Icon--down-black-48x48 IC-logout IC-up IC_check

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Überführung Kreuzfahrtschiff AIDAnova von Papenburg am ersten Oktober-Wochenende

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Miles59, das ding läuft mit Erdgas; also mal was neues....
    Anstellen? Also das musste ich nie, einzig die Waage war nach einem Aufenthalt auf so einem Schiff nicht mehr mein freund

    Kommentar


    • Zitat von Miles59 Beitrag anzeigen
      Was hat denn das Monster für einen Antrieb?
      Kreuzfahrtschiffe werden doch immer noch mit Schweröl gefahren und die machen Dreck ohne Ende. Ich finde, solche großen Dreckschleudern gehören abgeschafft.

      Einen Urlaub mit tausenden Leuten auf einem Schiff wäre eine Horrorvorstellung für mich. Und was ist so schön daran, sich jeden Tag stundenlang die Wellen auf dem Wasser anzuschauen? Oder an großen Buffets Schlange zu stehen, um etwas zu Essen zu organisieren? Oder in schwankenden kleinen Kajüten abzuhocken? Ach ja, man kann dort ja auch Tennis oder Boccia spielen...
      Nee, nicht mal geschenkt und noch 2000 Öcken Taschengeld dazu würden mich dazu bringen, so einen Riesenpott zu betreten.


      Diejenigen, die auf so einem Schiff Urlaub machen, würden selbst bei 2000Ökken Taschengeld zusätzlich, niemals so Urlaub machen wie du. Das ware für die eine Horrorvorstellung.

      Soll jeder so wie er mag. Der Markt scheint da zu sein, nicht umsonst warden so viele Schiffe gebaut.
      Wie man Ökologisch dazu stehen mag steht doch auf einem ganz anderen Blatt. Und so ein Schiff mal live zu sehen ist wirklich beeindruckend.

      Kommentar


      • Zitat von Toby Beitrag anzeigen



        Diejenigen, die auf so einem Schiff Urlaub machen, würden selbst bei 2000Ökken Taschengeld zusätzlich, niemals so Urlaub machen wie du. Das ware für die eine Horrorvorstellung.
        So? Wie mache ich denn Urlaub?

        Kommentar


        • Zitat von Miles59 Beitrag anzeigen

          So? Wie mache ich denn Urlaub?
          Das weiß ich doch nicht. Und ehrlich gesagt interessiert es mich auch nicht. Aber irgendwie wirst schon Urlaub machen.

          Mir ging es nur darum dass es jeder so machen soll wie er will. Die einen auf dem Schiff, andere im Wohnwagen oder Zelt, und wieder andere Auf dem Fahrrad.
          Und nur weil das eine nichts für mich ist, muss ich es nicht so verteufeln.

          Kommentar


          • Wenn Du nicht weißt, wie ich Urlaub mache, dann ist Deine Bemerkung irgendwie schräg, oder?
            Ich habe wie viele andere hier zu dem Thema meine persönliche Meinung geschrieben. Und wenn eine Kreuzfahrt nichts für mich ist, dann musst Du das ja nicht kommentieren.
            Und tschüss.

            Kommentar


            • So... und jetzt alle zusammen mal tief durchatmen

              Jeder schreibt seine Meinung und bitte nicht gleich missverstehen, wenn mal etwas "undeutlich" ausgedrückt wird.

              Übrigens... Michael (@Hoizbastla) hat weiter oben geschrieben, dass das Schiff mit Erdgas fährt. Also scheinbar macht man sich doch Gedanken was die Umwelt angeht.

              Kommentar


              • Zitat von Miles59 Beitrag anzeigen
                Wenn Du nicht weißt, wie ich Urlaub mache, dann ist Deine Bemerkung irgendwie schräg, oder?
                Ich habe wie viele andere hier zu dem Thema meine persönliche Meinung geschrieben. Und wenn eine Kreuzfahrt nichts für mich ist, dann musst Du das ja nicht kommentieren.
                Und tschüss.
                Du must nicht gleich beleidigt sein. Und meine Bemerkung ist keinesfalls schräg. Ich habe es lediglich aus der Sicht der Leute dort geschrieben. Für die ist es das non plus ultra, sowie für dich deine Art des Urlaubs für dich das non plus ultra ist.
                Dein Post hingegen ist gespickt von Unkenntnis und sowas von negativ.

                Zitat: ... und die machen Dreck ohne Ende. Ich finde, solche großen Dreckschleudern gehören abgeschafft.
                ....was ist so schön daran, sich jeden Tag stundenlang die Wellen auf dem Wasser anzuschauen? Oder an großen Buffets Schlange zu stehen, um etwas zu Essen zu organisieren? Oder in schwankenden kleinen Kajüten abzuhocken?


                Bist du schon auf solch einem Schiff gewesen oder woher hast du die Kenntnis? Die die ich kenne und eine solche Reise gemacht haben, erzählten das völlige Gegenteil von dem was du beschreibst.

                Noch einmal zusammengefasst: Ich habe nicht kommentiert das du keine Kreuzfahrt machen willst, sondern lediglich Partei für die ergriffen die Kreuzfahrten machen. Und ich habe geschrieben das es jeder so halten soll wie er will. Nicht mehr und nicht weniger.

                Dein "Und tschüss" zum Ende disqualifiziert dich bei mir für jede weitere Diskussion. Das ist albern.

                Kommentar


                • Was sagt ihr eigentlich zum Fall Küblböck, der ja -nach derzeitigem Stand- von einem Kreuzfahrtschiff in die offene See gesprungen ist?
                  Komischer Zufall, dass es nun einen Thema mit Kreuzfahrtschiffen gibt...
                  Zuletzt geändert von –; 10.09.2018, 12:22.

                  Kommentar


                  • Erst vergangenes Wochenende war eine kleine Dokumentation im TV über das Emsland, und unter anderem auch von der Meyer-Werft. Das Schiff passt gerade mal so durch diese Schleuse in die Ems hinein. Glaube mich erinnern zu können, dass die gesagt haben, links und rechts sind grad noch ca. 20cm Platz.

                    betreffend Daniel Küblböck: hab ich gar nicht mitbekommen und ehrlich, seit er Jazzmusik macht, ist seine Stimme erträglich. So schlecht ist er nun auch wieder nicht.

                    Kommentar


                    • Zuerst haben sie eine Engländerin ( ist auch vom Schiff gefallen) gerettet und jetzt wird der Daniel vermisst. In unserer Tageszeitung war vor ein paar Tagen ein Bericht über vermisste Personen bei Kreuzfahrschiffen drin. Da halten sich alle Unternehmer bedeckt, dass könnte ja dem Geschäft schaden.

                      Kommentar


                      • Unabhängig davon, ob man ihn mag oder nicht, aber er wurde ja wegen seiner speziellen Art schon immer gemobbt.
                        Und dann kommt auch noch der Bohlen daher, gibt ein Interview zu seinem Verschwinden und trägt einen Pullover mit dem Schriftzug 'Be one with the ocean'.
                        Auch blöder Zufall oder bewusste PR ???
                        Zuletzt geändert von –; 10.09.2018, 12:32.

                        Kommentar


                        • Naja der Bohlen ist auch so ein Typ, die einen mögen ihn und andere hassen ihn.

                          Kommentar


                          • Ich denke eher Letzteres Conan....

                            Kommentar


                            • Als letztes Jahr eine Überführung anstand war eine Woche vorher schon "Ausnahmezustand" der Ort war voll,und zur Meyerwerft war alles voll mit Wohnmobilen.
                              Also,wer Interesse hat sollte früh genug da sein,oder sich an der Ems postieren wo sie ja durchkommt.An den Spots wie der Friesenbrücke wird aber wohl auch ziemlich viel los sein.

                              Kommentar


                              • Zitat von Maggy Beitrag anzeigen

                                Vielleicht waren es dem auch zu viele Leute.....

                                (Das sollte jetzt nur ein Scherz sein, bitte nicht ernst nehmen)
                                Der kam auch nur aus Bayern - fällt somit unter Schadensbegrenzung

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X