Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist ein Hochbeet wirklich unproblematisch?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist ein Hochbeet wirklich unproblematisch?

    Ist ein Hochbeet wirklich unproblematisch?

  • Könntest du deine Frage bitte präzisieren. So kann man nur allgemeine Erfahrungen weitergeben und ins Blaue raten, was du vielleicht meinen könntest.

    Tip: wenn du einen neuen Thread eröffnen willst, dann klicke auf eigenes Thema hinzufügen und schreibe erst dann. Gibst du hingegen deine Frage in die Textzeile oben ein, erscheint nur zuerst die Überschrift. Ist etwas unglücklich hier gestaltet.

    Kommentar


    • Ja.
      4567890

      Kommentar


      • Zitat von JanMeissner
        Ja.
        4567890
        Warum nicht 123

        Kommentar


        • Zitat von Straubi
          Warum nicht 123
          Das waren exakt 7 weitere Zeichen um die Mindestanzahl von 10 Zeichen für einen Beitrag zu erreichen.

          Kommentar


          • Zitat von Woody
            Könntest du deine Frage bitte präzisieren. So kann man nur allgemeine Erfahrungen weitergeben und ins Blaue raten, was du vielleicht meinen könntest.

            Tip: wenn du einen neuen Thread eröffnen willst, dann klicke auf eigenes Thema hinzufügen und schreibe erst dann. Gibst du hingegen deine Frage in die Textzeile oben ein, erscheint nur zuerst die Überschrift. Ist etwas unglücklich hier gestaltet.
            okay,ich wollte auch generall mal einfach alles anhören.

            Kommentar


            • Zitat von Straubi
              Warum nicht 123
              Man hört ja verschiedene Meinungen,die einen sagen,dass es zu schnell austrocknet,andere finden es einfach gut

              Kommentar


              • Zitat von JanMeissner
                Ja.
                4567890
                Also gehe ich davon aus,dass eigene Erfahrungen vorhanden sind.
                Wollte generell mich umhören,bevor ich die Angelegenheit starte

                Kommentar


                • Ich nehme mal an, Du hast dich schon ein wenig schlau im www gemacht. Mein Tipp also: Mach es! Es ist weit weniger Aufwand als man denkt. Meine Oma hat immer gesagt: "Probieren geht über studieren". Wenn's was wird, hast das schönste Gemüse und wenn nicht, hast Du gelernt, wie's nicht geht

                  Kommentar


                  • Zitat von Claro1963
                    Ich nehme mal an, Du hast dich schon ein wenig schlau im www gemacht. Mein Tipp also: Mach es! Es ist weit weniger Aufwand als man denkt. Meine Oma hat immer gesagt: "Probieren geht über studieren". Wenn's was wird, hast das schönste Gemüse und wenn nicht, hast Du gelernt, wie's nicht geht
                    Danke!Ich werde es also nun in Angriff nehmen,entweder es klappt oder es bleibt beim Versuch!

                    Kommentar


                    • Na dann wünsch ich Dir viel Erfolg und viel Freude bei der Ernte!

                      Kommentar


                      • Ein Hochbeet ist vor allem Rückenschonend. Wenn du Blähton in die Erde mischst, dann trocknet sie nicht so aus. Blähton übernimmt die Aufgabe des Wasserspeichers.

                        Kommentar


                        • Zitat von Electrodummy
                          Ein Hochbeet ist vor allem Rückenschonend. Wenn du Blähton in die Erde mischst, dann trocknet sie nicht so aus. Blähton übernimmt die Aufgabe des Wasserspeichers.
                          danke für den Tipp,das werde ich auf jeden Fall machen!

                          Kommentar


                          • Zitat von Claro1963
                            Na dann wünsch ich Dir viel Erfolg und viel Freude bei der Ernte!
                            danke,wir werden sehen,was es zu ernten gibt

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X