Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wie stellt man lehm her

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wie stellt man lehm her

    wie stellt man lehm her

  • Lehm stellt man nicht her, das ist ein Naturprodukt. Gibt es aber zu kaufen. Wofür oder wieviel brauchst Du?

    Kommentar


    • Natürlich kannst du dir dein Lehm selber mischen aus Sand; Schluff und Ton alles in der Korngröße >2 µm. Aber es ist einfacher einfach einen Spaten zu nehmen und ihn fertig aus dem Boden zugraben.

      Kommentar


      • Mich würde in diesem Zusammenhang eher interessieren, wie man Gold herstellt

        Kommentar


        • nimm einen alten Mischer, gib einige Brocken Gestein und Wasser hinein und lassen den mischer einige hundert jahre laufen...

          nein im ernst... lehm kann man nicht herstellen, es ist ein naturprodukt...du wirst da sicherlich im garten fündig, dabei kommt es auf den boden an... lehm kann in 50cm tiefe liegen aber auch tiefer... bei mein eltern muss ich etwas über 100cm graben bis ich richtig guten lehm bekomme

          Kommentar


          • Zitat von Ekaat
            Mich würde in diesem Zusammenhang eher interessieren, wie man Gold herstellt

            Ich schicke Dir zuerst meine Kontoverbindung und dann die Formel - ist das OK für Dich?

            Kommentar


            • Dreck stellt man nicht her, den macht man. Meine Kinder wissen am besten wie das funktioniert.

              Kommentar


              • In Sachsen gibt es drei Lehm:
                1. Das Zeug, wo mr de Häuser mid baud
                2. Des Lehm, was mr hat
                3. De wildn Diere in dr Wiesde.

                Kommentar


                • Zitat von Ekaat
                  Mich würde in diesem Zusammenhang eher interessieren, wie man Gold herstellt
                  Ganz einfach: Du findest jemanden dem du den Lehm aus der Grube hinter dem Haus für teures Geld verkaufen kannst.

                  Kommentar


                  • Zitat von Fernton
                    Ganz einfach: Du findest jemanden dem du den Lehm aus der Grube hinter dem Haus für teures Geld verkaufen kannst.
                    Zu spät - auf die Idee sind schon viele andre gekommen

                    Kommentar


                    • Zitat von Storfi
                      Zu spät - auf die Idee sind schon viele andre gekommen
                      ihr wisst doch wer anderen eine grube gräbt ))

                      Kommentar


                      • Die Frage war nicht ernst gemeint, oder???

                        schlag nach bei wiki
                        http://de.wikipedia.org/wiki/Lehm

                        Kommentar


                        • Oder er meinte Lehmputz der wird ja mit Stroh vermischt damit er nicht reißen tut.

                          Kommentar


                          • Kannst von mir haben..liegt 1m tief unter meinen kohlrabis...brauchst nur ausbuddeln.

                            Kommentar


                            • Ihr könnt hier wahrscheinlich reinschreiben, was Ihr wollt. Es kommt leider keine Antwort von ReneWalser. Erinnert mich so an die Frage - 2010 war's, glaube ich - »Wie baut man einen Carport?«. Zu mehr hat's damals auch nicht gereicht. Aber damit können wir leben, wenn es der Motivation keinen Abbruch tut. Wenn derjenige sich kümmert, schnellt die Antwortrate explosionsartig in die Höhe. Siehe
                              http://www.1-2-do.com/forum/werkstat...hema-9027.html

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X