Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übernachtungsmöglichkeit Nähe Iserlohn gesucht

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hazett also eines kann ich dir sagen, wenn du versuchst arathorn so früh zu wecken, wirst du es nicht oder nur mit riesen Blessuren überleben.....

    Kommentar


    • Bine Ehrlich gesagt: Düsseldorf ist durchaus in dem Bereich, den ich in Betracht gezogen habe. Rate mal, wo ich übernachten werde...

      Rainerle noch nicht wirklich gekauft - aber fast. Aber es ist ein etwas umfangreicheres Klettergerüst (3 Türme, Sandkasten, Doppelschaukel, Rutsche, Wackelbrücke...) das normalerweise um die 1600 liegt. Dort steht es seit 2 Jahren und wird kaum genutzt (im Garten der Großeltern, wo die Eltern mit ihren Kindern nicht oft genug sind) und wir bekommen es für 900. Anhand der Bilder ist es in top Zustand. Am Sonntag ist Besichtigung und (aller Voraussicht nach) Bezahlung, Abbau und Abholung.

      PS: das Ding hat sogar die nötigen Zertifikate für eine Kindergartennutzung. Könnte relevant werden, wenn meine Frau zukünftig als Tagesmutter arbeitet (was sie vorhat)

      Kommentar


      • ich hoffe, dass es bis Ostern aufgebaut ist und ich es nutzen kann.....

        Kommentar


        • Super Arathorn! So was kann ich nicht bieten.

          Kommentar


          • Zitat von Janinez Beitrag anzeigen
            ich hoffe, dass es bis Ostern aufgebaut ist und ich es nutzen kann.....
            Aufbau ist für Ostern geplant. Was meinst Du, warum Jörg, Petra und Du da sein werden?

            Kommentar


            • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
              Super Arathorn! So was kann ich nicht bieten.
              Ich hatte deinen Hinweis weitergeleitet.
              Meine Gartenplanerin schreibt gerade: "Wieso oder? Ich würde sagen, das dürfte ein super Baumhaus oder Grundlage dafür für Bianca geben. Lass Dir die Fotos mal zeigen und leite sie mir weiter."
              Wenn sie in diesem Ton schreibt könnte es passieren, dass ich demnächst nach Stuttgart muss. Hast Du zufällig Photos von dem Kletterhäuschen?

              Kommentar


              • Keine Ahnung Arathorn .... in Düsseldorf ?
                Hätte gedacht das es zu weit weg gewesen wäre Aber ihr seid ja bestimmt andere Stecken gewohnt wie wir hin in der Stadt

                Kommentar


                • fängt auch mit D an. Ich sollte weniger über die Arbeit nachdenken während ich hier tippe
                  Jetzt hab ich Ddorf vorhin doch glatt mit Dortmund durcheinander geworfen.

                  Moment, dort ist die Ecke, ich geh mir nur noch ne Eselsmütze stricken

                  Kommentar


                  • Aber Hallo!

                    ...heja BVB ...

                    Kommentar


                    • Naja , kann doch mal passieren , obwohl mit Eselsmütze würde ich dich auch gerne mal sehen

                      Kommentar


                      • OK, ich bastel mir wirklich eine und Du kommst am Sonntag gegen 11 nach Iserlohn und hilfst beim Abbau (wenn Du vor Lachen noch kannst)

                        Kommentar


                        • Zitat von arathorn76 Beitrag anzeigen

                          Aufbau ist für Ostern geplant. Was meinst Du, warum Jörg, Petra und Du da sein werden?
                          ahhh mmhhh ich glaube ich muss dem Osterhasen noch anderswo helfen......

                          Kommentar


                          • Sooo, nach einem irgendwie anstengenden Wochenende wieder zurück.

                            Vielen Dank nochmal an froschn für die Vermittlung und vielen Dank an die vermittelte Unterkunft! Ich hab mich wirklich wohl gefühlt...

                            Samstag Nachmittag hochgefahren, schönen Abend mit Pizza und Quatschen verbracht;
                            Sonntag nach einem guten Frühstück mit Brotzeit ausgerüstet zum Klettergerüst gefahren, wegen Krankheit des Verkäufers in ca. 3 1/2 Stunden alleine abgebaut, in einer weiteren halben Stunde eingeladen und ab auf die Bahn. Alles außer 4 Kanthölzern und 2 Rutschen hatte in den Anhänger gepasst, die 6 Teile waren auf den Dachträgern gut verzurrt (keine Nachbesserung bei Ladungssicherungskontrolle nach 15km Autobahn).
                            Nach ca. 2/3 der Strecke Tankstop. Moment mal, irgendwie ist der eine Reifen vom Anhänger ein wenig platt? Volltreffer, das Ventil war defekt!
                            Also an der Tanke gleich mal den Reifen gewechselt. Mein Anhänger hat ein Ersatzrad unten dran, die Schraube ging mit ein wenig WD40 auf, alles gut.
                            Alles? Nein, der Wagenheber (da hatte ich nur den vom Auto da) war um 2 cm nicht hoch genug für den intakten Reifen. Wieder runter, Bremstrommel auf die Felge vom defekten Reifen gesetzt, Kantholz zwischen Wagenheber und Anhänger, Anhänger hoch, Reifen drauf und gut handfest anziehen, Anhänger runter, Drehmomentschlüssel raus (manchmal ist es besser, das Auto nicht zuu sehr aufzuräumen), nachziehen, und weiter gings.
                            Gegen 23:30 dann noch den Anhänger rückwärts um die Kurve die Einfahrt hoch, abhängen, Dach abladen.

                            Kommentar


                            • Und wieviele Knöllchen haste dir auf der Stecke eingefangen?

                              Kommentar


                              • Zitat von kiralein2014 Beitrag anzeigen
                                Und wieviele Knöllchen haste dir auf der Stecke eingefangen?
                                Keines von dem ich wüsste.
                                Mal sehen, was die nächsten Wochen so an unschöner Post kommt

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X