Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Überführung Kreuzfahrtschiff AIDAnova von Papenburg am ersten Oktober-Wochenende

Einklappen
X
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • HOPPEL321
    Toby
    Termin aktuell soll der 07. Oktober sein (ein Sonntag), wie ich gerade heute Abend von meinem Bekannten, der auf der Werft arbeitet und mit auf die Probefahrt im direkten Anschluss an die Überführung fahren soll, erfahren habe.

    Auf der Homepage der Meyer Werft direkt wird von Anfang Oktober geschrieben. Sobald der Termin definitiv fest steht, wird das dort auch direkt bekannt gegeben.
    Zuletzt geändert von –; 12.09.2018, 02:08.

    Kommentar


    • Zitat von anmaro69 Beitrag anzeigen
      HOPPEL321
      Toby
      Termin aktuell soll der 07. Oktober sein (ein Sonntag),

      Das fällt genau in unseren Urlaub. Sind 300 km eine Strecke .... machbar mit dem Moped.
      Mal sehen was meine Frau sagt.

      Kommentar


      • Das wird sicherlich ein besonderes Erlebnis

        Kommentar


        • Hab grad den Navi befragt,176 Km also ca.2,5 Std. das passt.
          Aber mal schaun ob sich was am Zeitplan ändert,am Montag muss ich 4,30 wieder raus.

          Kommentar


          • HOPPEL321 Toby

            Laut Mitteilung der Meyer Werft in den öffentlichen Medien wurde gestern die Überführung mit voraussichtlich am ersten Wochenende im Oktober bekanntgegeben, also besagter Sonntag,7. oder evtl. Samstag, 6. Oktober. In den meisten Fällen fanden die Überführungen bislang in den frühen Morgenstunden statt und zogen sich bis zum späten Nachmittag hin. Das hat mit den Gezeiten zu tun.

            Die Ems mündet bekanntlich in der Nordsee. Damit die Ems den maximal höchsten Wasserstand für die Überführungen hat, sind diese neben Flut und Ebbe auch von den Mondphasen abhängig, da bei Voll- und Neumond die Fluten besonders hoch sind. Am ersten Wochenende im Oktober haben wir Neumond, heißt: in dem Moment, und dem die maximale Höhe der Flut erreicht ist, wird in Oldersum das Emssperrwerk geschlossen und die Ems dadurch aufgestaut, um eine maximale Wassertiefe der Ems zu erreichen.
            Ab Oldersum ist die Ems dann tief genug für die Kreuzfahrtschiffe.

            Alles in allem ist und bleibt jede Schiffsüberführung immer wieder ein ganz besonderes Ereignis. Ganz besondere Momente sind dabei dass Passieren durch die Schleuse direkt bei der Meyer Werft, durch die Jan-Berghaus-Brücke bei Leer und auch durch das Ems-Sperrwerk bei Oldersum.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Schiffsüberführungen Meyer Werft 04.jpg Ansichten: 2 Größe: 452,7 KB ID: 3726921Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Schiffsüberführungen Meyer Werft 02.jpg Ansichten: 4 Größe: 383,5 KB ID: 3726920Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Schiffsüberführungen Meyer Werft 05.jpg Ansichten: 1 Größe: 375,3 KB ID: 3726916Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Schiffsüberführungen Meyer Werft 06.png Ansichten: 1 Größe: 691,3 KB ID: 3726917Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Schiffsüberführungen Meyer Werft 03.jpg Ansichten: 1 Größe: 375,0 KB ID: 3726918Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Schiffsüberführungen Meyer Werft 01.jpg Ansichten: 1 Größe: 384,8 KB ID: 3726919
            Angehängte Dateien

            Kommentar


            • Prima,nächste Woche sind wir noch im Urlaub am Bodensee.Aber 6-7 Oktober würde passen.Werde auf alle fälle die Webseite der Meyerwerft im Auge behalten.

              Kommentar


              • Wow, so etwas würden wir gerne mal mit erleben. 6.+7. Oktober haben wir noch nichts vor. Wäre toll, wenn es klappt.

                Kommentar


                • Zitat von froschn Beitrag anzeigen
                  Wow, so etwas würden wir gerne mal mit erleben. 6.+7. Oktober haben wir noch nichts vor. Wäre toll, wenn es klappt.
                  Uih ... da würde ich mich sehr drüber freuen

                  Da sage ich mal: Moin, moin - auf ins wunderschöne Emsland und ...

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Herzlich Willkommen.jpg
Ansichten: 2
Größe: 805,0 KB
ID: 3727458



                  Dann lass ich mir mal von meinem Bruder mal einen Schwung Bundeswehrbetten für alle bringen Ausreichend Platz und einzelne Zimmer für euch, Toby und HOPPEL321 sind auch vorhanden
                  Angehängte Dateien
                  Zuletzt geändert von –; 15.09.2018, 10:20.

                  Kommentar


                  • DAs Bild ist nicht zu sehen

                    Kommentar


                    • Das mit dem Motorrad wurde grad abgesagt,meine Töchter wollen auch mit.Lenie kommt extra aus Erfurt ubers WE.
                      Also wären wir dann schon zu viert.
                      Da können wir uns ja noch absprechen was noch so gebraucht wird.

                      Kommentar


                      • Zitat von Janinez Beitrag anzeigen
                        DAs Bild ist nicht zu sehen
                        Janinez für den Hinweis. Jetzt müsste es sichtbar sein, oder?!?

                        Kommentar


                        • HOPPEL321 Toby
                          Ich schicke euch mal meine Handynummer per PN. Ist einfacher für genauere Absprachen usw.
                          froschn hat die bereits

                          Kommentar


                          • Super,dann ginge es ja auch per Watsapp

                            Kommentar


                            • Zitat von anmaro69 Beitrag anzeigen

                              Janinez für den Hinweis. Jetzt müsste es sichtbar sein, oder?!?
                              ja, danke jetzt sehe ich es

                              Kommentar


                              • Ich hole mal diesen Thread wieder hoch. Nächstes Wochenende ist es soweit!

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X