Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer kann helfen ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer kann helfen ?

    Aus einem Nachlass habe ich einen Bosch Combi-Schrank C410 S, (Alter ca. 4o Jahre?) leider nicht mehr vollständig. Eine Bohrmaschine ist nicht dabei, verschiedene Kleinteile fehlen. Gerne würde ich diesen Combi-Schrank mal für kleinere Arbeiten nützen und zum Leben erwecken. Wer hat eine Idee? Da ich die neuen Akkumaschinen nicht anschließen kann, oder vielleicht hat jemand einen Vorschlag.

  • Kannst du mal ein paar Bilder machen? Hab so einen Schrank noch nie gesehen :-)

    Kommentar


    • Hier ein Bild mit dem Schrank aus einem Boschprospekt von damals.

      Kommentar


      • schickes Teil! Ich bin echt begesitert. Vielleicht hast Du eine Chance über ebay die fehlenden Teile zu ersteigern?

        Kommentar


        • Wende Dich hier am besten mal an einen Mod der Technik, die können Dir bestimmt eine Stückliste mit genauer Bezeichnung geben.

          Kommentar


          • Welche Teile fehlen dir denn da genau oder weißt du es nicht ?

            Kommentar


            • Ein Schmückstück! Jetzt ist die Frage, möchtest Du den als Museum herrichten, dan gehe den Weg, den Ricc vorgeschlagen hat. Willst Du allerdings das gute Stück heute nutzen, dann kaufe Dir ein paar Teile aus der heutigen Zeit. Mit etwas probieren und geringfügigem Umbau sollte das zu bewerkstelligen sein. Denn sooo große unterschiede bei den Werkzeugen von damals und heute gibt es nicht: Ein Bohrer 5mm hat auch heute noch den Durchmesser 5mm und eine Bohrmaschine ist immer noch für zwei menschliche Hände konzipiert - vielleich ergonomisch etwas anders, als die Altvorderen.
              Viel Spaß dabei - so oder so...

              Kommentar


              • Hallo hedama,

                ich bin gerade mal in unser Archiv und habe nach dem Schrank geschaut. Im Bosch-Heimwerker-Katalog 1979/80 bin ich fündig geworden. Hier ist der Schrank mit allen Vorsatzgeräten aufgeführt. Wenn Du hierzu noch Informationen benötigst. lass es mich wissen.

                Markus_H

                Kommentar


                  bei der Bohrmaschine steht glaub Bosch drauf... vom Farbton kanns aber auch eine Rockwell sein ??
                  hat Rockwell mal Bomas für Bosch produziert ??
                  werd mal ein Bildchen machen ;-))

                  Kommentar


                  • @sonouno,

                    mach doch bitte ein Bildchen, damit ich mir ein Bild machen kann. Ich melde mich dann wieder hier im Forum.

                    Markus_H

                    Kommentar


                    • Hallo,
                      was mir zunächst zum ausprobieren fehlt, ist eine Spindelmutter 1/2"-20NF-2 für die
                      Antriebsmaschine (damals Bosch M 41 S Viergangmaschine). Mit den neuen Akkumaschinen habe ich keine Chance.
                      Diese Schraube müßte dann auf eine ältere Metabomaschine passen.
                      Anbei ein Bild der Spindelmutter.

                      Kommentar


                        Zitat von Markus_H
                        @sonouno,

                        mach doch bitte ein Bildchen, damit ich mir ein Bild machen kann. Ich melde mich dann wieder hier im Forum.

                        Markus_H
                        jo, mach ich hiermit , kennt die jemand ??

                        Kommentar


                        • Hallo hedama,

                          die entsprechende Bohrspindel gab es auch auf etlichen anderen Maschinen von Bosch. Das waren z. B. die CSB 660-2, CSB 800-2 E, CSB 750-2 E. Das wird sicherlich nicht das Problem sein eine Maschine der heutigen Serien zu finden. Wenn allerdings die Spindelmutter fehlt ist das das größere Problem. Diese Spindelmutter gibt es bei Bosch nicht mehr. Hier können Dir vielleicht die Kollegen aus der Community weiterhelfen. Wenn Du nicht weiterkommst, werde ich versuchen ob es noch ein Datenblatt dazu gibt, aber große Hoffnungen solltest Du Dir da nicht machen.

                          Markus_H

                          Kommentar


                          • Ein paar Metaller gibt es hier ja
                            Vielleicht könntest Du mal eine kleine Zeichnung von der Mutter machen.

                            Kommentar


                            • Hallo,
                              schade, daß es diese Spindelmutter nicht mehr gibt.
                              Gerne hätte ich diese " Alten Geräte " mal ausprobiert.
                              Danke für euere Hilfe und die guten Vorschläge.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X