Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umfrage über Sprachassistenten im Rahmen einer Bachelorarbeit

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Umfrage über Sprachassistenten im Rahmen einer Bachelorarbeit

    Liebe Power-Tools User,

    um für euch immer auf dem Laufenden zu bleiben, möchte ich gerne eine kleine Umfrage in Bezug auf das Potential von Voice Search für meine Bachelorarbeit durchführen.

    "People communicate by conversation not by typing" (Google). Wie an diesem Statement von Google zu erkennen ist, ist die Sprachsuche ein spannendes Zukunftsthema und die Kommunikation wird sich von Jahr zu Jahr, wenn nicht sogar von Monat zu Monat, ändern. Doch wie genau sieht eine Veränderung in der Kommunikation aus und welche Auswirkungen hat diese auf die veränderte Suche, sind wichtige Fragen, mit denen ich mich in meiner Bachelorarbeit beschäftige.

    Diese Umfrage dauert 5 Minuten und beinhaltet unter anderem ob ihr Sprachassistenten nutzt oder in Zukunft nutzen würdet.

    Eine Teilnahme ist bis zum 20.12.2018 möglich. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr an der Umfrage teilnehmen würdet.

    Teilnehmen könnt ihr unter diesem Link: https://www.umfrageonline.com/s/568d924


    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Rebecca Wahl

    Liebe Community, falls sich der ein oder andere noch unsicher ist: Die Bachelorarbeit führt Rebecca in Kooperation mit Bosch durch. Also unterstützt unser Kollegin hier gerne und nehmt an der Umfrage teil. Danke euch!

    Kommentar


      ist erledigt

      Kommentar


        Ich habe teilgenommen, oder wollte zumindest.
        Da ich jedoch nicht in die Zielgruppe passe war ich nach der dritten Frage raus.

        Meiner Ansicht nach wird das Ergebnis durch so eine Selektion verfälscht. Das ist genauso, als würde ein Ratten-Labyrinth-Experiment nur mit Ratten durchgeführt werden, die schon gelernt haben wie sie sich verhalten sollen.

        Oder als würde man beim Mensch-Ärgere-Dich-Nicht nach einem Würfelwurf mit unerwünschtem Ergebnis sagen "der Wurf zählt nicht, ich wollte nur den Würfel warmrollen".

        wahlrebecca ich hätte Dich gerne weiter unterstützt...
        Der Vorwurf, den ich mit meinen Zeilen zum Ausdruck bringen möchte, geht nicht an Dich, sondern an den pseudowissenschaftlichen (ja, so meine ich das) Wahnsinn, der in manchen Disziplinen seit Jahren vorherrscht und von vielen Profs gefördert wird, Stichproben anhand ihrer Qualität auszuwählen.
        Damit werden nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten die Ergebnisse wertlos. Absolut wertlos. Meiner Meinung nach sollten jedem sogenannten Wissenschaftler, der in seinem Leben auch nur eine einzige Veröffentlichung auf Grundlage so einer Umfrage macht, alle Meriten entzogen werden. Und zwar begonnen mit dem Schulabschluss. Und ein Prof, der einen Studenten so arbeiten lies, sollte sämtliche Gehälter, Fürderungen et. al seit seinem Schulabschluss zurückzahlen müssen.
        Aber Du als kleine Bachelorette kannst da weder was dafür noch was dagegen tun, ohne deinen Abschluss zu gefährden.


        PS: ich hoffe, ich konnte mich bei meiner sehr freien Meinungsäußerung genügend bremsen, um nicht gegen die Netikette verstoßen zu haben. Es war ein Meckern gegen ein System, kein Angriff gegen Personen

        Kommentar


          Ich bin nach zwei Fragen ausgeschieden - keine Zielgruppe

          Kommentar


            Erledigt

            Kommentar


              auch erledigt

              Kommentar


                Erledigt.....viel Erfolg bei der Arbeit!!

                Kommentar


                  Hab auch alles durchgearbeitet... viel Erfolg

                  Kommentar


                    Erledigt. Viel Erfolg

                    Kommentar


                      arathorn76 vollste Zustimmung, war auch nach 3 Fragen raus

                      Kommentar


                        Ich habe die Umfrage auch gemacht. Viel Glück für deine Bachelorarbeit

                        Kommentar


                          Hab auch mitgemacht. Bin aber auch nach drei Fragen raus...

                          Kommentar


                            Erledigt! Ich hoffe du kannst damit auch etwas anfangen!

                            Kommentar


                              Bin auch die falsche Zielgruppe

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X