Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • boaaar wat freu ick mir uff Berlin. 2 Tage mal nix im Garten arbeiten.

    8kg Freigepäck? Da bleiben ja noch 6 kg übrig.

    Kommentar


    • Zitat von kiralein2014 Beitrag anzeigen
      Das Plüschkostüm ziehst du auf dem Rückflug an, dann bekommst du sicher einenFreiflug deiner Wahl
      Schon, die Frage ist nur wohin? In die Heimat oder in die nächste Station mit den komischen Leuten mit den weißen Westen.

      Kommentar


      • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
        Eher, was nehme ich an Wechselbekleidung alles zum Shooting mit. Oder passt das IXO-Plüschkostüm zum Rückflug noch in den Koffer? Denn wenn ich es anziehen muss, gehört es auch mir und ich nehme es mit!
        Bin dabei... uns fliege damit heim

        Kommentar


        • Ich sag es doch ihr werdet berühnt
          Zuletzt geändert von –; 01.08.2019, 06:55.

          Kommentar


          • In den Schlagzeilen liest sich dann das so: gestern und heute kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Angriff auf 2 Flüge, die in Berlin gestartet waren. Beide mutmaßlichen Täter trugen ein Plüschkostüm in Form eines Akkuschraubers. Bei einem der mutmaßlichen Täter konnte als Tatwerkzeug ein Stabschrauber sichergestellt werden. Das Tatwerkzeug war als Tarnung in einem orginal verplombten Plastikkoffer verpackt.
            Ein Täter war der deutschen Amtssprache nicht mächtig, es wurden jedoch keine Rucksäcke geworfen.
            Beide Täter wurden nieder getasert und eine Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher wurde veranlasst

            Kommentar


            • ... auf Nachfrage berichteten informierte Kreise, die beiden Festgenommenen würden einer neuen Organisation namens IXO zugehören. Zunächst als Schläfer getarnt, hätten sie jüngst Anschläge auf Personen des Makita-Millieus geplant. Ziel sei das Errichten einer Staatsform in der Handwerker ihre Zulassung zugunsten des Heimwerkertums abgeben müssten. In einer Todesliste seien Neben Namen wie De Walt, Hitachi oder Einhell aber auch Black & Decker zu finden. Hinweise auf Powerline und Wolfcraft - offenbar andere militante Gruppierungen der Szene - deuten auf heftige Bandenkriege in der hart umkämpften Vorherrschaft zur Unterkellerwelt hin. Die Staatsanwaltschaft räumt ein, bisher kein Licht ins Dunkel bringen zu können. Offenbar wurde die Gefahr weit unterschätzt. Der Baden-Württembergische Heimwerksminister Krumm-Nägele war zu keinem Kommentar bereit und stellte lediglich fest: „Lassedse macha, D’Haubtsach isch, dass d‘Leit endlich a mol ebbes selber machen“.

              Kommentar


              • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                Bei 8 kg Freigepäck ist die Auswahl einfach. Nur das nötigste. Habe aber noch extra 23 kg gebucht. Ob das sinnvoll war?
                kann nie schaden, man kommt schnell über das freie Gewicht

                Kommentar


                • Zitat von kiralein2014 Beitrag anzeigen
                  Das Plüschkostüm ziehst du auf dem Rückflug an, dann bekommst du sicher einenFreiflug deiner Wahl
                  oder aber er wird von 2 weiß bekleideten Turnschuhmännern abgeholt

                  Kommentar


                  • Zitat von kiralein2014 Beitrag anzeigen
                    Das Plüschkostüm ziehst du auf dem Rückflug an, dann bekommst du sicher einenFreiflug deiner Wahl
                    Freiflug nach Disney Land

                    Kommentar


                    • Zitat von Toby Beitrag anzeigen
                      boaaar wat freu ick mir uff Berlin. 2 Tage mal nix im Garten arbeiten.

                      8kg Freigepäck? Da bleiben ja noch 6 kg übrig.
                      Dann bist du ein Einpackgenie

                      Kommentar


                      • Zitat von Hoizbastla Beitrag anzeigen
                        In den Schlagzeilen liest sich dann das so: gestern und heute kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Angriff auf 2 Flüge, die in Berlin gestartet waren. Beide mutmaßlichen Täter trugen ein Plüschkostüm in Form eines Akkuschraubers. Bei einem der mutmaßlichen Täter konnte als Tatwerkzeug ein Stabschrauber sichergestellt werden. Das Tatwerkzeug war als Tarnung in einem orginal verplombten Plastikkoffer verpackt.
                        Ein Täter war der deutschen Amtssprache nicht mächtig, es wurden jedoch keine Rucksäcke geworfen.
                        Beide Täter wurden nieder getasert und eine Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher wurde veranlasst
                        was natürlich gut passieren kann - also rechne ich mal besser nicht mit dir beim Grillfest?

                        Kommentar


                        • Zitat von Rainerle Beitrag anzeigen
                          ... auf Nachfrage berichteten informierte Kreise, die beiden Festgenommenen würden einer neuen Organisation namens IXO zugehören. Zunächst als Schläfer getarnt, hätten sie jüngst Anschläge auf Personen des Makita-Millieus geplant. Ziel sei das Errichten einer Staatsform in der Handwerker ihre Zulassung zugunsten des Heimwerkertums abgeben müssten. In einer Todesliste seien Neben Namen wie De Walt, Hitachi oder Einhell aber auch Black & Decker zu finden. Hinweise auf Powerline und Wolfcraft - offenbar andere militante Gruppierungen der Szene - deuten auf heftige Bandenkriege in der hart umkämpften Vorherrschaft zur Unterkellerwelt hin. Die Staatsanwaltschaft räumt ein, bisher kein Licht ins Dunkel bringen zu können. Offenbar wurde die Gefahr weit unterschätzt. Der Baden-Württembergische Heimwerksminister Krumm-Nägele war zu keinem Kommentar bereit und stellte lediglich fest: „Lassedse macha, D’Haubtsach isch, dass d‘Leit endlich a mol ebbes selber machen“.
                          wobei der Heimwerksminister mit dieser Aussage wohl Recht hat

                          Kommentar


                          • Noch 7 Tage Leute wie die Zeit vergeht bald sind sie wieder zuhause

                            Kommentar


                            • Zitat von kiralein2014 Beitrag anzeigen
                              Noch 7 Tage Leute wie die Zeit vergeht bald sind sie wieder zuhause
                              Wieso, die sind doch noch gar nicht wech!

                              Kommentar


                              • Zitat von Wolfgang111 Beitrag anzeigen

                                Wieso, die sind doch noch gar nicht wech!
                                deshalb habe ich ja BALD WIEDER ZUHAUSE geschrieben Wolfgang

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X