Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Verbindungs-/Gewindemuffen aus Messing

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Suche Verbindungs-/Gewindemuffen aus Messing

    Kann mir jemand sagen, wo ich diese Verbindungs-/Gewinde-/Langmuffen oder auch Distanzmuttern aus MESSING für M12er Gewindestangen bestellen kann?
    • Form: rund
    • Innen-Durchmesser: 12mm / M12
    • Länge: 40mm
    • Menge: 2 Stück


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Gewindemuffe M12x40.jpg
Ansichten: 199
Größe: 208,5 KB
ID: 3924792

    Der Schraubengroßhändler bei mir nebenan führt die leider nicht und kann die auch im Internet nicht finden 🤷‍♀️ In Edelstahl oder mit M10er und M13er Innengewinde habe ich sie bei versch. Anbietern, sowie auch bei eBay gefunden und dort die eBay-Shops der Verkäufer nach M12er Messing-Verbindungsmuffen durchsucht, aber überall ohne Erfolg 🥺

    Probiere es mal beim Bauhaus die haben ein recht großes Sortiment. Verzinkt gibt es die massenhaft allerdings in Messing tatsächlich nicht zu finden. Zur Not wenn es wirklich wichtig ist und Geld keine Rolle spielt, lass Dir die Teile von jemanden mit einer Drehmaschine anfertigen. Wenn Du keine Mengen brauchst, ist das auch nicht ganz so kostspielig.

    Kommentar


      anmaro69
      Hattest Du nicht einen Schlosser in deinem Bekanntenkreis?

      Kommentar


        Warum muss es unbedingt Messing sein? Mit dem Verwendungszweck kann man vielleicht auch anderes Material vorschlagen, aber so ist es ein Raten ins Blaue

        Kommentar


          Ich würde einfach die erhältlichen Verbinder nehmen, diese etwas anschleifen und anschließend mit Messingspray besprühen.

          Kommentar


            Zitat von anmaro69 Beitrag anzeigen
            Kann mir jemand sagen, wo ich diese Verbindungs-/Gewinde-/Langmuffen oder auch Distanzmuttern aus MESSING für M12er Gewindestangen bestellen kann?


            Nirgendwo.

            Du möchtest das für M12 Gewindestange haben. Das ist dann metrisches Gewinde,
            Rohrmuffen sind m.W. immer in Zoll (ich meine Feingewinde auch schon mal gesehen zu haben).
            Zoll und metrisch passt nur mit viel Kraftaufwand aneinander

            Kommentar


              https://www.amazon.de/Messingstab-MS...08T9VKGYG&th=1

              15 mm, 100 mm lang.
              Ablängen, aufbohren, Gewinde schneiden. Fertig. Und gnstiger als alles was Du fertig bekommen wirst. Muss denn überhaupt ein Gewinde drin sein?

              Kommentar


                Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                https://www.amazon.de/Messingstab-MS...08T9VKGYG&th=1

                15 mm, 100 mm lang.
                Ablängen, aufbohren, Gewinde schneiden. Fertig. Und gnstiger als alles was Du fertig bekommen wirst. Muss denn überhaupt ein Gewinde drin sein?
                du Fuchs

                Kommentar


                  Schwabe eben.

                  Sorry, muss mich korrigieren. Erst mal auf 5 cm kürzen. Dann bohren, Gewinde schneiden und dann ablängen. So hast Du eine ordentliche Oberfläche. Besser als das korrekt gekürzte Stück in den Schraubstock zu spannen.

                  Kommentar


                    Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                    Schwabe eben.
                    Stimmt.

                    Kommentar


                      Zitat von chief Beitrag anzeigen
                      anmaro69
                      Hattest Du nicht einen Schlosser in deinem Bekanntenkreis?
                      chief Ja, habe ich, ein ehemaliger Azubi von mir, dem nun ein metallverarbeitender Betrieb bei mir nebenan gehört. Nur hat der zur Zeit allerdings noch Betriebsurlaub

                      Kommentar


                        Zitat von Hoizbastla Beitrag anzeigen
                        Warum muss es unbedingt Messing sein? Mit dem Verwendungszweck kann man vielleicht auch anderes Material vorschlagen, aber so ist es ein Raten ins Blaue
                        Hoizbastla Ich benötige die Gewindemuffe für einen Oberfräsenlift, durch die die Gewindestange zum Heben und Senken geführt werden soll. Die Gewindestange ist aus V2A. Nehme ich nun eine Gewindemuffe, die ebenfalls aus V2A ist, könnte es dauerhaft zu einem Materialverschleiß kommen. Nun könnte ich natürlich die Gewindestange ölen, wodurch jedoch das Gewinde mit Staub vom Fräsen verkleben wird. Daher wäre eine Gewindemuffe aus Messing besser.

                        Kommentar


                          Zitat von Schlacke Beitrag anzeigen
                          Ich würde einfach die erhältlichen Verbinder nehmen, diese etwas anschleifen und anschließend mit Messingspray besprühen.
                          Schlacke Hat die Gewindemuffe dadurch die gleiche Festigkeit oder Eigenschaft, wie eine Gewindemuffe aus voll Messing? (siehe meine Antwort an Hoizbastla)

                          Kommentar


                            Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                            https://www.amazon.de/Messingstab-MS...08T9VKGYG&th=1

                            15 mm, 100 mm lang.
                            Ablängen, aufbohren, Gewinde schneiden. Fertig. Und gnstiger als alles was Du fertig bekommen wirst. Muss denn überhaupt ein Gewinde drin sein?
                            Rainerle Der Vorschlag gefällt mir Gewindeschneider habe ich da und weiß auch, wie man damit arbeitet, habe damit auch schon Innengewinde nachgebohrt, aber noch nie eines in ein massives Werkstück neu hineingebohrt. Wie gehe ich da vor, damit das Gewinde auch exakt mittig und gerade gebohrt wird? Meine Vorstellung wäre: den Messingstab mit der Standbohrmaschine mit bis zum 11er Metallbohrer vorbohren und dann mit dem 12er Gewindeschneider das Gewinde bohren. Könnte das funktionieren?

                            Kommentar


                              Ich würde eine V2A Hülse nehmen und mit Trockenteflon schmieren:

                              https://www.ballistol-shop.de/PTFE-S...y_B-S_234.html

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X