Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verbesserungsvorschläge - und Fehlermeldungen 2013

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Guten Morgen.

    Seit einiger Zeit sind wohl die Server bei Bosch ausgelastet... für eine ärgernisfreie Zeit in der Community empfehle ich, die Kapazitäten zu erhöhen.

    Zu den Auswirkungen: in letzter Zeit häufen sich die Abbrüche ala: Service unaviable. Das Nervt!

    Achso, an meinem Rechner bzw. der Leitung kann es nicht liegen, da sämtliche anderen Seiten einwandfrei und sehr schnell funktionieren...

    Musste ich mal loswerden!

    Mit verärgerten Grüßen Dieter

    Kommentar


      Dieter das Problem ist uns (CoMods) bekannt und wir haben das auch schon an die Technik weiter gegeben

      Kommentar


        Gut, Danke Janinez...

        Kommentar


          ihr müsst ein wenig Geduld haben, denn bis unsere Meldung an die richtige Stelle kommt und dann der Fehler gesucht wird, das dauert ein wenig

          Kommentar


            Bin ja schon zufrieden, dass die Sache überhaupt auf dem Weg ist - das lässt hoffen...

            Kommentar


              foobar?
              Habt ihr die Nerds wieder alleine gelassen?

              Kommentar


                was ist denn das?.............................................. ..........

                Kommentar


                  Danke Fernton, ich meld es an die "Technik"

                  @Janinez, das ist das Loginfenster im "Soldat James Ryan" Design
                  http://de.wikipedia.org/wiki/Fubar Treffender könnte fast nicht sein.... gg

                  ein Akronym für fucked up beyond all recognition (engl., wörtlich etwa „kaputt bis zur Unkenntlichkeit“, im Sinne von „ein unvorstellbarer Schlamassel“). Kann im technischen Bereich auch "fucked up beyond all repair" heißen (engl., wörtlich etwa „kaputt und ohne Reparaturmöglichkeit“).

                  Kommentar


                    Danke, jetzt warst Du schneller, wollte es Dir schon melden - hatte aber noch eine PN

                    Kommentar


                      An die Technik mal ein Dankeschön - der kleine Fehler wurde RatzFatz entfernt. Andere Fehlerbeseitigungen werden folgen

                      Kommentar


                        Zitat von Fernton
                        foobar?
                        Habt ihr die Nerds wieder alleine gelassen?
                        Fubar ist aber militärischer Slang ;-)

                        Kommentar


                          Zitat von Michael_ZZ
                          Fubar ist aber militärischer Slang ;-)
                          Zumindest im Ursprung...
                          "In der Informationstechnik werden die Begriffe foo, bar und foobar auch als Platzhalter und Beispielnamen (Metasyntaktische Variablen) für Routinen, Funktionen, Prozesse, Variablennamen etc. verwendet. Wenn in einem Beispiel drei Platzhalternamen benötigt werden, wählt man hierfür oft foo, bar, baz." (siehe auch im bereits verlinkten wikipedia-Artikel)

                          Kommentar


                            Zitat von JanMeissner
                            "In der Informationstechnik [...]
                            Danke für die Info ... Ich komm aus der Branche :-)))

                            Kommentar


                              Ich pack mal was aus einer anderen Diskussion hier her

                              -----------------------------------------------------------------------

                              Zitat von Rainerle
                              Und zur Expertenansicht: Halte ich für zu umständlich. Gehe per iPhone oder iPad hier rein und da ist schon alles sehr klein.
                              Jetzt wird die Sache rund. In der mobilen Version gibt es den Knopf in der Form gar nicht und dann tauchen die Projekte tatsächlich mehrfach auf. Das ist auch eine der Sachen die mich an der mobilen Version nervt, aber dafür können die Forumsmitglieder nichts, das ist etwas um das sich die Technik kümmern muss.

                              Und wenn sie schon dabei sind, könnten sie auch so etwas wie im Forum einbauen, dass man zum letzten gelesenen Beitrag in einer Diskussion springen kann, statt wie jetzt entweder nur die jeweils ersten und letzten drei Beiträge zu sehen oder alles und dann endlos scrollen zu müssen. Idel wäre ein Sync des Markers zwischen den beiden Ansichten, da ich beide abwechselnd nutze.

                              In der Webversion würde ich gerne die Expertenansicht als Standardansicht festlegen können. Wenn man nicht die Expertenversion nutzt, sieht man die Projekte nicht nur doppelt in den verschiedenen Rubriken, sondern man verpasst auch welche, denn die Rubrikenansichten sind nie vollständig sondern folgen einer recht eigensinnigen Auswahllogik.

                              Kommentar


                                Zu Anfang war bei den Projekten nur eine »Expertenversion« vorhanden, und die Mitglieder liefen auch nicht reihenweise davon. Aber es wird sich bestimmt jemand etwas dabei gedacht haben, das Projektforum zu ver(schlimm)bessern...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X