Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ein schmutziges Thema

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • So ähnlich gehts mir aber auch (nur nicht im Schlafzimmer). Meine sehr kleine Werksatt bietet nur Platz für Schränke und eine kleine Werkbank. Also hantiere ich immer im angrenzenden Partyraum (auch nicht sehr groß). Im Partyraum ist auch eine Küche und die staubt beim Schleifen oder Sägen immer ordentlich ein. Irgendwann müsste ich mir auch mal einen Sauger zulegen.

    Mich würde aber einer interessieren, der einen Abluftschlauch hat. Diesen würde ich nach draußen legen, damit sich der feine Staub nicht wieder drinne verteilt..

    Kommentar


    • Zitat von Ricc220773
      ...Irgendwann müsste ich mir auch mal einen Sauger zulegen....
      Hast doch einen: Knorkel!

      Kommentar


      • Zitat von Kourosh
        Huch, mal wieder ein akuter Fall von Threadnekromantie!

        Sehr passende Bezeichnung! Ich habe das Thema auch schon öfter mal angeschnitten, aber es ist ja so gewollt!!!

        Kommentar


        • Ich habe das Problem, dass ich auf dem Dachboden vor mich hin werke. Da sieht es der Rauchfangkehrer (so heisst hier der Schornsteinfeger) nicht gerne, wenn Späne etc. rumliegen.
          Ich habe mir einen Nilfisk Aero 20-21 Inox zugelegt. Der hat zusätzlich den Luxus einer geschalteten Steckdose. Und mit den Filterbeuteln funktioniert das ganz gut.

          Kommentar


          • Zitat von Chrihoe
            Ich habe das Problem, dass ich auf dem Dachboden vor mich hin werke. Da sieht es der Rauchfangkehrer (so heisst hier der Schornsteinfeger) nicht gerne, wenn Späne etc. rumliegen.

            Was für eine Heizungsanlage hast Du denn? Ist das bei neueren Anlagen nicht relativ egal wie das Umfeld aussieht?

            Kommentar


            • Zitat von DirkderBaumeister
              Was für eine Heizungsanlage hast Du denn?
              Du willst ihm nur deine alte andrehen

              Kommentar


              • Zitat von Gismo368
                Du willst ihm nur deine alte andrehen

                Bei Bedarf gerne Nee, noch läuft das Angebot ja und ich hoffe sie geht weg

                Kommentar


                • Häng mich auch mal in diese Staubsatire hinein !
                  Also, da wo eine Gas-oder Ölheizung im Raum installiert ist, darf kein
                  Holz gesägt, geschliffen oder sonst was gemacht werden, was Luftstaubkonzentration
                  mit brennbaren Partikeln erhöht....weil jeder Brenner Luft ansaugt, und es
                  hier zu einer gefährlichen Verpuffung ( Staubexplosion !) kommt !!!!

                  Die für einen Heimwerker mit Sicherheit zu kleine Wohnung lässt sich
                  (meine Meinung) nur mit einer Auslagerung der Werkbank beheben !
                  Entweder Du mietest Dir eine kleine Ecke bei einem Schreiner, oder schaust Dich nach einer Garage bzw. Kellerraum ( mit Heizkörper ) um !
                  Vergiss die Absaugungen und Luftwäscher ( Luftwäscher sind entweder Bakterien-
                  oder Algizid-Schleudern--Algizid brauchst um das Wasser keimfrei zu halten )
                  Selbst wenn Du nur in einem Raum , lebst, kochst und schläfst, brauchtst Du schon für die Zugangstüre (Werkstatt) eine Art Türschleuse aus Plastik z.B. !
                  hoffe Dir etwas geholfen zu haben....?
                  Gruss von Hazett

                  Kommentar


                  • Zitat von Hazett
                    Häng mich auch mal in diese Staubsatire hinein !
                    Also, da wo eine Gas-oder Ölheizung im Raum installiert ist, darf kein
                    Holz gesägt, geschliffen oder sonst was gemacht werden, was Luftstaubkonzentration
                    mit brennbaren Partikeln erhöht....weil jeder Brenner Luft ansaugt, und es
                    hier zu einer gefährlichen Verpuffung ( Staubexplosion !) kommt !!!!
                    .....
                    Gruss von Hazett
                    Oops, dann sollte ich mich ziemlich schnell um einen Sauger kümmern. In der Küche vom Partyraum (offen) steht die Gasheizung vom zweiten Haus. Das der Staub da nicht gut ist, war mir klar. Darum mache ich sie regelmäßig sauber. An eine verpuffung habe ich bisher nicht gedacht.

                    Kommentar


                      Also ich denke mal, dass das mit der Staubbelastung und der Heizungsanlage nicht allzu viele Leute wissen..
                      was soll man auch sonst mit dem Heizraum machen ausser ne Werkstatt reinzubaun, zumal bei Ölheizungen hin und wieder auch noch Ölgeruch in diesem Raum steht und vor sich hinstinkt....
                      allerdings habe ich jetzt noch nicht allzuviel über explodierte heizungsanlagen gelesen....

                      Kommentar


                      • Zitat von barbakoa
                        allerdings habe ich jetzt noch nicht allzuviel über explodierte heizungsanlagen gelesen....
                        Das zwar auch nicht, aber von Staubexplosionen hat man schon öfters gehört. Und Holz in Staubform entzündet sich leichter als in Balkenform - und vor allem ist die Entzündungsgeschwindigkeit höher, deswegen auch "Explosion". *Klugscheissermodus aus*

                        Kommentar


                        • Na ja, wir haben mal direkt neben der Heizung mit Bauschaum gearbeitet und als die Heizung zündete, gab es eine ordentliche Stichflamme. Heikle Sache.

                          Kommentar


                          • Zitat von Ricc220773
                            Na ja, wir haben mal direkt neben der Heizung mit Bauschaum gearbeitet und als die Heizung zündete, gab es eine ordentliche Stichflamme.

                            No risk, no fun

                            Kommentar


                            • Zitat von DirkderBaumeister
                              No risk, no fun
                              Eben, Arbeit soll ja auch "Spaß" machen

                              Kommentar


                              • In diesem Fall eher, bevor man im kalten arbeitet ....

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X