Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wo schaut ihr die wm???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • wo schaut ihr die wm???

    da ja in 2 tagen die wm startet,wollt ich mal fragen,wo schaut ihr euch die spiele an?
    im tv ,in der kneipe um die ecke oder geht ihr richtig zum public viewing?

    gibt es hier jemand,den die wm überhaupt nicht interessiert?
    und an die fussballfans:
    was erwartet ihr von der deutschen mannschaft?
    wie weit werden sie eurer meinung nach kommen?

    und falls wir ausscheiden sollten,wer wird dann weltmeister?

  • In den Vorrunden wird daheim geschaut. Ab dem Viertelfinale geht's auf die Fan-Meile :-)

    > was erwartet ihr von der deutschen mannschaft?
    Den Sieg im Finalspiel

    > wie weit werden sie eurer meinung nach kommen?
    Wie gesagt, FINALE!!!

    :-D

    Kommentar


    • Ja, langsam steigt die Spannung und nun müssen die Jungs zeigen, dass sie es den Frauen nachmachen können. Die haben immerhin schon vorgelegt, aber wie heißt es so schön...was verstehen Männer schon vom Fußball! (Das war ein Scherz) Gruß Petra

      Kommentar


      • Am Samstag geht es in die Commerzbank Arena in FFM zum public viewing.
        Ansonsten wird im Freundeskreis durchgewechselt und bei jedem mal gegrillt.

        Kommentar


        • oh ja da wird es wieder sehr voll sein und hoffendlich wieder so eine stimmung wie 2006+2008 sein.wollte auch erst nach ffm fahren,da ja gleich um die ecke,habe mich aber dann doch für den grillabend mit arbeitskollegen entschieden.

          Kommentar


          • Ich werde wir nur was ansehen, wenn Deutschland im Finale ist. Also wahrscheinlich nichts
            Für mich ist das ganze nur noch ne Geldschieberei. Peinlich, wenn unsere Nationalmanschaft nichtmal die Hymne zusammen singt, weil nicht alles deutsche sind. Wo ist das bitte eine Nationalmanschaft.??? Eher eine Nationenmanschaft.

            Für Petra:
            Männer sind die besseren Autofahrer, Frauen die besseren Fußballspieler.

            Kommentar


            • im Fernsehen!

              Kommentar


              • Zitat von bob_der_baumeister81
                gibt es hier jemand,den die wm überhaupt nicht interessiert?
                ... mich interessiert Fußball nicht die Bohne. Mir isses total Wurscht wer da wo und wie spielt
                ... und ich steh dazu

                ... ist doch alles nur noch ne riesengroße Abzockerei, von der Fahne bis zum schwarz, rot gelben Käseaufstrich wird alles vermarktet um dem Fan den letzten Cent aus der Tasche zu ziehen. Selbst die Spieler heulen nicht weil sie ein Spiel verloren haben, sondern weil sie die versprochene Prämie dann nicht erhalten.

                Kommentar


                • Liebe Community,

                  noch ein kleiner Hinweis: Mir ist eben aufgefallen, wie sehr sich die Autofähnchen bei höheren Geschwindigkeiten durchbiegen, und auf der Autobahn habe ich bereits einige liegen sehen.…

                  Seid so lieb und denkt bitte daran, dass die Fähnchen höchstens für Geschwindigkeiten bis zu 90/100 km/h Stunde ausgelegt sind.
                  Offenbar haften die Versicherer nicht für Schäden, die durch herumfliegende Autofahnen entstehen. Ebensowenig übrigens auch für Einbrüche, die dadurch begünstigt wurden, dass das Autofenster durch die Klemmvorrichtung nicht komplett schließt.

                  Aber: Den Spaß muss man sich dadurch ja nicht nehmen lassen: Ich fahre auch mit Fähnchen! :-) Nur eben ausschließlich in der Stadt.

                  Liebe Grüße

                  Susanne

                  P.S.: Wir verfolgen die WM je nach Zeit und Möglichkeit entweder zu Hause, bei oder mit Freunden, in den Cafes und Biergärten unseres Stadtteils oder auf der großen Fanmeile auf der Reeperbahn und dem Heiligengeistfeld… WM ist was Tolles!! :-)

                  Kommentar


                  • Ich werde die Spiele wohl grösstenteils zuhause schauen, da ich morgens immer arg früh raus muss
                    Aber dafür haben wir auf dem Balkon jetzt zwei grosse Fahnenmasten installiert und mal sehen wie's mit den K.O.-Spielen zeitlich hinhaut. Die Fan-Ausstattung haben wir für die Fotos dann auch gleich mal getestet
                    Sogar unsere Katzen mussten unter dem Schwarz-Rot-Gold-Wahnsinn leiden *fg*
                    Ich denke mal, wenn die deutsche Mannschaft die ersten Spiele gewinnt und die Jungen damit Selbstbewusstsein tanken, dann ist das Finale im Bereich des Möglichen....
                    Und zu dem Thema Fähnchen am Auto:
                    Es gibt doch nichts Schöneres als nach einem Sieg selbst aus dem geöffneten Schiebedach eine 3m-Flagge aus dem Auto zu halten *lach*
                    Ja, ich weiß, dass das auch keine Versicherung abdeckt...aber egal

                    Kommentar


                    • Fahnen find ich garnicht mehr so prall, die hat ja jeder. Habe heute zum ersten mal Außenspiegelfahnen gesehen. Mit denen kann man wohl auch auf die Autobahn.


                      p.s.: Das Bild hab ich eben auf www.werbeartikel-sofort.de gefunden, als ich danach gesucht hab

                      Kommentar


                      • Zitat von Susanne
                        Liebe Community,

                        noch ein kleiner Hinweis: Mir ist eben aufgefallen, wie sehr sich die Autofähnchen bei höheren Geschwindigkeiten durchbiegen, und auf der Autobahn habe ich bereits einige liegen sehen.…

                        Seid so lieb und denkt bitte daran, dass die Fähnchen höchstens für Geschwindigkeiten bis zu 90/100 km/h Stunde ausgelegt sind.
                        Offenbar haften die Versicherer nicht für Schäden, die durch herumfliegende Autofahnen entstehen. Ebensowenig übrigens auch für Einbrüche, die dadurch begünstigt wurden, dass das Autofenster durch die Klemmvorrichtung nicht komplett schließt.

                        Aber: Den Spaß muss man sich dadurch ja nicht nehmen lassen: Ich fahre auch mit Fähnchen! :-) Nur eben ausschließlich in der Stadt.

                        Liebe Grüße

                        Susanne

                        P.S.: Wir verfolgen die WM je nach Zeit und Möglichkeit entweder zu Hause, bei oder mit Freunden, in den Cafes und Biergärten unseres Stadtteils oder auf der großen Fanmeile auf der Reeperbahn und dem Heiligengeistfeld… WM ist was Tolles!! :-)
                        Danke für Tipp! Werde also meine Fahne wieder abnehmen. Mit Fahne soll man ja so wie so nicht fahren. Also!
                        Mich persönlich interessiert Fuball und auch anderer passiver Sport überhaupt nicht. Nur, wenn es zum Endspiel kommt oder der lokale Verein etwas bewerkstelligen muß, kommt bei mir etwas Interesse hervor.
                        Die WM gucken? Wenn ich Zeit habe, vielleicht ab Viertelfinale. Vielleicht aber auch nict, weil das Wetter dann so gut ist.

                        Kommentar


                        • Zitat von Sven_L
                          Das Bild hab ich eben auf www.werbeartikel-sofort.de gefunden, als ich danach gesucht hab
                          Wenn Du es dann zu Hause hast ist die WM vorbei.
                          Lieferzeit 4-6 Wochen

                          Kommentar


                          • Wollte nur zeigen, was ich meine. Da es nicht mein Bild ist, hab ich eben die Quelle mit angegeben :-)

                            Kommentar


                            • Hallo, da inzwischen der erste Spielnachmittag/-abend vorbei ist, habe ich wieder gemerkt, dass man hier in Berlin praktisch alle 500 m eine "Fanmeile" antrifft. Leider war das etwas ernüchternd, denn man wird in diesem Jahr eigentlich taub, wenn man sich eine Weile dort aufhält. Diese bunten Plastiktröten "Vuvuzela" (?) sind unglaublich laut und bei aller Freude, iregendwie schon grenzwertig. Man, für die Dinger sollte man einen Waffenschein verlangen. Also an einem Freitagabend stell ich mir schon eine andere Kulisse für den Feierabend vor...Gruß Petra

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X