar im Freien und das stundenlang. Beim Anfassen bekam ich einen sehr geringen elektrischen Schlag. Fast nicht der Rede wert.

    Alles nicht schlimm, ob nun der Staub am Schlauch hängt oder auf dem Boden liegt ist eigentlich egal. Schaute sogar interessant aus ...

    Kommentar


      Ich habe ab und zu einen Schlag bekommen. Aber wo ich die Sicherheitsschuhe mit ESD von der Arbeit getragen habe seit dem nie wieder ein Schlag. Keinen schlag zu bekommen finde ich schon wichtig

      Kommentar


        Ich verwende meinen Sauger als Absauganlage und der normale Schlauch ist inzwischen Spielzeug für die Kinder. Wurde durch einen 50mm Schlauch ersetzt bei dem die Metallspirale geerdet ist. Deshalb mußte das Ding schon von Anfang an einen geerdeten Edelstahlbehälter haben sonst wäre er nicht mit nach Hause gegangen.
        Hatte zuvor einen China-Import mit Plastikbehälter (nicht Bosch sondern ein anderer Markenname) und da habe ich nach Saugen von speziell MDF Staub immer kräftig einen geschossen bekommen. Das kann sogar gefählich werden weil MDF Staub eine explosive Mischung bilden kann (wie Kohlestaub).

        In Kurzform: das bißchen Kohlestaub im Plastik sollte es wert sein und die neuen Bosch Geräte die ich mir angesehen oder angeschafft habe hatten ja sogar eine Erdungsfeder im Kanal zur Sammelbox (GUT!!!). Ist bei mir immer mit dem neuen Saugschlauch verbunden. War etwas Bastelarbeit das hinzukriegen. Wäre vielleicht auch eine Produktidee einen Adapter anzubieten mit dem das leichter geht.
        Nachdem bei den neuen Geräten alles vollisoliert ist und kein Erdanschluß mehr da ist fehlt sonst ein Glied in der Kette.....

        Kommentar


          Ich kenne das Problem in Kombination mit meinen Asche sauger. Da ist es sehr heftig. Hab das Problem mit einer zusätzlichen erdung am Behälter gelöst. Ohne diese ist der asche sauger eigentlich nicht zu gebrauchen. Er ist von kärcher.

          Kommentar


            Ich habe seit Jahren zwei Bosch Sauger PAS 800 und verwende den 49 mm und den 19 mm Schlauch. Aber von statischer Ladung habe ich noch nie etwas bemerkt.

            Kommentar


              Vielen Dank für eure hilfreichen Hinweise. Wir werden Sie zukünftig auf jeden Fall berücksichtigen.

              Kommentar

              Lädt...
              X