Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Farbe von Holzbalken entfernen

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von ascii4711 Beitrag anzeigen

    Kommt auf den Lack an. Das im Bild sieht nach Acryl aus, da kann das funktionieren. Bei einem guten Alkyd der eher zäh als hart ist, verschmiert es ratzfatz Lackfräse oder Elektrohobel. So hat ein Bekannter seine Metabo Lackfräse an meinen alten Zimmertüren ruiniert.

    So, wie der auf den Fotos vor sich hin blättert, scheint die Lackarbeit ohnehin nur semigut gemacht worden zu sein.

    Kommentar


      Ich habe gestern Nachmittag mich noch an einem Balken versucht, erst mit dem Heißluftfön, wie Holzpaul vorgeschlagen hatte. Die Farbe hat sich gelöst und ließ sich auch mit dem Spachtel abscharben, nur verteilten sich die abgekratzten Farbschichten durch den Wind quer über die Pflasterung und den Rasen. Mein zweiter Versuch war dann direkt mit dem Elektrohobel, wie chief vorgeschlagen hatte. Das ging recht gut und sogar ohne Riefen, wie ich vorher befürchtet hatte. Durch den angeschlossenen Staubsauger war das sogar so gut, wie fast komplett staub- und Späne-frei. Selbst die Farbe von den angefassten Kanten habe ich mit dem Elektrohobel gut abbekommen.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_3613.jpg Ansichten: 0 Größe: 440,6 KB ID: 3910926Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG_3614.jpg Ansichten: 0 Größe: 450,4 KB ID: 3910927

      Wie gesagt, war jetzt gestern nur auf die Schnelle. Ich musste noch zu meiner Tochter, wollte vorher aber doch wissen, welche Methode am besten funktioniert

      Die paar wenigen Farbstellen werde ich mit dem Exzenterschleifer abschleifen bzw. muss die Balken generell hinterher noch nachschleifen. Das werde ich dann hinten im Garten machen, wo es nicht so schlimm ist, wenn es dabei etwas staubt. Der Staub regnet weg. Schwieriger wäre es, wenn die abgeschliffenen Farbschichten da herumfliegen würden.
      Zuletzt geändert von –; 02.05.2021, 12:50. Grund: Name wurde nicht verlinkt

      Kommentar


        Zitat von chief Beitrag anzeigen
        Die 82 mm Hobelklingen Original Bosch habe ich vor kurzem für 22,90€ bekommen...und zwar für 10 Stück... (Einzelpreis bitte selber ausrechnen )
        chief Magst du mir den Link davon schicken? Das wäre sehr nett von dir. Die Klingen müssten m.E. nach auch in meinen Bosch PHO 25-82 passen.

        Kommentar


          Passen tun die. Denn soweit ich weiß, passen die 82 mm Klingen in praktisch allen E-Hobeln.

          Die Klingen sind geringfügig teurer geworden:
          https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00141...?ie=UTF8&psc=1

          Kommentar


            Oder mal bei reidl.de reinschauen, bei Bosch-Verbrauchsmaterial wie Schleifscheiben etc. eine m.E. günstige Alternative

            Kommentar


              Danke für den Eintrag anmaro69 . So ziemlich genau das Gleiche steht mir demnächst auch noch bevor, wenn ich unsere überdachte Terrasse abreiße und wieder neu aufbaue... Schön versaute Balken durch die Vorbesitzer durch auftragen von hässlichem Lack...

              Kommentar


                Zitat von anmaro69 Beitrag anzeigen
                Ich habe gestern Nachmittag mich noch an einem Balken versucht, erst mit dem Heißluftfön, wie Holzpaul vorgeschlagen hatte. Die Farbe hat sich gelöst und ließ sich auch mit dem Spachtel abscharben, nur verteilten sich die abgekratzten Farbschichten durch den Wind quer über die Pflasterung und den Rasen. ....
                Ich möchte mich nicht mit "fremden Federn" schmücken und korrigiere das der Vorschlag von unserem Jörg kam. Zwar habe ich bis jetzt noch nichts gepostet, aber ich lese diesen Thread mit Interesse mit.(Ich muss nicht überall meinen Senf dazugeben)
                LG Paul

                Kommentar


                  anmaro69
                  In letzter Zeit hast du es aber auch mit dem Verwechseln von Usern, oder? (Insider)
                  *Duckundwech*

                  Kommentar


                    chief Das ist tatsächlich so Aber gut, dass ich deinen Namen richtig auf dem Schirm habe, Christian (Insider zurück )

                    Kommentar


                      Ich habe mir vor ein paar Jahren ein tolles Gerät, hieß glaube ich Cobra, im Speedheatershop.de ausgeliehen um meine Türrahmen vom alten Lack zu befreien, die arbeiten mit Infrarot, ging kinderleicht ;o)

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X